banner inside pecore2020 IT

La montagna di Ciro - Pubblicato da martin_inside

0
×

Attenzione

Questo evento è terminato, rimani connesso per nuovi eventi

Informazioni evento

Andrea Andreotti
Italia / 2019 / 85’

Un ritratto umano e personale del grande pianista Arturo Benedetti Michelangeli in occasione dei 100 anni dalla sua nascita.

In caso di pioggia l’evento avrà luogo presso il Centro Trevi - TreviLab, via dei Cappuccini 28
Posti limitati, accesso previa registrazione all’ingresso

Tags

Contatti :

Date e orari evento :

Mercoledì 23 Set 2020

Potrebbe interessarti anche :

  • ogni giorno fino a Dom 08 Nov 2020
    DE/LU/IE 2020, 79 Min. Regie: Tobias Genkel Sean McCormack Die Sintflut kam und dank der Arche von Noah konnten die Tiere der Welt gerettet werden. Nachdem die Freunde Finny und Leah im ersten Teil OOOPS: DIE ARCHE IST WEG noch eine abenteuerliche Reise zu bestehen hatten, werden im zweiten filmischen Abenteuer langsam die Essensvorräte knapp. Doch der Spaß bleibt bei all dem Chaos trotzdem nicht auf der Strecke. Kindergetreue Forsetzung über die Tiere, die auf der Arche von Noah ums Überleben kämpfen. Empfohlen ab 6 Jahren.
  • Venerdì 06 Nov 2020
    DE 2019, 104 Min. Regie: Wolfgang Groos mit: Barbara Sukowa, Heiner Lauterbach, Maren Kroymann, Lavinia Wilson, Palina Rojinski, Paula Kalenberg, Tim Oliver Schultz, Dominic Raacke Auf Nordic Walking und Senioren-Kurse an der Uni haben die Rentner Karin, Gerhard und Philippa keine Lust. Und mit Kindern und Enkeln hatten Karin und Gerhard bislang auch so gar nichts am Hut. Deshalb verhilft Philippa, die als Paten-Oma von Leonie das Leben voll auskostet, den beiden zur unverhofften Großelternschaft. Im Handumdrehen haben sie zwei "lebhafte" Paten-Enkel zu versorgen, eine riesige Hüpfburg im Garten stehen und Lego-Steine an den Füßen kleben. Drei nicht mehr ganz blutjunge Anfänger treffen auf Familienwahnsinn für Fortgeschrittene: hyperaktive Patchwork-Geschwister, stirnrunzelnde Helikoptereltern und alleinerziehende Mütter mit ihren Tinder-Profilen inklusive.
  • Martedì 27 Ott 2020
    GB/HU 2019, 110 Min. Regie: Marjane Satrapi mit: Rosamund Pike, Sam Riley, Jonathan Aris, Anya Taylor-Joy, Aneurin Barnard, Simon Russell Beale, Corey Johnson, Tim Woodward, Demetri Goritsas, Mirjam Novak Frankreich im späten 19. Jahrhundert: Die Polin Marie Curie studiert in Paris an der Sorbonne. In ihrem Heimatland durfte sie als Frau nicht studieren. Die junge Physikerin erfährt kaum Unterstützung und Förderung. In ihrem späteren Ehemann Pierre Curie findet Marie einen Partner. Gemeinsam entdecken sie die Radioaktivität, Marie wird mit dem Nobelpreis ausgezeichnet. Doch die Radioaktivität birgt auch Gefahren, die noch nicht absehbar waren. Es ist ein ungewöhnliches Projekt, das Marjane Satrapi mit MARIE CURIE - ELEMENTE DES LEBENS aufbietet. Einerseits ist es ein echtes Leben, das sie porträtiert, andererseits die Umsetzung einer experimentellen Graphic Novel. Die Vorlage stammt anders als bei Satrapis vorherigen Filmen PERSEPOLIS und HUHN MIT PFLAUMEN nicht von ihr selbst, die Geschichte der Frau, die die Radioaktivität entdeckt hat, sprach sie aber wohl an. (www.programmkino.de)