inside goes virtual IT

La Bancarotta - Pubblicato da martin_inside

0
×

Attenzione

Questo evento è terminato, rimani connesso per nuovi eventi

Informazioni evento

di Vitaliano Trevisan
da La Bancarotta di Carlo Goldoni
regia Serena Sinigaglia

La bancarotta di un mercante calata tra i problemi di oggi. Vitaliano Trevisan, riscrive un testo poco frequentato di Carlo Goldoni con il suo stile pungente e sincopato, implacabile e sarcastico. Un testo, quello di Goldoni, che oltre a non essere affatto lontano dall’attualità, segna una svolta epocale: a partire da un canovaccio della commedia dell’Arte, gradualmente le maschere cadono in disuso e inizia a delinearsi un’idea di testo più determinato ed esteso, contrariamente alla prassi del recitare a soggetto, esercitata fino ad allora. Utilizzando il testo di Goldoni come solido appoggio, Trevisan delinea una caustica rappresentazione dell’Italia di oggi.

Contatti :

Date e orari evento :

ogni giorno fino a Sab 25 Mag 2019

Potrebbe interessarti anche :

  • Venerdì 05 Giu 2020
    Ancora una volta un anno di Improtheater è finito e l'estate è alle porte con le vacanze! Ma prima di mettere in valigia le ciabatte da spiaggia, scoppia il fragore del cosmo! La piscina è gorgogliante, gli ospiti a sorpresa si sono già trasferiti nelle loro stanze e condividono con Improtheater Carambolage un grande ombrellone da cocktail! Quindi non esitate, tuffatevi nelle storie, profondità e onde di marea sono garantite! I giubbotti di salvataggio non sono disponibili!
  • Venerdì 05 Giu 2020
    Die letzten Monate waren hart. Nichts ist mehr so wie es war. Die Schule hat sich zuhause einquartiert und den Müttern eine Zeitreise in die 50er beschert, in Großraumbüros wurden Hirsche gesichtet und die Politiker rudern noch schneller als sonst über die Meere von Versprechungen. Wenn jetzt der Urlaub winkt, dann mit Plexiglas, Desinfektionsmittel und Alarmglocken. Die Tourismusbranche liefert sich einen erbitterten Kampf um die Gäste hinterm Brenner. Wer jetzt zuhause bleibt, der wird es lange bleiben, wer jetzt nicht Urlaub....halt! Stop! Fuck you Rilke! Wir haben eine Lösung für all jene, denen grad die Moneten ausgehen und die ihre Sehnsucht nach Reisefreiheit ohne Einschränkungen nicht mehr wie den Teufel an die Wand malen wollen. Denn das beste und billigste Reisebüro ist die Phantasie. Buchen Sie ihren Platz im „Million Story Hotel“ vom Improtheater Carambolage. Von dieser Reise in eine improvisierte, coronafreie Welt werden sie noch lange zehren! Nach dem überwältigenden Zuspruch des Publikums – über 700 Haushalte haben sich zu unserer ersten Online Improshow am 14. April zugeschaltet – gibt es nun auch den Saison-Abschluss online im Facebook Live-Stream! Dieses Mal geht es mit neuen Formaten auf eine virtuelle Urlaubsreise im Million Story Hotel. Staunen, heulen, lachen gibt es als „All inclusive Paket“! Gemeinsam mit unserem Haus-und-Hof-Musiker Simon Gamper spielen wir von zuhause aus eine Improshow in Ihren Computer. Dort kann ohne Maske gelacht werden, bis den Aerosolen schwindlig wird. Stefan Ghedina übernimmt von seinem Studio in Bruneck aus auch dieses Mal wieder die Live-Bildregie und Sie dürfen wieder live kommentieren und Inputs für den Story-Flow geben! Denn bei Impro schreibt das Publikum gemeinsam mit den SpielerInnen Geschichte. Für alle, die nicht auf Facebook sind, wird die Show auch wieder auf dem YouTube-Kanal des Onlinemagazins Salto.bz gestreamt. Der Eintritt ist auch diesmal wieder weltweit frei. Wem die Show gefällt, die oder der kann aber gerne per PayPal unkompliziert und mit einem Klick einen beliebigen Eintritts-Preis bezahlen. Die PayPal Money Box findet ihr auf: https://paypal.me/pools/c/8pwWgWlkRY