banner inside 01 it

Ricerca per:

Eventi Theatre a Alto Adige

Eventi

Angelo Pintus - Destinati all'estinzione
0
Theatre
Giovedì, 18 Apr 2019 20:30
Giovedì 18 Apr 2019

C’è chi parla con il cane e lo fa mentre lo veste, c’è chi guida mentre manda messaggi con il cellulare e c’è chi vuole fare la rivoluzione ma la fa solo su Facebook, c’è chi parcheggia la macchina nel posto riservati ai disabili “tanto sono 5 solo minuti”. C’è chi festeggia il complemese, chi dice ciaone e chi fa l’Apericena. Ma soprattutto c’è chi crede che la terra sia piatta e probabilmente si è anche convinto che la colpa sia di Silvio. Sono questi i piccoli segnali che fanno presagire un ritorno… quello dei Dinosauri. Amici miei, che ci piaccia o no, siamo “DESTINATI ALL’ESTINZIONE”.

Teatro Comunale Piazza Giuseppe Verdi 40, Bolzano, BZ
CENA CON DELITTO - CENA IN MASCHERA
0
Theatre
Giovedì, 18 Apr 2019 20:30
Giovedì 18 Apr 2019

Filodrammatica di Laives Una nuova e inedita cena con un delitto da risolvere durante uno spettacolo avvincente. Che cosa avranno in comune Morticia Addams, uno 007, Catwoman, un indiano cieco e un senatore avido? Solo partecipando alla nostra cena "Delitto in Maschera" riuscirete a scoprirlo. Non mancheranno sospetti, accuse, invidie e un omicidio ... o due ... o ....... Mettetevi alla prova! Costo Menù + Spettacolo € 39,00 - Prenotazione obbligatoria 0471 975223

RISTORANTE UVA BIANCA WEISSE TRAUBE Via Museo, 19, Bolzano, BZ
Seitensprung für zwei
0
Theatre
Mercoledì, 24 Apr 2019 20:00
Mercoledì 24 Apr 2019

Haben wir etwas versäumt, weil wir nie einen Swinger-Club besucht haben? Ist Monogamie eine Krankheit? In irgendeiner gemütlichen Dachgeschosswohnung im Hochpustertal fristet das langjährige Ehepaar Leah und Paul Fischer ein zufriedenes Dasein, fernab von Kamasutraübungen und tabulosen Spielen. Bei den beiden Mittfünfzigern geht es in Sachen Leidenschaft eher gutbürgerlich zu.

Haus Sexten Dolomitenstr. 45, Sesto, BZ
Seitensprung für zwei
0
Theatre
Venerdì, 26 Apr 2019 20:00
ogni giorno fino a Sab 27 Apr 2019

Haben wir etwas versäumt, weil wir nie einen Swinger-Club besucht haben? Ist Monogamie eine Krankheit? In irgendeiner gemütlichen Dachgeschosswohnung im Hochpustertal fristet das langjährige Ehepaar Leah und Paul Fischer ein zufriedenes Dasein, fernab von Kamasutraübungen und tabulosen Spielen. Bei den beiden Mittfünfzigern geht es in Sachen Leidenschaft eher gutbürgerlich zu.

Haus Sexten Dolomitenstr. 45, Sesto, BZ
Der Theatermacher
0
Theatre
Martedì, 23 Apr 2019 20:30
ogni settimana fino a Ven 26 Apr 2019 nei giorni di:

Der trostlose Tanzsaal im Gasthof „Schwarzer Hirsch“ in Utzbach. Über den Türen, die seit Jahren nicht geöffnet wurden, brennt das Notlicht. Der ehemalige Staatsschauspieler Bruscon probt seine Weltkomödie „Das Rad der Geschichte“, deren Höhepunkt und Voraussetzung die absolute Finsternis ist. Bruscon erteilt den Mitwirkenden letzte Regieanweisungen, sieht aber ein, dass dies ein vergebliches Bemühen ist. Die quälende Dummheit der Schauspieltruppe, ein ununterbrochenes Schweinegrunzen und ein sich ankündigendes Gewitter machen die Umsetzung nahezu unmöglich. Und dann ist da noch die bis zuletzt anhaltende Ungewissheit, ob der Feuerwehrhauptmann überhaupt die Genehmigung zum Abschalten des Notlichtes am Schluss der Aufführung erteilt. Das Finale gerät, wie nicht anders zu erwarten, zum Fiasko: Plötzlich bricht das Gewitter über Utzbach aus. In Panik verlassen alle Zuschauer den Saal, zurück bleiben allein die Schauspieler, auf die es durch die undichte Decke herabregnet. Bruscon, im Kostüm des Napoleons, sinkt in einem Stuhl zusammen.

Theater in der Altstadt Freiheitsstr. 27, Merano, BZ
OLEANNA
0
Theatre
Sabato, 27 Apr 2019
Sabato 27 Apr 2019

von Pulitzerpreisträger David Mamet Egal, welche Seite Du wählst. Du liegst falsch... Wer das Wort hat, gibt es nicht gerne her, freiwillig schon gar nicht. Auch wenn es womöglich das falsche Wort ist. Wer sich ins Wort fallen lässt, hat schon versagt. Wer aber gibt wem das Wort? Woher nehmen, wenn nicht stehlen? Bestimmten Berichten zufolge war am Anfang das Wort. Ein Mann namens Johannes hat diese Auffassung in die westliche Welt gesetzt. Sie hat sich bis heute gehalten. John heißt der Professor in David Mamets Oleanna. Er steht kurz vor der Professur auf Lebenszeit. Er ist anscheinend ein gemachter Mann. Bei ihm im Büro ist die junge Studentin Carol und bittet um Rat und Hilfe. John geht auf die lernwillige Studentin ein, der nach eigenen Angaben das Lernen so schwerfällt; er kommt ihr entgegen, bietet ihr Nachhilfe in seinem Büro an, will mit ihr den Lehrstoff seines Seminars noch einmal durchgehen und ihr nicht ausreichendes Referat als "bestanden" werten. Am Ende ist der Professor ratlos. Carol hat ihn der sexuellen Zudringlichkeit bezichtigt, woraufhin das Berufungskomitee ihn vorläufig nicht auf den Lehrstuhl beruft. Was dann ein klärendes Gespräch sein soll, gerät für John immer mehr zur Schlinge, die Carol immer fester zuzieht. Als Oleanna von David Mamet 1992 zur Uraufführung kam, wurde dieses Machtspiel zwischen einem Professor und einer Studentin über die Deutungshoheit von Handlungen als Musterbeispiel von „political correctness“ zu einem überwältigenden Erfolg. Und in Zeiten der #MeToo-Debatte? Was hat sich seit der Uraufführung wirklich verändert? Jedenfalls spaltet Oleanna noch immer die Zuschauer und deren Meinung. Worum geht es wirklich? Geht es um "wer hat Recht?" oder tatsächlich um sexuelle Belästigung? Wer ist der Böse in diesem Spiel? Der sexistische, kleinliche Professor oder die rachsüchtige Studentin? Ein Stück vom rechten Gebrauch und vom rechten Verständnis der Worte. Mamets dramatischer Befund offenbart den Zusammenbruch der Kommunikation und damit einen unüberbrückbaren Graben, der die Gesellschaft spaltet. Wenn eine Seite diktiert, kann es keine Verständigung geben. Es spielen Günther Götsch und Petra Rohregger Regie: Claus Tröger

Haus der Kultur Schlanders Göflanerstr. 27/b, Silandro, BZ
Seitensprung für zwei
0
Theatre
Domenica, 28 Apr 2019 18:00
Domenica 28 Apr 2019

Haben wir etwas versäumt, weil wir nie einen Swinger-Club besucht haben? Ist Monogamie eine Krankheit? In irgendeiner gemütlichen Dachgeschosswohnung im Hochpustertal fristet das langjährige Ehepaar Leah und Paul Fischer ein zufriedenes Dasein, fernab von Kamasutraübungen und tabulosen Spielen. Bei den beiden Mittfünfzigern geht es in Sachen Leidenschaft eher gutbürgerlich zu.

Haus Sexten Dolomitenstr. 45, Sesto, BZ
Seitensprung für zwei
0
Theatre
Martedì, 30 Apr 2019 20:00
Martedì 30 Apr 2019

Haben wir etwas versäumt, weil wir nie einen Swinger-Club besucht haben? Ist Monogamie eine Krankheit? In irgendeiner gemütlichen Dachgeschosswohnung im Hochpustertal fristet das langjährige Ehepaar Leah und Paul Fischer ein zufriedenes Dasein, fernab von Kamasutraübungen und tabulosen Spielen. Bei den beiden Mittfünfzigern geht es in Sachen Leidenschaft eher gutbürgerlich zu.

Haus Sexten Dolomitenstr. 45, Sesto, BZ
Seitensprung für zwei
0
Theatre
Mercoledì, 01 Mag 2019 18:00
Mercoledì 01 Mag 2019

Haben wir etwas versäumt, weil wir nie einen Swinger-Club besucht haben? Ist Monogamie eine Krankheit? In irgendeiner gemütlichen Dachgeschosswohnung im Hochpustertal fristet das langjährige Ehepaar Leah und Paul Fischer ein zufriedenes Dasein, fernab von Kamasutraübungen und tabulosen Spielen. Bei den beiden Mittfünfzigern geht es in Sachen Leidenschaft eher gutbürgerlich zu.

Haus Sexten Dolomitenstr. 45, Sesto, BZ
Oh Happy Day! Ein himmlisches Musical
0
Theatre
Mercoledì, 01 Mag 2019 20:00
Mercoledì 01 Mag 2019

In diesem Schuljahr widmet sich die MurX-Company dem Musical „Oh Happy Day!“, das im Mai die Bühne des Theatersaals St. Pauls erobern wird. Die 15 jungen Darstellerinnen zwischen 16 und 28 Jahren proben bereits seit Anfang Oktober für ihren großen Auftritt. Angelehnt an den Film (und Musical) „Sister Act“, entwickelten sie unter der musikalischen und schauspielerischen Leitung von Doris Warasin und mit den Choreografien von Sonja Daum eine eigene Neuinterpretation des bekannten Film’s und Musical „Sister Act“. Worum gehts? Die Nachtclubsängerin Deloris van Cartier wird Zeugin eines Mordes und muss sich gezwungenermaßen verstecken. Der Ort, an dem sie untertaucht, ist kein geringerer als ein katholisches Kloster. Dort hat sie erhebliche Eingewöhnungsprobleme, bis sie schließlich von der strengen Mutter Oberin angewiesen wird, im Nonnenchor, dessen Gesangskünste nicht gerade erbaulich sind, mitzusingen.. Ein komödiantischer Abend mit Szenen, Songs und Choreographien erwartet das Publikum, Kinder sind herzlichst willkommen!

Theatersaal St. Pauls Schulweg 4, Appiano s.s.d.v, BZ
Es geht ein Porco Cane um (Das kleine Horrorprogramm)
0
Theatre
Giovedì, 02 Mag 2019 20:30
ogni giorno fino a Ven 03 Mag 2019

con: Eva Kuen, Karin Verdorfer, Frederick Redavid musica: Simon Gamper, Philipp Schwarz testo e regia: Dietmar Gamper La cosa minacciosa della minaccia nel nostro tempo è che non conosciamo la minaccia che ci minaccia di più, e quindi non possiamo opporci ad essa con nient'altro che un "Porco Cane". Il team di esperti del Carambolage vi mostrerà nello spettacolo "Es geht ein Porco Cane um" ciò che ci minaccia veramente, arma gli indifesi, dà risposte a chi non ha domande e rende insonne chi non ha problemi, perché il futuro può iniziare dopodomani.

Carambolage Via Argentieri 19, Bolzano, BZ
Romeo & Julia - REDUX
0
Theatre
Venerdì, 03 Mag 2019 20:00-21:00 |
ogni giorno fino a Dom 05 Mag 2019

Il laboratorio teatrale RAINBOW sotto la direzione di Thomas ed Elfi Troi mostra una versione bizzarra, eccentrica e molto divertente del classico di Shalespeare "Romeo e Giulietta";. Senza molte parole, le sei giovani attrici* raccontano la storia - ma sul corpo, sulle espressioni facciali e sui gesti.

Theaterpädagogisches Zentrum Brixen via Castellano 28, Bressanone, BZ
Seitensprung für zwei
0
Theatre
Venerdì, 03 Mag 2019 20:00
Venerdì 03 Mag 2019

Haben wir etwas versäumt, weil wir nie einen Swinger-Club besucht haben? Ist Monogamie eine Krankheit? In irgendeiner gemütlichen Dachgeschosswohnung im Hochpustertal fristet das langjährige Ehepaar Leah und Paul Fischer ein zufriedenes Dasein, fernab von Kamasutraübungen und tabulosen Spielen. Bei den beiden Mittfünfzigern geht es in Sachen Leidenschaft eher gutbürgerlich zu.

Haus Sexten Dolomitenstr. 45, Sesto, BZ
Der Brezensalzer
0
Theatre
Venerdì, 03 Mag 2019 20:00
Venerdì 03 Mag 2019

Lustspiel von Ralf Kaspari Bühne: Theatergruppe Truden Oh je, dicke Luft in der alteingesessenen und ehrwürdigen Dorfbäckerei. Sohn Frank wurde auf dem Volksfest mit dem Lehrmädchen Susi in einer mehr als eindeutigen Situation erwischt. Mutter Elvira schmeißt Susi daraufhin sofort hinaus, soll Frank doch bald seine langjährige Freundin und Wirtstochter Gabi heiraten. Die neue Tourismusbeauftragte am Ort will die alte Bäckerei zu einem modernen Imbiss-Cafe umgestalten und findet nicht nur mit ihrer Idee bei Vater Helmut Gefallen. Als dann die ersten Kundenscharen im Laden stehen, bricht alles zusammen, denn Elvira kann ohne Susi nicht einmal die Computerkasse öffnen, geschweige denn richtig bedienen. Doch Susi will nur unter einer Voraussetzung wieder in der Bäckerei arbeiten: Sie will die Bäckerei als Chefin führen. Elvira ist außer sich, doch Susis Aussichten stehen gar nicht schlecht, denn inzwischen hat sich der Eventmanager Bernd um Susis Belange gekümmert und ihr so einen gewaltigen Rückhalt verschafft...

Haus der Vereine Andreas-Hofer-Strasse 1, Trodena, BZ
Superabile
0
Theatre
Lunedì, 06 Mag 2019 09:30-10:30 | 11:00 - 12:00
ogni giorno fino a Mer 08 Mag 2019

Uno spettacolo per l’inclusione sociale, un fumetto teatrale. Parla del mondo, di quel mondo che non si ferma alla prima occhiata, ma supera lo stereotipo della definizione. Racconta la disabilità, partendo dalla conoscenza intima delle persone, tutte così diverse e complesse. Un fumetto teatrale dove un regista disegnatore dotato di lavagna luminosa crea per il pubblico un mondo fatto di segni all’interno del quale gli attori sono immersi come in una sorta di fumetto vivente.

T.Raum Via A.Volta, Bolzano, BZ
Reise nach Jerusalem
0
Theatre
Lunedì, 06 Mag 2019 20:30
ogni 2 giorni fino a Mer 08 Mag 2019

Reise nach Jerusalem von Brigitte Knapp Bei einem wissenschaftlichen Experiment versuchen die jungen Teilnehmer, ihren Platz im Leben zu finden. Dabei werden sie von den Professoren beobachtet. „Wir alle streben auf dieser krisengeschüttelten Partywelt nach Jerusalem – aber was ist das?“ Theaterwerkstatt Gymnasien Meran mit Aspmair Franziska, Augscheller Lukas, Covi Linda, Gamper Nadja, Kerschbaumer Miriam, Krautwurst Magdalena, Mehdaoni Hadjer, Messner Anna Judith, Povic Malte Andreas, Sinn Ariane Berenika, Thuille Julia, Von Aulock Simeon, Wenger Lena Regie: Brigitte Knapp

Theater in der Altstadt Freiheitsstr. 27, Merano, BZ
Es geht ein Porco Cane um (Das kleine Horrorprogramm)
0
Theatre
Martedì, 07 Mag 2019 20:30
ogni giorno fino a Mer 08 Mag 2019

con: Eva Kuen, Karin Verdorfer, Frederick Redavid musica: Simon Gamper, Philipp Schwarz testo e regia: Dietmar Gamper La cosa minacciosa della minaccia nel nostro tempo è che non conosciamo la minaccia che ci minaccia di più, e quindi non possiamo opporci ad essa con nient'altro che un "Porco Cane". Il team di esperti del Carambolage vi mostrerà nello spettacolo "Es geht ein Porco Cane um" ciò che ci minaccia veramente, arma gli indifesi, dà risposte a chi non ha domande e rende insonne chi non ha problemi, perché il futuro può iniziare dopodomani.

Carambolage Via Argentieri 19, Bolzano, BZ
Jenseits des Flusses
0
Theatre
Mercoledì, 08 Mag 2019 20:00
Mercoledì 08 Mag 2019

Im Herbst 2019 ging im Stadttheater Puccini von Meran Uraufführung des Musicals „Jenseits des Flusses Op. 71“ von Richard J. Sigmund mit überwältigendem Erfolg über die Bühne des Meraner Stadttheaters. Das Musical wurde anlässlich der Feier 10 Jahre Förderverein Palliative Care und 15 Jahre Palliativstation Martinsbrunn geschrieben. Im Alter von 52 Jahren lebt Luis, ein Künstler und Maler, seine letzten Tage auf der Palliativstation. Umsorgt und betreut vom Team und seinen Angehörigen. Gefühle, Handeln und Tun sind auf das Wesentliche gerichtet. Ein Thema, das nicht einfach auf die Bühne zu bringen ist. Im Herbst war es dem Ensemble grandios gelungen, diese schwere Thematik darzustellen. Das durchkomponierte Stück nahm für fast 2 Stunden jeden einzelnen der Zuschauer völlig in seinen Bann. Emotionen griffen sich Raum, viele Tränen flossen und am Ende stand tosender Applaus. Der Förderverein Palliative Care hat beschlossen, das Stück im Mai dieses Jahres noch einmal für das Meraner Publikum auf die Bühne zu bringen. Solisten, Chor und Instrumentalensemble unter der Leitung des Komponisten werden eine bunte Palette mit Arien, Songs, Dialogen und Chören, nicht zuletzt mit sehr meditativen Instrumentalstücken bringen und die Besucher wiederum auf eine beeindruckende musikalische Reise durch die Welt von Palliative Care mitnehmen.

Stadttheater Meran Piazza Teatro, 2, Merano, BZ
Jenseits des Flusses
0
Theatre
Mercoledì, 08 Mag 2019 20:00-22:00 |
Mercoledì 08 Mag 2019

MUSICAL "Jenseits des Flusses " von Richard J. Sigmund (Op. 71) Inhalt: Im Alter von 52 Jahren lebt Luis, ein Künstler und Maler, seine letzten Tage auf einer Palliativstation. Umsorgt und betreut vom Team und seinen Angehörigen. Gefühle, Handeln und Tun sind auf das Wesentliche gerichtet. _______________________________________ Ein Thema, das nicht einfach auf die Bühne zu bringen ist. Im Herbst 2018 war es dem Ensemble grandios gelungen, diese schwere Thematik bei der Uraufführung darzustellen. Das durchkomponierte Stück nahm für fast 2 Stunden jeden einzelnen der Zuschauer völlig in seinen Bann. Emotionen griffen sich Raum, viele Tränen flossen und am Ende stand tosender Applaus. Der Förderverein Palliative Care hat beschlossen, das Stück im Mai dieses Jahres noch einmal für das Meraner Publikum auf die Bühne zu bringen. Solisten, Chor und Instrumentalensemble unter der Leitung des Komponisten werden eine bunte Palette mit Arien, Songs, Dialogen und Chören, nicht zuletzt mit sehr meditativen Instrumentalstücken bringen und die Besucher wiederum auf eine beeindruckende musikalische Reise durch die Welt von Palliative Care mitnehmen. Kartenvorverkauf: info@palliativecare.bz oder 333 6048462 (täglich ab 17:00 Uhr)

Stadttheater Theaterplatz 1, Merano, BZ
Der beste Freund der Welt
0
Theatre
Giovedì, 09 Mag 2019 11:00-11:30 |
Giovedì 09 Mag 2019

Der beste Freund der Welt ist einer, der einen nie verlässt, der genau spürt, was man sich wünscht und darauf eingeht. Der mit dir lacht, wenn du fröhlich bist und deinen Kummer mitträgt, wenn du traurig bist. Der weiß, wann er dich aufmuntern soll, wann du einfach kuscheln willst und wann du Hilfe brauchst. Und der immer, aber auch wirklich immer da ist! Sowas gibt’s? Klar, gibt’s solche Freunde. Unsichtbare Freunde!

Jugendhaus Kassianeum Brunogasse 2, Bressanone, BZ
Running between the lines
0
Theatre
Giovedì, 09 Mag 2019 15:00-15:40 |
Giovedì 09 Mag 2019

Lo spettacolo narra la storia di Richard Paddington. La sua ragazza lo ha lasciato, il suo negozio di libri va a rotoli e lui si iscrive alla “London Marathon” – anche un po' per rimettere tutto in ordine. Nel suo allenamento raggiunge i suoi limiti. A volte è doloroso, inoltre anche il suo passato lo preoccupa. Raggiungerà il traguardo? Spettacolo in lingua inglese nell'ambito del festival internationale di teatro ragazzi HOLLAWIND, gruppo: Central Youth Theatre - Inghilterra

oratorio Don Bosco viale Mozart 34, Bressanone, BZ
Gestrandet
0
Theatre
Giovedì, 09 Mag 2019 19:30-20:00 |
Giovedì 09 Mag 2019

Un gruppo di bambini. Un incidente aereo su un'isola deserta. Una lotta per la sopravvivenza. Sono questi gli ingredienti dello spettacolo teatrale che il laboratorio teatrale ZINNOBER sta portando in scena questa volta. E sarà emozione pura ...

Jugendhaus Kassianeum via Bruno 2, Bressanone, BZ
Fondazione Provincia

I migliori eventi Theatre nella zona di Alto Adige!

Scopri i migliori eventi Theatre nella zona di Alto Adige per sapere cosa fare oggi, domani o nel fine settimana!
Risultati 1 - 25 di 88