generazioni banner campagna

Piano Academy Eppan 2019 - Junior-Konzert - Pubblicato da martin_inside

0
×

Attenzione

Questo evento è terminato, rimani connesso per nuovi eventi

Informazioni evento

Was im Jahr 2009 im Rahmen von KulturKontakt Eppan als originelle und mutige Initiative des bekannten Pianisten Andrea Bonatta begann, ist längst zu einem Pianisten-Meisterkurs von internationalem Ansehen geworden. Für die Klavierakademie haben sich seither 700 Pianisten beworben. Davon wurden gut 120 ausgewählt und nach Eppan eingeladen. Vom 26. bis 31. Oktober sind heuer, im Rahmen eines neu entworfenen Konzepts, 24 Pianistinnen und Pianisten in Eppan zu Gast. Die Kurse unter Andrea Bonatta, Lilya Zilberstein und Matti Raekallionden in der Musikschule Überetsch statt und sind dem Publikum frei zugänglich. Die Klavierakademie Eppan knüpft an die Tradition der berühmten Meisterkurse an, die Arturo Benedetti Michelangeli in den 1950-er Jahren auf Schloss Paschbach gehalten hat.

Tags

Contatti :

Date e orari evento :

Martedì 29 Ott 2019

Potrebbe interessarti anche :

  • Martedì 12 Mag 2020
    Arvo Volmer, direttore d'orchestra Jean-Efflam Bavouzet, pianoforte Orchestra Haydn di Bolzano e Trento Maurice Ravel: Ma mère l'oye / Ballettmusik Maurice Ravel: Concerto per pianoforte e orchestra in sol maggiore Jean Sibelius: Sinfonia n. 6 in re minore, op. 104
  • Martedì 28 Gen 2020
    Marco Angius, direttore d'orchestra Stefano Ferrario, violino Orchestra Haydn di Bolzano e Trento Maurice Ravel: Pavane pour une infante défunte Robert Schumann: Carnaval, op. 9 (Orch. Maurice Ravel) Richard Wagner: Träume per violino e piccola orchestra Richard Wagner: Siegfried-Idyll Fabio Cifariello Ciardi: Background check (Prima assoluta - Commissione Fondazione Haydn)
  • Mercoledì 06 Mag 2020
    Die Idee des „Pop-Up“-Chors stammt aus Amerika und bedeutet soviel wie „Spontan-Chor“. Jedes Treffen steht für sich und die Singbegeisterten lernen jedes Mal neue Stücke, so dass keine regelmäßige Verpflichtung entsteht. Unser Chor soll Freude für alle bringen, die gerne in der Gruppe singen und nicht genug Zeit für einen regulären Chor haben - das bedeutet man kann kommen wann und so oft man will. Singen macht glücklich - das ist der Grundgedanke das Pop-Up Chors! Der Pop-Up Chor findet einmal im Monat an einem Mittwoch von 20:00 - 22:00 Uhr statt. Für die Teilnahme sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Wer noch nie gesungen hat, kann die leichteren Melodiestimmen übernehmen und wer schon etwas mehr Erfahrung hat, darf sich gerne in den Harmoniestimmen austoben. Geleitet werden die Pop-Up Sessions auch heuer wieder von Caroline Hempel, sie bereitet für jedes Treffen neue Songs aus unterschiedlichen Genres vor. Mal sind es Pop-Songs, mal traditionelle Stücke, mal leichter und mal etwas anspruchsvoller. Jedes Treffen beginnt mit einem gemeinsamen Einsingen und dann werden zwei bis drei unterschiedliche Stücke erarbeitet. Damit sich die Teilnehmer schon ein wenig mit den Songs anfreunden können, erhält jeder die Links zu den Songs jeweils vor dem Treffen per Email. Vor Ort erhalten die Pop-Up Sänger ein Notenheft, das selbstverständlich behalten werden darf. Beitrag pro Treffen: € 10 Die nächsten Termine für den PopUp Chor: 6.11.2019 von 20:00 - 22:00 Uhr 4.12.2019 von 20:00 - 22:00 Uhr 5.02.2019 von 20:00 - 22:00 Uhr 4.03.2019 von 20:00 - 22:00 Uhr 1.04.2019 von 20:00 - 22:00 Uhr 6.05.2019 von 20:00 - 22:00 Uhr 3.06.2019 von 20:00 - 22:00 Uhr