generazioni banner inside evento pittis ok

Edison - L'uomo che Illuminò il Mondo - Pubblicato da martin_inside

0
×

Attenzione

Questo evento è terminato, rimani connesso per nuovi eventi

Informazioni evento

USA 2017, 105 min.
regia: Alfonso Gomez-Rejon
con: Benedict Cumberbatch, Katherine Waterston, Tom Holland, Nicholas Hoult, Michael Shannon, Tuppence Middleton, Matthew Macfadyen, Tom Bell, Ekow Quartey, Tom Sweet

La "guerra delle correnti" è la competizione economica che a fine Ottocento contrappose gli inventori americani Thomas Edison e George Westinghouse per il controllo del nascente mercato dell'energia elettrica. Il carismatico Edison, già ideatore della lampadina, nel 1882 stupì il mondo illuminando una parte di Manhattan con il suo sistema a corrente continua, mentre il più compassato Westinghouse, inventore dei freni pneumatici per i treni, portò avanti un sistema basato sulla corrente alternata. Lo scontro, nel quale venne coinvolto anche il grande ingegnere e fisico serbo Nikola Tesla, mise a confronto due modi di intendere la scienza e l'imprenditoria, fra l'aggressività geniale di Edison e il lavoro di squadra promosso da Westinghouse.

Tags

Contatti :

Date e orari evento :

ogni giorno fino a Dom 25 Ago 2019

Note sugli orari :

h. 16:15 + 18:30 + 20:30

Potrebbe interessarti anche :

  • Venerdì 04 Ott 2019
    USA 2019, 118 Min. Regie: Jon Favreau Die Tiere Afrikas sind überglücklich, als dem weisen Herrscherpaar Mufasa und Sarabi ein Thronfolger geboren wird. Löwenjunge Simba verbringt mit seiner Freundin Nala eine glückliche Kindheit, die jäh beendet wird, als Simbas machthungriger Onkel Scar eine böse Intrige gegen die Königsfamilie spinnt. Simba ist gezwungen, seine Heimat zu verlassen. Im Dschungel findet er ein neues Zuhause und neue Freunde: Erdmännchen Timon und Warzenschwein Pumbaa. Aber seine Vergangenheit lässt ihn nicht los und als junger Löwenmann erkennt Simba, dass er in die Steppe zurückkehren und den Kampf mit Scar aufnehmen muß, um seinen rechtmässigen Platz auf dem Thron zurückzuerobern. Computeranimiertes Remake des Zeichentrickklassikers Der König der Löwen von 1994.
  • Lunedì 23 Set 2019
    Hannes Lang Germania / 2019 / 30' / Anteprima italiana Riafn è un viaggio cinematografico nel paesaggio sonoro delle Alpi. Lingua, canto, così come i richiami e ordini dei pastori si fondono nella creazione di un film musicale tra ideale artistico e realismo documentario.
  • ogni giorno fino a Dom 29 Set 2019
    USA 2019, 118 Min. Regie: Jon Favreau Die Tiere Afrikas sind überglücklich, als dem weisen Herrscherpaar Mufasa und Sarabi ein Thronfolger geboren wird. Löwenjunge Simba verbringt mit seiner Freundin Nala eine glückliche Kindheit, die jäh beendet wird, als Simbas machthungriger Onkel Scar eine böse Intrige gegen die Königsfamilie spinnt. Simba ist gezwungen, seine Heimat zu verlassen. Im Dschungel findet er ein neues Zuhause und neue Freunde: Erdmännchen Timon und Warzenschwein Pumbaa. Aber seine Vergangenheit lässt ihn nicht los und als junger Löwenmann erkennt Simba, dass er in die Steppe zurückkehren und den Kampf mit Scar aufnehmen muß, um seinen rechtmässigen Platz auf dem Thron zurückzuerobern. Computeranimiertes Remake des Zeichentrickklassikers Der König der Löwen von 1994.