banner inside pecore2020 IT

Dai reti ai romani all’invenzione della macchina da scrivere - Pubblicato da tvpartschins

0

Informazioni evento

Dimore nobiliari, graziosi vicoli e monumenti storici caratterizzano l’immagine del paese a Parcines. I testimoni del tempo lungo la Via Claudia Augusta, la storia di Peter Mitterhofer, l’inventore della macchina da scrivere, e una lunga serie di fatti e curiosità vi verranno svelati nel corso di questo interessante tour guidato.

Durata:
ca. 2 ore
Iscrizione non necessaria!

Tags

Il prossimo evento si terrà tra :

00

giorni

00

ore

00

minuti

00

Date e orari evento :

ogni settimana fino a Lun 28 Set 2020 nei giorni di: Lunedi
  • Lun 28 Settembre, 202009:30-11:30 |

Note sugli orari :

Entfällt am 21. September
L'evento del 21.09. è stato cancellato

Pubblicato da :

Potrebbe interessarti anche :

  • ogni settimana fino a Gio 12 Nov 2020 nei giorni di: Lunedi Giovedi
    I testimoni secolari della Via Claudia Augusta, l’importanza delle due frazioni di Parcines Tel e Rablà ai tempi dei Romani e tanti altri fatti storici, culturali ed artistici vi verranno svelati nel corso di questo interessante tour guidato. Durata: ca. 2,5 ore Iscrizione: entro le ore 12 presso l'ufficio turistico di Parcines o Rablà
  • Sabato 17 Ott 2020
    Die urania meran gestaltet im Rahmen des "Intercultural Cafè" eine Reihe von Angeboten, die der Begegnung von Menschen mit unterschiedlichen kulturellen und sprachlichen Hintergründen dienen. Neben dem konkreten Tun besteht nun das Anliegen einer vertiefenden Reflexion, um die Frage zu beantworten: "Was brauchen wir, damit interkultureller Austausch in Meran gelingen kann? Was tun wir konkret dafür?" Diese Fragen werden im Rahmen der 2. Auflage des "Interkulturellen Friedens-Dialogs" wieder gestellt, um neue Ansätze zu finden und weitere Schritte gemeinsam zu planen. Meran, urania-Haus, A-Raum Dozent: Muñoz, Maria Cecilia Ciola, Roberta
  • ogni 2 giorni fino a Sab 18 Gen 2020
    Für die eigene, gelungene Performance braucht es eines: Übung. Das Rhetorische Zirkeltraining ist eine Möglichkeit sich auf vielfältige Weise in einem sicheren Raum auszuprobieren, um Stimme und Mundwerk zu trainieren. Nach einer theoretischen Einführung in die Basics der klassischen Rhetorik wollen wir eine Auswahl an praktischen Übungen aus dem Schauspiel- und Theaterbereich kennenlernen und haben dadurch die Gelegenheit unserer Stärken bewusst zu werden und darauf aufzubauen. Präsenz, Körpersprache, Timing, Fokus, Zweisprachigkeit, Umgang mit Raum und Technik: das ist eine Auswahl Themen, die beim Sprechen vor kleineren und größeren Gruppen immer auftauchen. Sie werden auf unkonventionelle und spielerische Art und Weise behandelt und geprobt. Ziel soll es sein ein praktisches Handwerkszeug mitnehmen zu können, um gestärkt und motiviert in die Praxis zu starten. Meran, urania-Haus, A-Raum Dozent: Guggenbichler Beck, Franziska Gesamtgebühr: 295,00 €