banner eventi annullati it

Ricerca per:

3 mesi

Eventi

Digitalisierung im Lager
0
Formation
Mercoledì, 20 Gen 2021 11:00-12:00 |
Mercoledì 20 Gen 2021

Ist die Digitalisierung auch für Sie eine große Herausforderung? Mit den digitalen Softwarelösungen von Infominds können Sie unbesorgt in die Zukunft blicken, denn lückenlose Abläufe sorgen für Ihren digitalen Vorsprung! ? In 3 kostenlosen Webinaren zeigen wir Ihnen anhand konkreter Beispiele, wie Sie Ihren Verkauf, das Lager und die Verwaltung digital optimieren können. Lagerverwaltung, Strategien und Methoden, Beispiele digitaler Lagerverwaltung?

INFOMINDS AG Brennerstrasse 72, Bressanone, BZ
Sexualität: Bedürfnisse von Kindern, Jugendlichen und Erwach
0
Formation
Mercoledì, 20 Gen 2021 16:15-18:00 |
Mercoledì 20 Gen 2021

Sexualität: Bedürfnisse von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Online Seminar Ziel und Inhalt: Sexualität ist ein grundsätzliches menschliches Bedürfnis und äußert sich von Geburt an. Im ersten Teil des Online Seminars beschäftigen wir uns mit den Grundlagen der Sexualität von Kindern und Jugendlichen. Wie sieht die psychosexuelle Entwicklung aus, und was unterscheidet die kindliche Sexualität von der Sexualität Erwachsener? Wie nehmen Kinder und Jugendliche ihre eigenen altersentsprechenden sexuellen Bedürfnisse wahr und wie zeigen sie sie? Wie können Kinder gut geschützt werden? Im zweiten Teil wird die Sexualität von Erwachsenen betrachtet. Sie ist zwar ein alltägliches Bedürfnis fast aller Menschen, kann aber trotzdem manchmal Auslöser für Konflikte zwischen Partner*innen sein. Oft ist das Thema mit Gefühlen wie Scham und Unsicherheit behaftet. Aber wieso ist das eigentlich so? Es wird das Onlinekonferenzprogramm Vitero verwendet, eine sichere Plattform, die mit jedem Endgerät mit Internetzugang verwendbar ist. Ein Headset wird empfohlen. Zielgruppe: Mitarbeiter*innen der Jugend- und Sozialarbeit, Jugendarbeiter*innen, (Sozial)Pädagog*innen, Sozialassistent*innen, Sozialbetreuer*innen Erzieher*innen, Lehrpersonen, Pädagogische Fachkräfte im Kindergarten, Familienberater*innen, Paarberater*innen, Eltern und Interessierte Teilnehmerzahl: 8 – 40 Ort: Online Zeiten: Mittwoch, 20. Jänner 21 und Mittwoch, 27. Jänner 21 Jeweils 16.15 – 16.30 Uhr: Technik Check 16.30 – 18.00 Uhr: Online Seminar Beitrag: 70,00 Euro Referent: Oliver Wolf, Leipzig. Dipl.-Sozialpädagoge, Sexualpädagoge, Systemischer Berater (DGSF), Systemischer Therapeut / Familientherapeut (DGSF), Systemischer Supervisor (DGSF), Lehrender Systemische Beratung (DGSF) Veranstalter: Jugendhaus Kassianeum in Kooperation mit dem praxis – institut für systemische beratung süd (www.praxis-institut.de/sued) Anmeldeschluss: Freitag, 15. Jänner 21

Jugendhaus Kassianeum Brunogasse 2, Bressanone, BZ
Design Unconventional Experiences
0
Art & Culture
Mercoledì, 20 Gen 2021 18:00
Mercoledì 20 Gen 2021

Mercoledì 20 gennaio ore 18 in diretta Facebook sulla pagina di Impact Hub Trentino per #TakeOnline - piccolo ciclo di formazione dedicato a professionisti e creativi: 2/3 Design Unconventional Experiences - Disegnare esperienze NON convenzionali - Come si presenta e promuove un prodotto di design made in Italy all’estero? quali sono le opportunità da cogliere e i pericoli da evitare? Come si progetta un’esperienza NON convenzionale? Con Diego Paccagnella MD & Partner at Reveria Studio La formazione è curata da Impact Hub trentino e realizzata nell’ambito di un progetto dei Giovani cooperatori Trentini per il Piano d’Ambito Economico con il cofinanziamento delle Politiche Giovanili della Provincia Autonoma di Trento. -- Diego Paccagnella vive tra Venezia, Milano e New York e ha lavorato presso Pentagram a Londra, Viabizzuno Lighting, Illy Caffè, Lago SpA dove è stato premiato con il Compasso d'Oro ADI (menzione d'onore) per l'ideazione e lo sviluppo di Appartamento Project. Ha quindi lanciato Design-Apart Platform a New York City nel 2013 e ha completato numerose ristrutturazioni personalizzate con alcuni dei migliori produttori italiani. Nel 2018 ha lanciato Casa Flora a Venezia, selezionato come uno dei migliori 100 nuovi hotel al mondo da Condè Nast Traveller.

Online-Kurs: Social Media Basic: Wie funktioniert Instagram?
0
Formation
Mercoledì, 20 Gen 2021 18:30-21:30 |
Mercoledì 20 Gen 2021

Instagram hat sich in kürzester Zeit zu einer der wichtigsten sozialen Plattformen entwickelt. Nach diesem Kurs wissen Sie, wie Instagram funktioniert und wie Sie Ihr Profil individuell einrichten. Mit praktischen Übungen lernen Sie, wie Sie von Ihrem Smartphone aus Bilder und Videos aufnehmen, mit Filtern bearbeiten und anschließend im Netzwerk hochladen, um Sie mit Ihren Freunden zu teilen. Was es mit den Instagram Stories und den Hashtags auf sich hat, erfahren Sie auch hier. Meran, urania meran - Online Dozent: Finger, Tatjana Gesamtgebühr: 40,00 €

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
Sprachlounge@home
0
Art & Culture
Mercoledì, 20 Gen 2021 19:00-20:00 |
L'evento si terrà oggi, domani e ogni settimana fino a Gio 28 Gen 2021 nei giorni di: Lunedi Martedi Mercoledi Giovedi

Sicuro – semplice – efficiente! Seguendo questo motto, il Caffè delle lingue nelle prossime settimane verrà offerto in versione virtuale! Accedi semplicemente DA CASA a tutte le 8 lingue! Basta iscriversi e collegarsi attraverso internet ai seguenti appuntamenti per partecipare, come al solito, gratuitamente. Gli incontri si terranno sempre da lunedì a giovedì nel periodo dal 9 novembre fino al 17 dicembre 2020. Quindi cosa devo fare? Per saperne di più basta iscriversi alla newsletter gratuita del Caffè delle lingue che viene inviata una volta la settimana. Manda una mail a caffedellelingue@papperla.net Per ogni incontro sarà accettato un massimo di 8 partecipanti. L´iscrizione è sempre possibile per la rispettiva settimana a venire. Il moderatore/la moderatrice seguirà come al solito la conversazione del tavolo virtuale. Deutsch martedì, ore 19.00 – 20.00 English martedì, ore 19.00 – 20.00 giovedì, ore 19.00 – 20.00 Español martedì, ore 19.00 – 20.00 Français mercoledì, ore 19.00 – 20.00 Italiano mercoledì, ore 19.00 – 20.00 Ladin lunedì, ore 19.00 – 20.00 Português lunedì, ore 19.00 – 20.00 Südtirolerisch (ogni 15 giorni!) giovedì, ore 19.00 – 20.00

Jugendzentrum papperlapapp Piazza Parrocchia 24, Bolzano, BZ
Raus aus den Schubladen!
0
Formation
Giovedì, 21 Gen 2021 08:45-12:30 |
Giovedì 21 Gen 2021

Diskriminierungen wahrnehmen und inklusiv handeln in der Arbeit mit Jugendlichen Online Seminar Ziel und Inhalt: Immer wieder sind Jugendliche Diskriminierungen z. B. aufgrund ihrer Herkunft, ihres Geschlechts, ihrer sexuellen Orientierung oder Beeinträchtigung ausgesetzt. Ist ein uns anvertrauter junger Mensch gar von mehreren Diskriminierungsformen betroffen, hat er mit ganz eigenen Wechselwirkungen und Erfahrungen zu kämpfen. In diesem Seminar befassen wir uns mit diskriminierungssensiblen sowie diversitätsfreundlichen Herangehensweisen in der Arbeit mit jungen Menschen: Wie mache ich das mit der Selbstreflexion? Mit dem unvoreingenommenen Wahrnehmen meiner Jugendlichen? Wie erkenne ich Selbst- und Fremdzuschreibungen, Benachteiligungen und Privilegierungen, die die Jugendlichen möglicherweise betreffen? Mit dem Erkennen von Eigenheit, Besonderheit und Diversität als Potentialen? Welches Wissen zu Diskriminierungskategorien brauche ich? Und wie wirkt sich das in meiner Arbeit aus? Auf der Basis der Themenzentrierten Interaktion wechseln sich im Seminar Übungen zur Selbst- und Gruppenerfahrung sowie Reflexion der Erfahrung, theoretische Impulse und Gespräche ab. Es wird das Videokonferenzprogramm zoom verwendet. Zielgruppe: Mitarbeiter/innen der Kinder- und Jugendarbeit, Sozialpädagog/innen, Sozialassistent/innen, Erzieher/innen, Lehrpersonen, Gruppenleiter/innen, Multiplikator/innen aus pädagogischen und sozialen Berufen Teilnehmerzahl: 8 – 15 Ort: Online Zeiten: Donnerstag, 21. Jänner 21 und Freitag, 22. Jänner 21 Jeweils: 08.45 – 9.00 Uhr: Technik-Check 9.00 – 12.30 und 14.00 – 17.30 Uhr: Online Seminar Beitrag: 265,00 Euro Referentin: Annemarie Schweighofer-Brauer, Xanten (D). Therapeutische Begleitung von Menschen mit Fluchterfahrung im Psychosozialen Zentrum in Moers beim AWO Kreisverband Wesel (Deutschland), wissenschaftliche Mitarbeiterin des Instituts für gesellschaftswissenschaftliche Forschung, Bildung und Information (FBI) in Innsbruck, freiberufliche Erwachsenenbildnerin (TZI), Heilpraktikerin für Psychotherapie (Gestalttherapie), TZI Diplomierte Anmeldeschluss: Donnerstag, 14. Jänner 21

Jugendhaus Kassianeum Brunogasse 2, Bressanone, BZ
GOG ai tempi della pandemia
0
Art & Culture
Giovedì, 21 Gen 2021 18:00
Giovedì 21 Gen 2021

La mostra dei lavori semestrali degli studenti di Design e Arti dal 21 gennaio online. Il distanziamento sociale e la didattica a distanza non impediscono agli studenti e ai docenti della Facoltà di Design e Arti di condividere il loro lavoro con il pubblico alla fine del semestre invernale. Il 21 gennaio 2021 si terrà l’inaugurazione della mostra dei lavori di fine corso degli studenti e studentesse di Design e Arti. GOG (Gäste - Ospiti - Ospiti) si svolgerà online a partire dalle 18.00 online. Vi si potranno ammirare inedite prospettive, originali riflessioni e idee concrete che spaziano nei campi dell’arte, del design di prodotto, della comunicazione visiva e del design eco-sociale. 333 sono gli studenti e studentesse iscritte alla Facoltà di Design e Arti in quest’anno accademico. Circa un quinto di loro ha trascorso almeno il primo terzo del semestre invernale nel campus di Bolzano da matricole. Gli altri hanno potuto frequentare le lezioni una settimana su due prima del secondo lockdown del 2020 che ha costretto tutti gli studenti e studentesse a passare alla formazione a distanza. Una situazione non facile sia per gli insegnanti che per gli studenti, ma che è stata gestita più facilmente dopo l’esperienza della primavera scorsa. “Questa volta abbiamo già avuto metodi e canali pronti per offrire l’insegnamento in modalità online nel modo più fluido possibile e senza comprometterne la qualità”, spiega il preside della Facoltà, il prof. Nitzan Cohen. La mostra di fine semestre GOG sarà visibile pubblicamente online a partire da giovedì 21 gennaio: dalle 18.00, 14 progetti di fine corso negli ambiti della comunicazione visiva, del design di prodotto, dell’arte e del design eco-sociale saranno presentati in un’esposizione virtuale della durata di circa un’ora e mezza. Attraverso il sito web di GOG, gli interessati potranno approfondire i lavori più attuali e i progetti degli ultimi due anni e godere così di una visione d’insieme del funzionamento della Facoltà di Design e Arti. Inoltre, altri eventi saranno accessibili tramite il sito web nei giorni successivi all’inaugurazione. In termini di contenuti e di metodologia, anche i progetti di fine corso di questo semestre eccezionale affrontano una vasta gamma di tematiche: dai progetti pre-semestrali ad approfondimenti sul ruolo e il messaggio del contenuto fotografico fino a progetti concreti di design. Tra i vari progetti, gli studenti e le studentesse hanno, per esempio, sviluppato proposte di intervento per la città di Bolzano. Nel progetto “The Pink Pavillion”, si sono ispirati a una casa disabitata vicino al fiume Talvera: vi hanno individuato un nuovo potenziale punto di riferimento culturale per il capoluogo. La stazione ferroviaria di Bolzano e le idee per migliorarne la fruibilità sono state invece al centro del progetto “Mind the gap”, realizzato in collaborazione con il Curatorium per i Beni Tecnici Culturali e la Piattaforma per i Beni Culturali e la Produzione Culturale. Gli studenti della laurea magistrale in Design Eco-Sociale, insieme a OfficineVispa, al Comune di Bolzano e ad altri stakeholder locali, hanno lavorato ad alcune proposte per una migliore convivenza e una trasformazione eco-sociale nel quartiere Don Bosco. Per la terza volta, infine, gli studenti della Facoltà di Design e Arti hanno collaborato con IDM e diverse aziende altoatesine nell’ambito del progetto MATCH! Il progetto “New Domestic Escape” ha visto la cooperazione intra-facoltà tra i dipartimenti di Product Design e Comunicazione Visiva. Il risultato? Una sorta di think tank in cui sono state elaborate prospettive su come le nostre case potranno essere ripensate dopo l’esperienza della pandemia. “Negli anni precedenti, Match si occupava più che altro di ideare prodotti e idee tangibili. Quest’anno la visuale era molto più allargata, non confinata a un solo prodotto. Una volta che si aprono nuove prospettive, queste possono da sole dare origine a una miriade di nuovi prodotti”, aggiunge Nitzan Cohen.

Libera Università di Bolzano https://gog.events.unibz.it/, Bolzano, BZ
Auf den Spuren des Picasso in uns
0
Formation
Venerdì, 22 Gen 2021 17:45-21:00 |
Venerdì 22 Gen 2021

Mit beidhändigem Malen die Gehirnhälften aktivieren Online Werkstatt Ziel und Inhalt: Kennen Sie auch diese leise Stimme in sich, die sagt „ich kann nicht zeichnen, das versuch ich gar nicht erst“? Dann sind Sie richtig in dieser Online Werkstatt. Manchmal ist es leichter, etwas beidhändig zu tun als nur mit einer Hand. In dieser Werkstatt werden wir spielerisch mit beiden Händen mit Zeichen- und Maltechniken experimentieren, wobei wir freie und flüssige Bewegungen ausführen. Dabei unterstützen uns einfache Brain Gym®- und Vision Gym®-Aktivitäten, die das Lernen, die Konzentration und den Selbstausdruck verbessern und die Kreativität in jedem Alter fördern. Das bilaterale (gespiegelte) Zeichnen und Malen begünstigt die Integration der beiden Gehirnhälften und ist auch nützlich, um auf neue Weise mit sich selbst und der Welt in Kontakt zu treten. Wir laden Sie zu einer spielerischen Erfahrung ein, sich von der Vielfalt der Materialien und dem Austausch in der Gruppe inspirieren zu lassen, um mit beiden Händen zu zeichnen und zu malen und etwas völlig Neues zu erleben. Es wird das Videokonferenzprogramm zoom verwendet. Zielgruppe: (Sozial)Pädagog/innen, Erzieher/innen, Eltern, Lehrpersonen und alle persönlich Interessierten Teilnehmerzahl: 8 – 12 Ort: Online 1. Teil: Freitag, 22. Jänner 21 Von der kinästhetischen Körpererfahrung aufs Papier, vom Kritzeln zum zeichnerischen Ausdruck 2. Teil: Freitag, 29. Jänner 21 Experimentieren mit Figur und Hintergrund, Inspiration aus der Umgebung beziehen 3. Teil: Freitag, 5. Februar 21 Von der Kopie zum eigenen künstlerischen Ausdruck Zeiten: Jeweils 17.45 – 18.00 Uhr: Technik-Check 18.00 – 21.00 Uhr: Online Seminar Beitrag: 120,00 Euro Referentin: Sigrid Loos, Rapallo. Dipl. Pädagogin und ausgebildete Brain Gym® Instruktorin, lebt in Ligurien und hält seit vielen Jahren spielpädagogische und kinesiologische Seminare in ganz Italien. Seit der Pandemie hat sie sich auf Online Kurse spezialisiert Bitte bereithalten: Filzstifte, Buntstifte, Wachsmalfarben, Wasserfarben, alte Zeitungen, Klebeband, Malpapier möglichst in DIN A3 Anmeldeschluss: Mittwoch, 20. Jänner 21

Jugendhaus Kassianeum Brunogasse 2, Bressanone, BZ
Vertrauensvoll(er) in die Zukunft blicken
0
Art & Culture
Venerdì, 22 Gen 2021 20:00-21:30 |
Venerdì 22 Gen 2021

Online-Kurs: Vertrauensvoll(er) in die Zukunft blicken Vortrag In Krisenzeiten nehmen Angst-und Ohnmachtsgefühle stark zu und das Vertrauen in eine unbeschwerte Zukunft schwindet. Im Vortrag sehen wir uns im Detail an, wie Angst auf den Organismus wirkt und welche Spuren sie hinterlassen kann. Vor allem widmen wir uns den nachweislich wirksamsten Strategien, die helfen Ängste zu überwinden und wieder mehr Vertrauen zu schöpfen. Meran, urania meran - Online Dozent: Torggler, Heike Gesamtgebühr: 20,00 €

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
Online Kurs: Einführung Google Analytics
0
Formation
Lunedì, 25 Gen 2021 09:00-12:00 |
Lunedì 25 Gen 2021

Grundlage für den effektiven Einsatz von Online Marketing Maßnahmen ist die Web-Analyse. In diesem Seminar erhalten sie die Grundlagen anhand von praktischen Übungen wie sie Google Analytics am besten für Ihre Tätigkeiten einsetzten können. Inhalte: - Google Analytics Überblick - Google Analytics Konto - Dashboards, Segmente und Filter Meran, urania meran - Online Dozent: Finger, Tatjana Gesamtgebühr: 60,00 €

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
Online-Kurs: Videokonferenzen: Skype und Zoom
0
Formation
Lunedì, 25 Gen 2021 19:30-21:30 |
Lunedì 25 Gen 2021

Home Office - kein Problem In der aktuellen Corona-Krise erleichtern Videokoferenzen als virtuelles Kommunikationstool den Arbeitsalltag im Home-Office und eröffnen eine flexible Form der Teamarbeit. Die Mitarbeiter sind nicht länger an einen gemeinsamen physischen Ort gebunden, sondern können standortübergreifend in den direkten Informationsaustausch treten und per Audio- und Videoübertragung effizient zusammenarbeiten. An diesem Abend werden die Tools Zoom und Skype vorgestellt. Meran, urania meran - Online Dozent: Finger, Tatjana Gesamtgebühr: 40,00 €

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
Online-Kurs: Das Verdauungsfeuer
0
Formation
Lunedì, 25 Gen 2021 19:30-21:30 |
Lunedì 25 Gen 2021

Mit der Ernährung nach der TCM die Verdauung unterstützen Der Verdauung kommt in der Traditionellen Chinesischen Medizin als Fundament der Gesundheit eine zentrale Rolle zu. Alle Speisen und Getränke müssen erst in körpereigene Substanzen umgewandelt werden, bevor sie uns in Form von Qi und Blut zur Verfügung stehen. Was wir essen oder trinken sollten, damit dieser Umwandlungsprozess optimal funktionieren kann, darüber haben chinesische Ärzte jahrhundertelang geforscht. Im Seminar geht es um die Einsichten der TCM rund um die Verdauung und die Ernährungsrichtlinien, die sich daraus ergeben. Häufige Störungen im Bereich der Verdauung wie zum Beispiel Heißhunger, Magenbeschwerden, Blähungen, ungeformter Stuhl oder Verstopfung, werden aus der Sicht der TCM erklärt und einfache, praktische Abhilfen vorgestellt. Meran, urania meran - Online Dozent: Wallnöfer, Karin Gesamtgebühr: 30,00 €

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
Video-Konferenzen perfekt moderieren!
0
Formation
Martedì, 26 Gen 2021 09:00-12:00 |
Martedì 26 Gen 2021

Jetzt die neuen Spielregeln für effiziente Online-Meetings kennenlernen! Video-Konferenzen sind seit Smart Working hoch im Kurs. Viele erleben jetzt die Vorteile in Teamsitzungen, Kundengesprächen und fürs Projektmanagement. Doch wenige kennen die neuen Spielregeln und Online-Meetings sind oft zeitraubend und ineffizient. In diesem 3stündigen Online-Kurs erfahren Sie, wie Sie Video-Konferenzen ergebnisorientiert moderieren. Sie lernen die Spielregeln für effiziente Online-Meetings kennen. In praktischen Übungen und kurzen Role-plays haben sie die Chance, sich als Meeting-Moderator gleich auszuprobieren. Dazu gibt‘s ein professionelles Feedback vom Profi, sie können Fragen stellen und erhalten am Ende eine Checkliste für die Praxis. In kurzer Zeit werden sie so zum souveränen Online-Moderator für Teamsitzungen, Kundenberatungen und Projektmanagement. Kursgebühr 50,00€ inkl. Unterlagen und Checklisten. Termin Dienstag, 26.01.2021 von 09:00-12:00h Referenten Dr. Elmar Teutsch, Wirtschaftspsychologe und erfahrener Moderator. Ihre technischen Fragen zu den Video-Konferenzen beantwortet Mag. Magdalena Gasser, Institutsleiterin von TELOS. Infos & Anmeldung: https://www.telos-training.com/termine/video-konferenzen-perfekt-moderieren-2/ info@telos-training.com Tel 0471 301577

Bozen Brennerstraße 43, Bolzano, BZ
Online-Kurs: Erste Hilfe bei Kindernotfällen I
0
Formation
Martedì, 26 Gen 2021 19:30-22:00 |
Martedì 26 Gen 2021

An diesem Abend werden folgende Themenbereiche angesprochen: Grundlagen, interne Notfälle (z. B. Bewusstlosigkeit, Fieberkrampf, Vergiftungen etc.), chirurgische Notfälle (z. B. Stürze, Gehirnerschütterung, Verletzungen, Verbrennungen, Stromunfälle). Die Beantwortung offener Fragen ist auch Teil des Seminars. Meran, urania meran - Online Dozent: Wolfsgruber, Richard Gesamtgebühr: 45,00 €

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
Online Kurs: Facebook Ads
0
Formation
Mercoledì, 27 Gen 2021 15:00-18:00 |
Mercoledì 27 Gen 2021

Unser Facebook-Ads-Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus Unternehmen und Agenturen, die für Social Media Marketing verantwortlich sind und über ein begrenztes Jahresbudget verfügen. Sie lernen in diesem Seminar anhand von Praxisbeispielen und Übungen, wie man die unterschiedlichen Facebook- und Instagram-Ads wirksam und strategisch einsetzen kann. Meran, urania meran - Online Dozent: Finger, Tatjana Gesamtgebühr: 60,00 €

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
Kommunikationstechniken für Videokonferenzen
0
Formation
Giovedì, 28 Gen 2021 09:00-12:00 |
Giovedì 28 Gen 2021

Online Kurs Wie kann ich gut und effizient kommunizieren, auch vor der Webcam? Was braucht man für technische Hilfsmittel, wie kann man Körpersprache und Mimik richtig einsetzen, um professionell und authentisch zu wirken? Die digitale Kommunikation hat eigene Regeln, wenn Sie diese kennen, wird jede Videokonferenz ein Erfolg. Nach diesem Kurs beherrschen Sie die Kommunikationstechniken für die virtuelle Welt und wissen genau, was Sie bei der nächsten Videokonferenz beachten müssen und wie Sie auch schwierige Gespräche gut meistern können. Meran, urania meran - Online Dozent: von Bruchhausen, Katharina Gesamtgebühr: 60,00 €

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
Online-Kurs: Tipps und Tricks für deinen Instagram Account
0
Formation
Martedì, 02 Feb 2021 09:00-12:00 |
Martedì 02 Feb 2021

In diesem Seminar sehen wir uns gemeinsam einige Möglichkeiten an, wie du dein Instagram- Konto kreativ nutzen kannst. Von Feed-Spielen über Face Filter zeige ich dir neue Content Ideen. Aber auch Tipps zur Steigerung der Interaktionen oder das Planen von Instagram Posts über das Facebook Creator Studio. Natürlich werden wir uns in diesem Seminar auch Instagram TV und neue Möglichkeiten zur Ideen-Findung anschauen. Meran, urania meran - Online Dozent: Finger, Tatjana Gesamtgebühr: 60,00 €

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
Online-Kurs: Social Media Basic - Eine Einführung
0
Formation
Mercoledì, 03 Feb 2021 09:00-12:00 |
ogni settimana fino a Mer 10 Feb 2021 nei giorni di: Mercoledi

Dieser Kurs ist für Anfänger und Einsteiger geeignet, die sich bisher nur wenig oder gar nicht mit dem Thema Social Media beschäftigt haben und sich nun mit dem Thema intensiver beschäftigen möchten. In diesem Kurs erhalten Sie einen Überblick, die Funktionsweise und Anwendung der bekanntesten Plattformen wie z.B. Facebook, Instagram, Twitter... Für Fragen und Tipps bleibt genügend Zeit. Meran, urania meran - Online Dozent: Finger, Tatjana Gesamtgebühr: 85,00 €

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
Digitalisierung im Verkauf
0
Formation
Mercoledì, 03 Feb 2021 16:00-17:00 |
Mercoledì 03 Feb 2021

Ist die Digitalisierung auch für Sie eine große Herausforderung? Mit den digitalen Softwarelösungen von Infominds können Sie unbesorgt in die Zukunft blicken, denn lückenlose Abläufe sorgen für Ihren digitalen Vorsprung! In 3 kostenlosen Webinaren zeigen wir Ihnen anhand konkreter Beispiele, wie Sie Ihren Verkauf, das Lager und die Verwaltung digital optimieren können. Webshop-Lösungen, mobile Apps für den Verkaufsaußendienst, Datenanalyse mit BI

INFOMINDS AG Brennerstrasse 72, Bressanone, BZ
Führen auf Distanz! Online-Training
0
Formation
Venerdì, 05 Feb 2021 09:00-13:00 |
Venerdì 05 Feb 2021

Online-Training für die Leitung von verteilten Teams Sie lernen, mit den speziellen Herausforderungen beim Führen verteilter Teams richtig umzugehen. Sie erfahren, wie klare Kommunikation und präzise Führung aus der Ferne gelingen kann und wie Sie Ihre Mitarbeiter motivieren und gemeinsame Ziele am besten umsetzen. Im Online-Training erhalten Sie direkte Antworten auf Ihre Fragen und können das Gelernte in Live-Simulationen gleich ausprobieren. Außerdem profitieren Sie von den Erfahrungen den anderen Teilnehmer. So erfahren Sie in kurzer Zeit, wie Sie das Führen auf Distanz in Ihrem Unternehmen gekonnt einsetzen und gewinnbringend umsetzen können. Referent: Dr. Elmar Teutsch, Wirtschaftspsychologe und UNternehmens-Coach. Co-Moderation: Mag. Magdalena Gasser, Institutsleiterin TELOS. Info & Anmeldung: https://www.telos-training.com/termine/fuehren-auf-distanz-5-2/ info@telos-training.com Tel 0471 301577

Bozen Brennerstraße 43, Bolzano, BZ
Online-Kurs: Entschlacken - Sanft in den Frühling
0
Formation
Lunedì, 08 Feb 2021 19:30-21:30 |
Lunedì 08 Feb 2021

Sanft in den Frühling mit den 5 Elementen der Chinesischen Medizin Der Frühling ist die beste Jahreszeit um den Körper zu entschlacken, zu entgiften und wieder auf Vordermann zu bringen. Die sanften Entschlackungsmethoden nach der Traditionellen Chinesischen Ernährungslehre schützen dabei die Kraftreserven des Körpers und bringen ihn nicht aus seinem inneren Gleichgewicht. Eine leichte Ernährung, die den Körper so wenig wie möglich belastet, wird ergänzt durch Salate, Wildkräuter, Sprossen und Keime, geeignete Gewürze und reinigende Kräuterteemischungen. Unterstützend können wir Atemübungen und Akupressur einsetzen, um den Stoffwechsel anzukurbeln und so die entschlackende Wirkung zu verstärken. Meran, urania meran - Online Dozent: Wallnöfer, Karin Gesamtgebühr: 30,00 €

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
Digitalisierung in der Verwaltung
0
Formation
Martedì, 09 Feb 2021 10:00-11:00 |
Martedì 09 Feb 2021

Ist die Digitalisierung auch für Sie eine große Herausforderung? Mit den digitalen Softwarelösungen von Infominds können Sie unbesorgt in die Zukunft blicken, denn lückenlose Abläufe sorgen für Ihren digitalen Vorsprung! In 3 kostenlosen Webinaren zeigen wir Ihnen anhand konkreter Beispiele, wie Sie Ihren Verkauf, das Lager und die Verwaltung digital optimieren können. Automatisierung von Routinearbeiten, Eingangsrechnungskontrolle, automatisierter Zahlungsverkehr

INFOMINDS AG Brennerstrasse 72, Bressanone, BZ
Online-Kurs: Wie funktioniert Facebook?
0
Formation
Lunedì, 22 Feb 2021 09:00-12:00 |
Lunedì 22 Feb 2021

Facebook hat sich zur weltweit größten Social-Media-Plattform entwickelt, ein Ende dieser Erfolgsgeschichte ist nicht absehbar. Nach diesem Kurs wissen Sie, wie Facebook funktioniert, wie Sie Ihr Profil individuell einrichten, Statusmeldungen schreiben, Ihr persönliches Netzwerk ausbauen und die Privatsphäre-Einstellungen optimal anpassen. Zudem zeigen wir Ihnen in praktischen Übungen, wie Sie mit Bildern und Videos die Chronik aufpeppen, die Gruppenfunktion nutzen und unerwünschte Nachrichten ausblenden. Meran, urania meran - Online Dozent: Finger, Tatjana wer möchte eigenes Smartphone oder Tablet Gesamtgebühr: 40,00 €

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
Daten speichern und verwalten in der Cloud: Google Drive....
0
Formation
Lunedì, 22 Feb 2021 19:30-21:30 |
Lunedì 22 Feb 2021

Daten speichern und verwalten in der Cloud: Google Drive, Dropbox, WeTransfer Home Office - kein Problem Die Cloud ist ein Onlinespeicher, in den der Nutzer alle Arten von Daten, die er stets braucht oder mit anderen teilen will, speichern kann. Dazu gehören zum Beispiel Office-Dokumente, Fotos, Videos, Musik oder der Terminkalender. Inhalte: Google Drive, Dropbox, WeTransfer Meran, urania meran - Online Dozent: Finger, Tatjana Gesamtgebühr: 40,00 €

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
Online-Kurs: Designe deine eigenen Medien mit Canva
0
Formation
Martedì, 23 Feb 2021 09:00-12:00 |
Martedì 23 Feb 2021

Vom kreativen Facebook Post über die Veranstaltungsbanner bis hin zu Flyern und Broschüren: dieser Workshop richtet sich an diejenigen, die eine ganz neue Art des Designens kennen lernen möchten. Die TeilnehmerInnen werden in einer ausführlichen Tour durch die Benutzeroberfläche, Features und Funktionen geführt und erhalten außerdem hilfreiche Tipps, um mit der kostenlosen Design App Canva sofort loslegen zu können. Meran, urania meran - Online Dozent: Finger, Tatjana Gesamtgebühr: 60,00 €

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
Fondazione Provincia
Risultati 1 - 25 di 28