banner inside 01 it

Ricerca per:

3 mesi

Eventi

Was den Mond am Himmel hält
0
Formation
Martedì, 03 Mar 2020 18:00
Martedì 03 Mar 2020

Vor 50 Jahren betraten Neil Armstrong und Buzz Aldrin als erste Menschen den Mond – seither hat er nichts von seiner Faszination verloren: Warum ändert der Mond seine Gestalt? Ist es dort warm oder kalt? Wie sieht die Mondrückseite aus? Woher kommt der Mond? Was sehen und hören wir auf unserem Erdtrabanten? Gibt es dort Leben? Wann landen wieder Menschen auf dem Mond? Eine unterhaltsame Wissensreise und die wohl gemütlichste Mondmission seit 50 Jahren gibt Antworten und noch mehr spannende Fakten. Michael Büker hat Physik mit den Schwerpunkten Astroteilchenphysik und Friedensforschung studiert. Über Science Slam-Wettbewerbe kam er zur Wissenschaftskommunikation. Als Wissenschaftsjournalist ist er heute regelmäßig in Radio- und TV-Sendungen zu Gast. 2016 erschien sein erstes Buch „Ich war noch niemals auf Saturn“. Eintritt frei

Naturmuseum Südtirol Bindergasse 1, Bolzano, BZ
Richard Jewell
0
Cinema
Martedì, 03 Mar 2020 18:0020:30
Martedì 03 Mar 2020

U.S.A. 2019, 129' Regia: Clint Eastwood Cast: Olivia Wilde, Sam Rockwell, Paul Walter Hauser, Jon Hamm, Kathy Bates, Wayne Duvall, Dexter Tillis, Nina Arianda “C’è una bomba al Centennial Park. Avete solo trenta minuti di tempo”. Il mondo viene così a conoscenza di Richard Jewell, una guardia di sicurezza che riferisce di aver trovato il dispositivo dell’attentato dinamitardo di Atlanta del 1996. Il suo tempestivo intervento salva numerose vite, rendendolo un eroe. Ma in pochi giorni, l’aspirante alle forze dell’ordine diventa il sospettato numero uno dell’FBI, diffamato sia dalla stampa che dalla popolazione, assistendo al crollo della sua vita. Rivoltosi all’avvocato indipendente e contro il sistema Watson Bryant, Jewell professa con fermezza la sua innocenza. Ma Bryant scopre di doversi scontrare con i poteri combinati dell’FBI, del GBI e dell’APD per scagionare il suo cliente, e tenta di impedire a Richard di fidarsi delle stesse persone che cercano di distruggerlo.

Odeon Cinecenter Via Villa Del Bosco 1, Brunico, BZ
Raffinierte asiatische Partysnacks
0
Formation
Martedì, 03 Mar 2020 19:00-23:00 |
Martedì 03 Mar 2020

Kochkurs für EinsteigerInnen Wohlschmeckende Leckerbissen sind bei jeder Gelegenheit ein unvergessliches Ereignis. Gemeinsam kreieren wir trendige und allseits beliebte Köstlichkeiten aus Asien wie gedämpfte chinesische Teigtaschen (Won-tan) mit verschiedenen Füllungen, indonesische Satay, Fleischspießchen mit Erdnuss-Dip, thailändische Maispuffer mit süßer Chilisauce und frittierte Fischküchlein mit Gurkensalat. Sämtliche Snacks werden gemeinsam verkostet. Die Rezepte werden in Kursmappen ausgehändigt. Meran, urania-Haus, Alton-Saal Dozent: Innerhofer, Hanno Schürze bzw. weißes T-Shirt Gesamtgebühr: 40,00 €

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
Pubertät: Wie machen wir unsere Kinder stark dafür?
0
Formation
Martedì, 03 Mar 2020 19:30-22:00 |
Martedì 03 Mar 2020

Den Gefahren dieser Zeit standhalten Für Eltern, pädagogisches Fachpersonal, Interessierte Unsere Kinder verändern sich und auch das Zusammenleben innerhalb der Familie verändert sich in dieser Zeit. Unsere Heranwachsenden, aber auch Eltern brauchen Orientierung in dieser spannenden Zeit. Es ist wichtig, dass Mütter und Väter den Kids weiterhin Ansprechpartner und Wegbegleiter sind. Dazu ist es wichtig, dass Eltern, zum einen Bescheid wissen über die seelischen und körperlichen Veränderungen ihrer Kinder und zum anderen, dass Eltern sich in der multimedialen Welt, in der wir uns bewegen, zurecht finden und sich der Gefahren bewusst sind, denen Kinder und Jugendliche heutzutage ausgesetzt sind. An diesem Abend werden Sie Tipps und Informationen zu beiden Themenbereichen bekommen und es werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie Sie Ihre Tochter, Ihren Sohn auf dem Weg zum Erwachsenwerden unterstützen können. Meran, urania-Haus, E-Raum Dozent: Kuppelwieser Pirpamer, Marina Gesamtgebühr: 20,00 €

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
The Farewell
0
Cinema
Martedì, 03 Mar 2020 20:00
Martedì 03 Mar 2020

USA 2019, 98 Min. Regie: Lulu Wang mit: Awkwafina, Tzi Ma, Diana Lin, Zhao Shuzhen Als die in New York aufgewachsene Billi von ihren Eltern erfährt, dass ihre geliebte Großmutter Nai Nai in China nur noch kurz zu leben hat, steht ihr Leben Kopf. Die Familie beschließt, Nai Nai im Ungewissen zu lassen und ihr die tödliche Krankheit zu verschweigen. Um die plötzliche Anwesenheit der ganzen Familie plausibel zu erklären, wird kurzerhand eine Spontan-Hochzeit organisiert… THE FAREWELL ist einer der bewegendsten, schönsten und bestaussehendsten Filme des Jahres! (www.filmstarts.de)

Ballhaus Andreas-Hofer-Straße, Egna, BZ
Federico Mondelci
0
Music
Martedì, 03 Mar 2020 20:00
Martedì 03 Mar 2020

Federico Mondelci, direttore e solista Orchestra I Pomeriggi Musicali di Milano Nino Rota: Omaggio a Fellini Suite per sassofono e orchestra (Arr. Roberto Granata) Arthur Honegger: Pastorale d'Eté Jacques Ibert: Concertino da camera per sassofono e orchestra Darius Milhaud: Scaramouche per sassofono e orchestra

Auditorium Via Dante 15, Bolzano, BZ
MARCEAU & MATHILDE
0
Theatre
Martedì, 03 Mar 2020 20:00
Martedì 03 Mar 2020

Eine Nacht. Ein Raum voller Wartender. Im Schutz der Dunkelheit und dem scheinbaren Stillstand der Zeit, im Tiefschlaf der Welt, da können wir sein, wer wir sind. Da können wir laut reden, da können wir sagen, was wir wollen, aussprechen, wovon wir träumen. Und in dieser Nacht, da ist Marceau, festgehalten im falschen Körper und da ist Mathilde, die endlich ausbrechen will. Und nachts, da wird sie laut, da werden sie laut. Da drängen sie, die Träume, da drängt die Sehnsucht danach, man selbst zu sein. Und während die Schlaflosen darauf warten, dass der Tag kommt, da sprechen sie über Dinge, die sie sich sonst nur denken, da halten sie es nicht länger aus, einfach zu schweigen. Da schwappt das Drängen einer neuen Generation an die Tore des Morgens. Die Protagonisten dieser Nacht sind wir alle, schlaflos und suchend nach Zugehörigkeit, Freiheit, Bestätigung. Danach, wer wir sind und ob es ausreicht. Was ist noch „genug“ in dieser Welt, die sich nicht schnell genug zu drehen vermag, die schon ganz schwindelig ist von unserem Hasten und gleichzeitig ganz benommen von unserem Warten? Und wenn der Morgen kommt, warten wir dann noch, oder wachen wir auf? Ein Stück zum Thema Transgender von Emma Mulser Autorin/Regie Emma Mulser On Stage Laura Dapoz, Jakob Declara, Matthias Gamper, Jasmin Gfader, Martine Mayrhofer, Vera Munter, Anna Oberrauch

Kapuzinerkeller Frag 1, Chiusa, BZ
Morte di un commesso viaggiatore
0
Theatre
Martedì, 03 Mar 2020 20:30
Martedì 03 Mar 2020

di Arthur Miller regia Leo Muscato con Alessandro Haber, Alvia Reale TEATRO STABILE DI BOLZANO- GOLDENART- TEATRO STABILE DEL VENETO Caposaldo della letteratura internazionale che dal suo esordio nel 1949 continua a riscuotere un successo dilagante, Morte di un commesso viaggiatore è la storia di un sogno; la storia di un piccolo uomo e del suo sogno più grande di lui. Willy Loman è nato in America, un paese giovane e impaziente, sogna a occhi aperti il successo facile, veloce. È un commesso viaggiatore che si guadagna da vivere con la parlantina, ha allevato i figli al culto dell’apparenza e della superficialità. Quando le sue forze vengono meno, però, il suo mondo si incrina sprofondandolo in un baratro di sconforto. Alessandro Haber interpreta per la prima volta l’esausto commesso viaggiatore Loman, vittima di un sistema.

Teatro Puccini Piazza Teatro 2, Merano, BZ
Illusionen
0
Theatre
Martedì, 03 Mar 2020 20:30
ogni giorno fino a Ven 06 Mar 2020

Trugbilder der Liebe mit Musik, Musik, Musik von Iwan Wyrypajew mit: Daniel Clemente, Viktoria Obermarzoner, Frederick Redavid, Petra Rohregger. Vier junge Schauspieler erzählen von zwei befreundeten Paaren – Danny und Sandra, Albert und Margret. Sie sind um die achtzig, seit über fünfzig Jahren verheiratet, und sie ringen am Ende ihres Lebens um letzte Momente der Wahrhaftigkeit. Auf geniale Weise, lustvoll und leicht, pendelnd zwischen Tragik und Komik, spielt Wyrypajew in diesem Erzählreigen mit der Auflösung sämtlicher Gewissheiten. Aus Realitäten werden Trugbilder, nichts hat Bestand, alles ist Illusion, und doch ist alles erfüllt von Liebe. Und immer wieder erklingt Musik. Songs, die im Herzen des Publikums ihr Echo finden, die von Hoffnung erzählen, vom Schmerz und der ewigen Sehnsucht nach dem höchsten Glück. Iwan Wyrypajew ist einer der formbewusstesten und poetischsten Dramatiker unserer Zeit. Auf geniale Weise, lustvoll und leicht, pendelnd zwischen Tragik und Komik, spielt er in diesem Erzählreigen mit der Auflösung sämtlicher Gewissheiten. Aus Realitäten werden Trugbilder, nichts hat Bestand, alles ist Illusion, und doch ist alles erfüllt von Liebe.

Theater in der Altstadt Freiheitsstr. 27, Merano, BZ
InDanza: Hubbard Street Dance Chicago
0
Theatre
Martedì, 03 Mar 2020 20:30
Martedì 03 Mar 2020

Compagnia di lunga tradizione fondata da Lou Conte nel 1977, l’Hubbard Street Dance Chicago è, nell’ambito della danza contemporanea, una compagnia esemplare e da imitare. La varietà artistica dei titoli proposti, la capacità di immersione dei suoi ventidue brillanti danzatori negli stili più disparati hanno fatto di questo gruppo di Chicago, diretto dal 2011 da Glenn Edgerton, danzatore dalla carriera internazionale con il Joffrey Ballet e il Nederlands Dans Theater, un illustre ‘ponte’ tra l’America e l’Europa. Senza confini il suo repertorio, che annovera tra gli altri lavori di Twyla Tharp, Ji?í Kylián, Nacho Duato, Ohad Naharin, Crystial Pite, Alejandro Cerrudo. Un collage di brani diversi nella cifra, ma tutti straordinariamente intensi, scandisce la serata trentina: quattro coreografie tra cui l’intramontabile e trascinante Echad di Ohad Naharin, il duetto che ‘illustra’ i messaggi impliciti ed espliciti del nostro corpo A Picture of You Falling firmato da Crystal Pite, il corale Out of Your Mind di Alejandro Cerrudo, un gioco alchimico di trasformazione di gruppo nel tramite del movimento e Cloudline della giovane coreografa Royn Mineko Williams che trasporta il pubblico in un mondo da sogno. A Picture of You Falling Crystal Pite, Choreography Owen Belton, Music Kate Strong, Voice Peter Chu, Staging Cloudline Robyn Mineko Williams, Choreography Jherek Bischoff, Emitt Rhodes, Sufjan Stevens, Julie London, Olafur Arnalds, Alice Sara Ott, Music Echad Excerpt from Decadance/Chicago Ohad Naharin, Choreography Ian Robinson and Rachel Osborne, Staging Various Artists, Music Out of Your Mind Alejandro Cerrudo, Choreography Various Artists, Music

Teatro Sociale Via Paolo Oss-Mazzurana 19, Trento, TN
Be the first in Obereggen
0
Sport
Mercoledì, 04 Mar 2020 07:00
ogni settimana fino a Mer 25 Mar 2020 nei giorni di: Mercoledi

Tutti i mercoledì di marzo, la seggiovia “Oberholz” è aperta dalle ore 7 per l’iniziativa “Be the first”. Programma: 7:00 Ritrovo alla stazione a valle di Obereggen Caffè e brioche al “Platzl” Sciata sulla pista “Oberholz” in compagnia dei maestri di sci di Obereggen 9:00 Colazione tipica nel rifuigo “Oberholz” Colazione 15 € (Skipass non incluso) Prenotazione obbligatoria! L’evento sarà annullato in caso di maltempo. Val d’Ega Turismo T. 0471 619 500

Obereggen Rifugio Oberholz, Nova Ponente, BZ
Der Ton macht die Musik: das perfekte Telefongespräch
0
Formation
Mercoledì, 04 Mar 2020 14:30-17:30 |
Mercoledì 04 Mar 2020

Der erste Eindruck zählt, das gilt auch am Telefon. Jede/r MitarbeiterIn, die/ der am Telefon antwortet, wird automatisch zur Visitenkarte des Betriebs. Den richtigen Tonfall zu finden und Professionalität, Empathie und Sympathie durch den Äther zu vermitteln, ist wichtig und macht den kleinen großen Unterschied aus. Am Telefon muss jeder Satz stimmen, auf deutsch und italienisch, und jede Art von Kommunikation muss professionell und freundlich gemanagt werden. In diesem Kurs lernen die TeilnehmerInnen, was man unbedingt am Telefon beachten sollte, wie man Sprache und Atmung moduliert, welche "Farbe" der Stimme man benutzen sollte, und wie man mit Kunden - auch schwierigen - am Telefon professionell umgeht. Nutzen für die Teilnehmer: - sie erlernen Techniken und Werkzeuge, um professionell und effektiv am Telefon zu kommunizieren. - sie lernen wie man die kommunikativen Fähigkeiten am Telefon nutzen kann, um professionelle Ergebnisse zu optimieren. - sie lernen die Bedeutung der paraverbalen Sprache für die Telefonkommunikation. - sie erfahren die wichtigsten no goes im Telefongespräch mit Kunden - sie lernen, wieso es so wichtig ist am Telefon einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen - sie lernen, wie man am Telefon professionell, sympathisch und Vertrauen erweckend wirkt. - sie erfahren, wie jeder der am Telefon antwortet, die Werte des Betriebs widerspiegeln kann. Meran, urania-Haus, A-Raum Dozent: von Bruchhausen, Katharina Gesamtgebühr: 60,00 €

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
Una musicista si racconta
0
Art & Culture
Mercoledì, 04 Mar 2020 15:30
Mercoledì 04 Mar 2020

Dal conservatorio nell'allora Cecoslovacchia, alla caduta del muro di Berlino, dall'Orchestra nazionale dell'Opera all'insegnare musica nelle scuole. Una professionista si racconta, tra spartiti e vita personale. Con Lucia Suchanska. Iscrizione necessaria per l'intero ciclo, è possibile partecipare liberamente a una conferenza.

Centro per la Cultura Via Cavour 1, Merano, BZ
Selbstverteidigung und Selbstbehauptung
0
Formation
Mercoledì, 04 Mar 2020 18:00-19:30 |
Mercoledì 04 Mar 2020

Referent: Dr. Ing. Bernhard Pircher Die Teilnehmerinnen erlernen effiziente Techniken zur Selbstverteidigung und Selbstbehauptung. Ziel ist es zu erfahren wie Sie selbst auf andere stärker wirken und wie Sie in brenzligen Situationen verbal und körperlich reagieren können. Inhalte des Body & Mental-Trainings sind: Unterscheidung von Ja- und Nein-Gefühlen um die Angst positiv zu nutzen; Umgang mit ungewollten Berührungen; Nein-Sagen können mit Stimm- und Schreitraining; Wut ja, Gewalt nein 3 Treffen

Grundschule Rodari St.-Vigil-Straße 17, Bolzano, BZ
Richard Jewell
0
Cinema
Mercoledì, 04 Mar 2020 18:3020:45
Mercoledì 04 Mar 2020

U.S.A. 2019, 129' Regia: Clint Eastwood Cast: Olivia Wilde, Sam Rockwell, Paul Walter Hauser, Jon Hamm, Kathy Bates, Wayne Duvall, Dexter Tillis, Nina Arianda “C’è una bomba al Centennial Park. Avete solo trenta minuti di tempo”. Il mondo viene così a conoscenza di Richard Jewell, una guardia di sicurezza che riferisce di aver trovato il dispositivo dell’attentato dinamitardo di Atlanta del 1996. Il suo tempestivo intervento salva numerose vite, rendendolo un eroe. Ma in pochi giorni, l’aspirante alle forze dell’ordine diventa il sospettato numero uno dell’FBI, diffamato sia dalla stampa che dalla popolazione, assistendo al crollo della sua vita. Rivoltosi all’avvocato indipendente e contro il sistema Watson Bryant, Jewell professa con fermezza la sua innocenza. Ma Bryant scopre di doversi scontrare con i poteri combinati dell’FBI, del GBI e dell’APD per scagionare il suo cliente, e tenta di impedire a Richard di fidarsi delle stesse persone che cercano di distruggerlo.

Cinema Stella Via Mercato Vecchio 8, Bressanone, BZ
PopUp Chor - freies Singen in der MurX Academy
0
Music
Mercoledì, 04 Mar 2020 20:00-22:00 |
Mercoledì 04 Mar 2020

Die Idee des „Pop-Up“-Chors stammt aus Amerika und bedeutet soviel wie „Spontan-Chor“. Jedes Treffen steht für sich und die Singbegeisterten lernen jedes Mal neue Stücke, so dass keine regelmäßige Verpflichtung entsteht. Unser Chor soll Freude für alle bringen, die gerne in der Gruppe singen und nicht genug Zeit für einen regulären Chor haben - das bedeutet man kann kommen wann und so oft man will. Singen macht glücklich - das ist der Grundgedanke das Pop-Up Chors! Der Pop-Up Chor findet einmal im Monat an einem Mittwoch von 20:00 - 22:00 Uhr statt. Für die Teilnahme sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Wer noch nie gesungen hat, kann die leichteren Melodiestimmen übernehmen und wer schon etwas mehr Erfahrung hat, darf sich gerne in den Harmoniestimmen austoben. Geleitet werden die Pop-Up Sessions auch heuer wieder von Caroline Hempel, sie bereitet für jedes Treffen neue Songs aus unterschiedlichen Genres vor. Mal sind es Pop-Songs, mal traditionelle Stücke, mal leichter und mal etwas anspruchsvoller. Jedes Treffen beginnt mit einem gemeinsamen Einsingen und dann werden zwei bis drei unterschiedliche Stücke erarbeitet. Damit sich die Teilnehmer schon ein wenig mit den Songs anfreunden können, erhält jeder die Links zu den Songs jeweils vor dem Treffen per Email. Vor Ort erhalten die Pop-Up Sänger ein Notenheft, das selbstverständlich behalten werden darf. Beitrag pro Treffen: € 10 Die nächsten Termine für den PopUp Chor: 6.11.2019 von 20:00 - 22:00 Uhr 4.12.2019 von 20:00 - 22:00 Uhr 5.02.2019 von 20:00 - 22:00 Uhr 4.03.2019 von 20:00 - 22:00 Uhr 1.04.2019 von 20:00 - 22:00 Uhr 6.05.2019 von 20:00 - 22:00 Uhr 3.06.2019 von 20:00 - 22:00 Uhr

MurX Academy Via Bolzano 8, 39057 Appiano, Appiano s.s.d.v, BZ
Fotografie für AnfängerInnen Spiegelreflex- Spiegelloskamera
0
Formation
Mercoledì, 04 Mar 2020 20:00-22:30 |
ogni settimana fino a Mer 18 Mar 2020 nei giorni di: Mercoledi

Du willst mit diesem Hobby beginnen, wunderst dich aber über all die vielen Knöpfe, Schalter und Symbole auf deiner Kamera und die Gebrauchsanweisung bringt dich auch nicht recht weiter? Dann bist du in diesem Kurs richtig. In vier Treffen werden Dir die Grundlagen der Fotografie in Theorie und praktischen Beispielen vermittelt. Wie kann ich die Gebrauchsanweisung besser verstehen? Wo finde ich auf meiner Kamera die Einstellungen, die ich für die Umsetzung meiner Bildidee brauche? Welche Programme benutze ich und wann? Was sind und bewirken Blende, Belichtungszeit und Iso Wert? Bildbesprechung der im Fotokurs gemachten Aufnahmen. Beim 3. Treffen gehen wir gemeinsam fotografieren und setzen das Erlernte in die Praxis um. Meran, urania-Haus, E-Raum Dozent: Gander, Josef (Peppi) Schreibzeug, Kamera mit vollgeladener Batterie und Speicherkarte, Gebrauchsanweisung, beim 3. Treffen evtl. Stativ Gesamtgebühr: 139,00 €

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
Beobachtungsabend in der Sternwarte Max Valier in Gummer
0
Formation
Mercoledì, 04 Mar 2020 20:00-22:00 |
Mercoledì 04 Mar 2020

In Zusammenarbeit mit den Amateurastronomen Max Valier Referent: Luis Haberer An diesem Abend schauen wir uns am Himmel um. Die Beobachtung mit freiem Auge und mit dem Teleskop der Sternwarte stehen im Mittelpunkt. Lassen Sie sich in die Weiten des Kosmos entführen! Es wird spannend!

Sternwarte Max Valier Gummer, Cornedo all'Isarco, BZ
Morte di un commesso viaggiatore
0
Theatre
Mercoledì, 04 Mar 2020 20:30
Mercoledì 04 Mar 2020

di Arthur Miller regia Leo Muscato con Alessandro Haber, Alvia Reale TEATRO STABILE DI BOLZANO - GOLDENART - TEATRO STABILE DEL VENETO Caposaldo della letteratura internazionale che dal suo esordio nel 1949 continua a riscuotere un successo dilagante, Morte di un commesso viaggiatore è la storia di un sogno; la storia di un piccolo uomo e del suo sogno più grande di lui. Willy Loman è nato in America, un paese giovane e impaziente, sogna a occhi aperti il successo facile, veloce. È un commesso viaggiatore che si guadagna da vivere con la parlantina, ha allevato i figli al culto dell’apparenza e della superficialità. Quando le sue forze vengono meno, però, il suo mondo si incrina sprofondandolo in un baratro di sconforto. Alessandro Haber interpreta per la prima volta l’esausto commesso viaggiatore Loman, vittima di un sistema.

Teatro Comunale Piazza J.W.-von-Goethe 1, Vipiteno, BZ
#Female Pleasure. Fünf Frauen, Fünf Kulturen, Eine Geschicht
0
Cinema
Mercoledì, 04 Mar 2020 20:30
Mercoledì 04 Mar 2020

von Barbara Miller - CH/D 2018 - In Originalsprache mit deutschen Untertiteln 5 junge Frauen, die jeweils einer der fünf Weltreligionen angehören und eine Sache gemeinsam haben: Deborah Feldman, Leyla Hussein, Rokudenashiko, Doris Wagner und Vithika Yadav kämpfen gegen die Dämonisierung der weiblichen Sexualität, die in Zeiten von zunehmendem religiösem Fanatismus um sich greift, und setzen sich für Aufklärung und sexuelle Selbstbestimmung aller Frauen ein. Die Geschichten der fünf Protagonis¬t¬innen klingen erschütternd und ermutigend zugleich: Denn diese Heldinnen wollen sich ihr Recht auf Selbstbestimmung nicht kampflos nehmen lassen. Im Rahmen der Dokureihe "Docu.emme - Vorführungsreihe von Kino-Dokumentarfilmen". Eintritt frei

Centro per la Cultura Cavourstr. 1, Merano, BZ
Suffragette
0
Cinema
Giovedì, 05 Mar 2020 16:00
Giovedì 05 Mar 2020

In attesa delle celebrazioni dell'8 marzo “Giornata della donna”, si offre la visione di questo film scritto da Abi Morgan e diretto dalla regista inglese Sarah Gavron nel 2015. Ripercorre la storia delle militanti del primo, in assoluto, movimento femminista in una società diventata sempre più brutale nei confronti dei più deboli e delle donne. Entrata libera.

Centro per la Cultura Via Cavour 1, Merano, BZ
Fondazione Provincia
Risultati 151 - 175 di 625