banner inside 01 it

Ricerca per:

Eventi

Schnelle Sportlerküche
0
Formation
Martedì, 26 Feb 2019 18:30-22:30 |
Martedì 26 Feb 2019

Referent/in: Gertrud Knapp Für gute Kondition und Ausdauer, zur Unterstützung für Muskelaufbau und schnelle Regeneration essentiell ist gesundes Essen! Egal für welchen Sport und welchen Sportler - die richtige Ernährung sollte leicht zu kochen und schmackhaft sein und gleichzeitig zum Trainingsplan passen. Hier erfahren Sie in Theorie und Praxis wie das geht.

Die Weine Südtirols
0
Formation
Martedì, 26 Feb 2019 18:30-21:30 |
Martedì 26 Feb 2019

Das vergleichsweise kleine Weinanbaugebiet Südtirols bietet eine einzigartige Vielfalt an einmaligen Weinen. Nehmen Sie Einblick in die Vielfalt der Weine. Erfahren Sie wissenswertes rund um den Südtiroler Wein, von der Geschichte des Weinbaus über die Anbaugebiete, die Rebsorten bis hin zur Weinproduktion. Verkosten Sie die typischen Südtiroler Weine von den knackig frischen Weißweinen zu den schweren unverkennbaren Rotweinen hin zu edelsüßen Spezialitäten. Und: Nutzen Sie die Gelegenheit um zu fragen, was Sie immer schon über den Südtiroler Wein wissen wollten!

American Tribal Style (ATS)  Level 2/3
0
Formation
Martedì, 26 Feb 2019 19:15-20:30 |
ogni settimana fino a Mar 21 Mag 2019 nei giorni di: Martedi

L'ATS-American Tribal Style è una moderna fusione fra Danza Orientale, Flamenco, Danza Indiana e Folclore Nordafricano. L'ATS è prevalentemente (ma non solo) una danza di gruppo, all'interno del quale le danzatrici comunicano con dei codici (CUES) che permettono loro di danzare in sincronia ma improvvisando, senza cioè seguire una coreografia. L'ATS è elegante, divertente, energetico e i costumi sono fantasiosi e bellissimi. Fra le danzatrici nasce una fortissima energia che fortifica sia il gruppo che le singole partecipanti.

Die Niere - das Klärwerk des Menschen
0
Formation
Martedì, 26 Feb 2019 19:30-21:30 |
Martedì 26 Feb 2019

Referent/in: Dr. med. Josef Frötscher Durch die Niere fließt das gesamte Blut des menschlichen Körpers. Die Nieren bilden den Harn und filtern diesen zusammen mit giftigen und nicht mehr benötigten Stoffen aus dem Blut. In diesem Vortrag werden Sie über Aufbau, Funktion und mögliche Erkrankungen informiert. Im Anschluss können Sie Ihre Fragen zu den Organen des menschlichen Körpers direkt an den Experten stellen.

Eldorado
0
Cinema
Martedì, 26 Feb 2019 20:30
Martedì 26 Feb 2019

CH/DE 2018, 92 min. regia: Markus Imhoof Nel corso della storia, ci sono sempre stati rifugiati. Venivano spesso da luoghi più vicini a noi: durante e subito dopo la seconda guerra mondiale, la famiglia del regista svizzero Markus Imhoof, un ragazzino di quattro anni, ospitò Giovanna, una bambina malnutrita di otto anni, come parte di un programma umanitario per bambini. Dopo la fine della sua permanenza, Giovanna dovette tornare in Italia, ma la famiglia Imhoof la riaccolse privatamente. Il governo svizzero spinse allora per rimandare Giovanna in Italia, dove morì di malattia all'età di tredici anni. Imhoof parte da questa esperienza di perdita personale come spunto di riflessione sulla crisi dei rifugiati in corso, il più grande esodo di massa dalla seconda guerra mondiale. In presenza del regista Markus Imhoof e della montatrice del film, Beatrice Babin. In collaborazione con ZeLIG (School for Documentary, Television and New Media), FAS (Film Association of South Tyro) e “Tutti Nello Stesso Piatto” (Festival Internazionale di Cinema Cibo).

Kochen & Wein
0
Formation
Mercoledì, 27 Feb 2019 18:30-22:30 |
Mercoledì 27 Feb 2019

Fisch- ein auserwähltes Fischmenü das keine Wünsche offen lässt Fisch ist nicht nur kalorienarm und gesund, sondern mit ein bisschen Knowhow auch einfach und schnell auf den Tisch gebracht. Das Zubereiten von Fisch erfordert jedoch etwas Fingerspitzengefühl und Wissen, da es sich um ein besonders hochwertiges Produkt handelt und dessen Geschmack nicht verfälscht werden soll. Bei diesem Kurs lernen Sie den Umgang und das Zubereiten von Fisch aus Meisterhand Preise: € 85,– pro Person

Wundermittel Vitamin D?
0
Formation
Mercoledì, 27 Feb 2019 19:30-21:00 |
Mercoledì 27 Feb 2019

Referent/in: Dr. Sandra Rohregger Vitamin D gilt heute definitiv als unverzichtbarer Bestandteil des gesunden Lebensstils. Es ist ein Vitalstoff, der in der Haut durch Sonnenlicht produziert wird. Es stärkt unsere Knochen und spielt in unserem Körper eine wichtige Rolle, bei Muskelkraft und -koordination, vor allem aber bei der Immunabwehr. Wer seinen Vitamin D-Status kennt, kann selbst und sehr einfach dafür sorgen, dass er von der optimalen Vitamin D-Versorgung profitiert: Was können wir tun, um uns optimal mit Vitamin D zu versorgen? Und ist Vitamin D tatsächlich das Wundermittel als das es oft dargestellt wird?

Malala, Mädchen mit Buch
0
Theatre
Mercoledì, 27 Feb 2019 20:00
ogni giorno fino a Ven 01 Mar 2019

von Nick Wood Regie: Claus Tröger Licht: Jan Gasperi Die Geschichte von Malala Yousafzai sorgte international für Aufsehen, tiefe Erschütterung und noch mehr Bewunderung: Wie Millionen Mädchen ihres Alters weltweit geht die 15-jährige Malala zur Schule und lernt. Doch im SwatTal in Pakistan, in dem sie lebt, herrschen seit einigen Jahren die Taliban und haben Mädchen die Teilnahme am Schulunterricht verboten. In einem Blog schreibt Malala darüber, wie sie sich dem Verbot widersetzt. Das reichte den Taliban als Grund für den brutalen Anschlag aus. Am 9. Oktober 2012 wird das pakistanische Mädchen auf ihrem Schulweg von Kämpfern der Taliban überfallen und brutal niedergeschossen. Mehrere Wochen lang ringt sie mit dem Tod, doch wie durch ein Wunder überlebt das mutige Mädchen den feigen Anschlag. Schon kurz nach dem Attentat erklärt sie, dass sie sich nicht davon abhalten lassen wird auch weiterhin für das Recht aller Kinder auf Bildung zu kämpfen und wird schließlich 2014 als jüngster Mensch aller Zeiten mit dem Friedensnobelpreis geehrt. Der renommierte britische Dramatiker Nick Wood hat Malalas Geschichte zu einem packenden Theatermonolog verdichtet. Sein Stück erzählt die Geschichte des pakistanischen Mädchens MALALA aus der Sicht einer heutigen Studentin.

Die Bergfilme von Lothar Brandler
0
Cinema
Mercoledì, 27 Feb 2019 20:00
Mercoledì 27 Feb 2019

DE 1961, 80 Min. Regie: Luis Trenker und Lothar Brandler Lothar Brandler zählte schon früh zu den besten Kletterern im Elbsandsteingebirge. Bereits seit Ende der 50er Jahre leistete er wertvolle Pionierarbeit für den Bergfilm. Seine Erstbegehung (Hasse/Brandler) an der Großen Zinne-Nordwand und an der Rotwand im Rosengarten oder sein Film INFERNO AM MONTBLANC (1972) sind Sternstunden des Alpinismus. Wir zeigen Ausschnitte aus SENSATION ALPEN (1966) und SKI EXTREM (1968) sowie ZWEI WEGE, EIN GIPFEL (1961), DIRETTISSIMA(1960) und DIE WAND (Bester Bergfilm beim TrentoFilmfestival!) Durch den Abend führen Luis Vonmetz (langjähriger erster Vorsitzender des AVS) und Martin Kaufmann (Filmclub).

Sie ist mal weg oder Meine Frau, dieses seltsame Wesen
0
Theatre
Domenica, 24 Feb 2019 20:30
ogni settimana fino a Mer 27 Feb 2019 nei giorni di: Mercoledi Giovedi Venerdi Domenica

Ein komisches Stück von Helmut Schmidt mit: Theo Hendrich Regie und Bühne: Rudolf Ladurner Kostüme: Katharina Marth Anspruchsvolle Frauen fordern viel von sich selbst, aber natürlich auch viel von anderen. Am meisten fordern sie jedoch von ihren Partnern. Darüber kann Matthias Kleber Bücher schreiben, denn er ist überfordert vom Fordern seiner Frau Claudia. Viele Ehejahre war Claudia liebevoll und voller Leidenschaft, jetzt steckt sie mitten in einer Selbstfindungsphase und meint, ihre Jugendlichkeit und Schönheit mit einem sehr viel jüngeren Mann wieder neu aufleben lassen zu müssen. Der zurückgelassene Matthias sieht keinen Sinn mehr ohne seine Frau und will seinem Leben ein Ende setzen. Aber das ist gar nicht so einfach. Bevor er seinen Todescocktail trinken will, durchlebt er in verschiedenen Rollen nochmal seine Ehe in all ihren Höhen und Tiefen. Und plötzlich ist er nicht mehr ganz sicher, ob Selbstmord aus Liebe wirklich der richtige Weg ist. Doch welche Alternativen hat er? Soll er um Claudia kämpfen? Soll er es ihr mit gleicher Waffe heimzahlen? Ist ein Leben als Single sogar besser? Matthias durchlebt eine Achterbahn der Gefühle.

Il canto della caduta
0
Theatre
Mercoledì, 27 Feb 2019 20:30
Mercoledì 27 Feb 2019

Marta Cuscunà, autrice e performer, ripercorre il ciclo epico ladino dei Fanes per portare alla luce il racconto di un’epoca antica in cui la presenza femminile è stata centrale nella visione del sacro e della struttura sociale. Secondo la cifra espressiva della Cuscunà, Il canto della caduta fonde tecnologia e mito, grazie alla presenza di dieci pupazzi meccanici. «Il mio spettacolo si propone di unire l'immaginario ancestrale dell'antico mito ladino del popolo di Fanes alle tecniche di animatronica, la tecnologia che utilizza componenti elettronici e robotici». Marta Cuscunà è stata recentemente insignita del Premio della Critica 2018, assegnato dall'Associazione Nazionale Critici del Teatro.

Carezza Snow Night
0
Others
Mercoledì, 27 Feb 2019 21:30-22:30 |
ogni settimana fino a Mer 06 Mar 2019 nei giorni di: Mercoledi

La Carezza Snow Night è un grande spettacolo organizzato dai maestri da sci della scuola sci Carezza. Show dei Maestri di sci, ispirato alla leggenda di Re Laurino, alle dimostrazioni di freestyle e di telemark classico e moderno.

Risultati 126 - 150 di 401