generazioni banner inside

Ricerca per:

3 mesi

Eventi Formation: Corso

Eventi

Foto safari mitico-mistico nella foresta di Monticolo
0
Formation
Lunedì, 23 Set 2019 11:00-14:00 |
L'evento si terrà domani e ogni settimana fino a Lun 28 Ott 2019 nei giorni di: Lunedi

Attraverso un mito o una leggenda si scoprono nuovi temi da un punto di vista diverso: sassi con occhi, alberi che si abbracciano o rami serpentini. Non sono richieste competenze fotografiche. Sono necessari scarpe robuste, abbigliamento adatto e una macchina fotografica. Punto di ritrovo: ore 11, Parcheggio grande Monticolo | Appiano Prenotazione obbligatoria presso l’Associazione Turistica Appiano fino alle ore 18 del giorno precedente.

Parcheggio grande Via Monticolo, 53, Appiano s.s.d.v, BZ
Schulung für Brandschutzbeauftragte
0
Formation
Giovedì, 26 Set 2019 08:30-12:30 |
Giovedì 26 Set 2019

Bezogen auf Ihre Arbeitsbereiche und Ihren Arbeitsplatz erwerben Sie die vom Gesetz vorgeschriebenen Grundkenntnisse zur Arbeitssicherheit und zum Brand- bzw. Gesundheitsschutz. Niedere Gefahr: Kursdauer 4 Stunden Leitung: Hansjörg Elsler, Fachreferent für Brandschutz Gebühr: € 90,00 Detaillierte Informationen unter www.schloss-goldrain.com

Bildungshaus Schloss Goldrain Via del Castello, 33, Laces, BZ
Der genussvolle Verzicht
0
Formation
Venerdì, 27 Set 2019 15:00-20:30 |
Venerdì 27 Set 2019

Gemeinsam werden wir an diesem Tag schmackhafte und gesunde Gerichte aus der veganen Küche zubereiten, die Sie daheim unkompliziert und schnell nachkochen könne - und die Ihnen nebenbei helfen Ihr Wohlfühlgewicht zu erreichen bzw. zu halten. Leitung: Marion Rinner, Vitalakademie-Ernährungsberaterin Gebühr: € 45,00 (zzgl. € 12,00 Materialspesen) Detaillierte Informationen unter www.schloss-goldrain.com

Bildungshaus Schloss Goldrain Via del Castello, 33, Laces, BZ
TrauerFarben
0
Formation
Venerdì, 27 Set 2019 15:00-21:00 |
Venerdì 27 Set 2019

Unsere Trauer möchte gesehen werden, sie braucht Raum und Ausdruck. Farben helfen unsere Gefühle auszudrücken: Traurigkeit, Wut, Angst sogar Freude. Unaussprechliches findet kreativ und wortlos den Weg nach außen. Leitung: Astrid Fleischmann Wwe. Gerstl, Gestalt-Counsellor, psychosoziale Lebensberaterin Gebühr: € 85,00 (zzgl. € 10,00 Materialspesen) Detaillierte Informationen unter www.schloss-goldrain.com

Bildungshaus Schloss Goldrain Via del Castello, 33, Laces, BZ
System- und Familienaufstellung
0
Formation
Venerdì, 27 Set 2019 16:00
Venerdì 27 Set 2019

Durch Familienstellen können Sie Licht ins Dunkel bringen, Unbewusstes ins Bewusstsein bringen und so einen neuen Blick für bisher schwierige Situationen in Ihrem Leben bekommen. Sie gewinnen Klarheit, sehen Lösungswege und finden den besten Platz in Ihrem Leben – Ihrem eigenen Leben. Leitung: Martin Meir, Heilpraktiker, Systemische Therapie (Lehrtherapeut DGfS) und Klassische Homöopathie Gebühr: € 175,00 für Aufstellende, € 300,00 für Paare und Geschwister, € 70,00 für Beobachtende bzw. Stellvertreter Detaillierte Informationen unter www.schloss-goldrain.com

Bildungshaus Schloss Goldrain Via del Castello, 33, Laces, BZ
Gute Fotos sind kein Zufall
0
Formation
Venerdì, 27 Set 2019 16:30
Venerdì 27 Set 2019

Um gute Fotos zu machen, braucht es keine teure Profi-Ausrüstung - denn nicht die Kamera macht das Foto, sondern wir selbst! Mit einem guten Basiswissen und den richtigen Einstellungen der Kamera ist bereits der Anfang für tolle Fotos gemacht. Leitung: Julia Lesina Debiasi, Fotografin und Emi Massmer, Assistent Gebühr: € 145,00 Detaillierte Informationen unter www.schloss-goldrain.com

Bildungshaus Schloss Goldrain, Latsch Via del Castello, 33, Laces, BZ
Ayurvedische Fußmassage
0
Formation
Sabato, 28 Set 2019 09:00-18:00 |
Sabato 28 Set 2019

Mit warmem, wohltuendem Kräuteröl werden Füße, Waden und Knie feinfühlig massiert. Dies gleicht den gesamten Organismus aus, wirkt gegen Schlaflosigkeit, Nervosität und Erschöpfung. Leitung: Karin Pedrotti, Ayurveda-Masseurin und Wellness-Trainerin Gebühr: € 115,00 Detaillierte Informationen unter www.schloss-goldrain.com

Bildungshaus Schloss Goldrain Via del Castello, 33, Laces, BZ
Shaolin Qi Gong
0
Formation
Sabato, 28 Set 2019 09:00-17:00 |
Sabato 28 Set 2019

Die Kombination aus meditativen Bewegungen, gezielter Atmung und mentaler Konzentration wirkt beruhigend, harmonisierend und vitalisierend. Leitung: Monika Engl, Entspannungs- und Shaolin Qi Gong Trainerin Gebühr: € 80,00 Detaillierte Informationen unter www.schloss-goldrain.com

Bildungshaus Schloss Goldrain Via del Castello, 33, Laces, BZ
Korn fürs Leben
0
Formation
Sabato, 28 Set 2019 10:00-15:30 |
Sabato 28 Set 2019

Brot selber backen ist gar nicht schwer! Gemeinsam backen wir aus verschiedenen Getreidesorten mit vielerlei Zutaten schmackhafte Vollkornbrote und erfahren Wissenswertes über das Brotbacken. Leitung: Gertrud Maier Gummerer, ärztlich geprüfte Gesundheitsberaterin, Mitglied der Südtiroler Gesellschaft für Gesundheitsförderung und Genuss-Köchin Gebühr: € 45,00 Detaillierte Informationen unter www.schloss-goldrain.com

Bildungshaus Schloss Goldrain Via del Castello, 33, Laces, BZ
Beckenboden- und Rückentraining
0
Formation
Domenica, 29 Set 2019 10:00-17:00 |
Domenica 29 Set 2019

Das Becken ist das Zentrum unserer Kraft und Schönheit. Wir erlernen Übungen zum Entspannen und zur Stärkung und erlangen dadurch eine erhöhte Körperwahrnehmung, eine gesunde Beckenboden-Muskulatur, gesunde Organe und eine gute Haltung. Für Frauen und Männer geeignet! Leitung: Karin Pedrotti, Ayurveda-Masseurin und Wellness-Trainerin Gebühr: € 82,00 Detaillierte Informationen unter www.schloss-goldrain.com

Bildungshaus Schloss Goldrain Via del Castello, 33, Laces, BZ
Inclusione lavorativa, risorsa da valorizzare.
0
Formation
Venerdì, 04 Ott 2019 09:00-12:30 |
Venerdì 04 Ott 2019

L’Osservatorio per le politiche sociali e la qualità della vita del Comune di Bolzano, in collaborazione con la Consulta comunale per le persone con disabilità, propone il seminario “Inclusione lavorativa, risorsa da valorizzare: Il mio contributo!”. Perché un'azienda dovrebbe assumere persone con disabilità? Su quale supporto possono contare i datori di lavoro quando assumono persone con disabilità? L’obiettivo del seminario è favorire l’inserimento lavorativo di persone con disabilità, promuovendo l’informazione sulle leggi e sulle opportunità che le ditte hanno quando assumono persone con disabilità. L’Articolo 27 – Lavoro e occupazione- della convenzione ONU sui diritti delle persone con disabilità “riconosce il diritto al lavoro delle persone con disabilità, su base di uguaglianza con gli altri, ossia il diritto di potersi mantenere attraverso un lavoro liberamente scelto o accettato in un mercato del lavoro e in un ambiente lavorativo aperto, che favorisca l’inclusione e l’accessibilità alle persone con disabilità […]”. L’idea del seminario scaturisce da un’azione proposta all’interno del documento di pianificazione strategica della città di Bolzano “Idee 2025 –Idee per lo sviluppo condiviso della città di Bolzano”, che prevede di informare e sensibilizzare i cittadini sulle normative e sulle agevolazioni relative all’assunzione di persone con disabilità, al fine di favorire l’inserimento lavorativo delle stesse. Programma 08:30-09:00 Registrazione partecipanti 09:00-09:05 Musica dal vivo Max e Stephan: poeti e cantanti della band musicale altoatesina “Makellos” 09:05-09:20 Saluti di apertura Carlo Alberto Librera, Direttore della Ripartizione Servizi alla Comunità locale - Comune di Bolzano Juri Andriollo, Assessore alle politiche sociali del Comune di Bolzano Lisl Strobl, presidentessa della Consulta Comunale per le persone con disabilità 09:20–09:30 Io racconto la mia esperienza lavorativa Max Silbernagl, lavora presso l’associazione Lebenshilfe Onlus Dott.ssa Sophy Pizzinini, lavora presso IDM Film Fund & Commission- IDM Südtirol Alto Adige 09:30-10:00 Che cosa significa per un’azienda assumere personale con disabilità? Spiegazione del quadro normativo e dei passaggi amministrativi Dott.ssa Sylvia Clementi, Coordinatrice Ufficio Servizio lavoro della Provincia autonoma di Bolzano Robert Grüner, Coordinatore Centro di mediazione lavoro della Provincia autonoma di Bolzano 10:00–10:15 La partecipazione alla vita lavorativa delle persone con disabilitá: i principi e le misure della L.P. 7/2015 Dott.ssa Michela Trentini, Direttrice Ripartizione Politiche Sociali della Provincia autonoma di Bolzano 10:15-10:30 Misure per l’accompagnamento sul posto di lavoro dopo un’assunzione: JOB COACHING Dott.ssa Roberta Girardi, educatrice servizio Jobcoaching 10:30-10:45 Pausa caffè 10:45-10:50 Musica dal vivo Max e Stephan: poeti e cantanti della band musicale altoatesina “Makellos” 10:50-10:55 Una collaborazione tra la Provincia Autonoma di Bolzano e l’Associazione genitori di persone in situazione di handicap- AEB Stampfl Angelika, Presidente dell’Associazione genitori di persone in situazione di handicap- AEB 10:55–11:10 L'accomodamento ragionevole del luogo di lavoro Dott. Nicolussi Moro, cultore della materia 11:10-11:25 Assist4Work: Integrazione nel mondo del lavoro con l'industria 4.0 Dott. Ing. Professore Erwin Rauch, Libera Università di Bolzano 11:25-11:40 Nuove attività lavorative NAL Dott. Valter Calò, Commissione nazionale dell’Unione Ciechi e Ipovedenti UICI Nuove Attività Lavorative NAL 11:40-11:55 La sicurezza sul posto di lavoro Dott. Marco Nobile, CNA, esperto sicurezza e gestore delle politiche di sviluppo per i temi sicurezza, salute e del lavoro nelle piccole e medie imprese 11:55 -12:30 Tavola rotonda con i relatori e i partecipanti 12:30 Conclusione musicale Camilla Larcher al pianoforte Conclusione Visita dell'area espositiva Gli ausili tecnologici sono stati messi a disposizione dalla Libera Università di Bolzano e da Independent L. La partecipazione è gratuita, ma è comunque necessario iscriversi entro il 27.09.2019. Iscrizione: www.comune.bolzano.it/Survey/?formId=9888

Sala di Rappresentanza del Comune di Bolzano Vicolo Gumer 7, Bolzano, BZ
Adolescenza e Nuove Tecnologie Riflessioni sull'epoca social
0
Formation
Venerdì, 04 Ott 2019 09:00-17:30 |
Venerdì 04 Ott 2019

Corso formativo rivolto a psicologi, psicoterapeuti, assistenti sociali, educatori, insegnanti. Da decenni le tecnologie sono entrate nelle vite private e pubbliche di ciascuno di noi. Uno degli effetti più evidenti è certamente lo spostamento del confine, se non il suo annullamento o rovesciamento, fra ciò che è pubblico e ciò che è privato. Se gli adulti di oggi sono in parte ciò che veniva definito da P.Ferri "immigrati digitali" alle prese con uno strumento nuovo, i bambini ed i ragazzi li hanno conosciuti fin dalla loro nascita come elementi abituali della loro quotidianità. Nello iato fra nuove e vecchie generazioni, non si fatica a pensare che siano avvenute, con l'avvento delle nuove tecnologie, del digitale, della vita social, delle vere e proprie mutazioni antropologiche. Serata rivolta alla cittadinanza RELATORI : Dr. Alessandro LOMBARDO: psicologo del lavoro e delle organizzazioni, specialista in psicoterapia, Direttore Istituto Psicologia Applicata e di Psicologia.io e Presidente uscente Ordine Psicologi del Piemonte. Dr. Sonia BERTINAT: psicologa e psicoterapeuta ad orientamento psicodinamico Responsabile scientifico: Dr. Diego Terazzi Partecipazione libera e fino ad esaurimento posti disponibili. ECM e ECS: sono stati richiesti

Centro Parrochiale Piazza Parrocchia 24, Bolzano, BZ
Arbeitssicherheit für ArbeitnehmerInnen
0
Formation
Lunedì, 07 Ott 2019 08:00
Lunedì 07 Ott 2019

Bezogen auf Ihre Arbeitsbereiche und Ihren Arbeitsplatz erwerben Sie die vom Gesetz vorgeschriebenen Grundkenntnisse zur Arbeitssicherheit und zum Gesundheitsschutz. Niederes Risiko: Kursdauer 8 Stunden Mittleres Risiko: Kursdauer 12 Stunden Hohes Risiko: Kursdauer 16 Stunden Leitung: Johann UnterthurnerFachreferent für Arbeitssicherheit Gebühr: € 120,00 für niederes Risiko, € 150,00 für mittleres Risiko, € 190,00 für hohes Risiko Detaillierte Informationen unter www.schloss-goldrain.com

Bildungshaus Schloss Goldrain Via del Castello, 33, Laces, BZ
Zielsicher bewerben
0
Formation
Venerdì, 18 Ott 2019 14:30
ogni 2 giorni fino a Sab 19 Ott 2019

Bei einer Vielzahl von Bewerbern auf eine offene Stelle sind diejenigen im Vorteil, welche ihre Leistungen, die sie auf dem Arbeitsmarkt anbieten wollen, selbstbewusst und adressatengerecht in ihren Bewerbungen darstellen. Eine Bewerbungsmappe bestehend aus: Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf und Qualifikationsspiegel ist ein Türöffner für eine neue berufliche Zukunft. Eine selbstbewusste Bewerbung bedeutet dabei: * die eigenen beruflichen Ziele definiert zu haben * sich über das eigene Leistungsprofil im Klaren sein * das vom Arbeitgeber erwartete Leistungsprofil analysieren zu können * eine Bewerbung zu formulieren, welche die Erwartungen der Adressaten erfüllt Referent: Stefan Wedra (Dozent in der Erwachsenenbildung) Kursgebühr: € 130,00

Bildungshaus Schloss Goldrain Via del Castello, 33, Laces, BZ
Traditionelle Heilkräuterkunde - Intensivlehrgang
0
Formation
Sabato, 19 Ott 2019 09:30
ogni giorno fino a Dom 20 Ott 2019

In diesem Lehrgang erhalten Sie einen fundierten Überblick über das Wesen und die Wirkweise vorwiegend heimischer Heilpflanzen und lernen einfache und effektive Anwendungsmöglichkeiten sowie viele bewährte Kräuterrezepte kennen. MODUL 1 mit Margret Madejsky: Sa/So 19./20. Oktober 2019 "Wege der Heilpflanzenerkenntnis" Sie ergründen das Wesen der Pflanzen anhand von Signaturen wie Farbe, Form und Geruch und beschäftigen sich mit den neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen über Pflanzeninhaltsstoffe. MODUL 2 mit Christina Niederkofler und Jutta Tappeiner: Sa/So 16/17. November 2019 "Altes Kräuterwissen, Heilpflanzen zur Entgiftung, für Haut und Kosmetik und zum Räuchern" Sie lernen verschiedene Heilkräuter für die Hausapotheke kennen sowie deren An-wendungsmöglichkeiten für die Blutreinigung und Entgiftung und erhalten praktische Anleitungen zur Herstellung von Arzneimitteln für den Hausgebrauch. Sie stellen hochwertige Kräuterauszüge mittels Mazeration und Destillation her und erhalten Basis-Rezepturen für Salben, Balsame, Gesichtscremes, Deos und Lotionen. Zudem werden Sie an diesem Wochenende in die Bräuche und Geheimnisse des Räucherns eingeführt. MODUL 3 mit Olaf Rippe: Sa/So 14./15. Dezember 2019 "Lebenskraft und Lebensfreude" In diesem Modul werden die Kardinalpflanzen für Psyche, Herz, Lunge und Immunsystem vorgestellt. Zudem werfen wir einen Blick in die Hexenküche und überlegen, ob das alte Wissen über Zauberpflanzen heute noch von Wert ist. Lehrgang:Gebühr: € 920,00 (inkl. Skript und Material) Detaillierte Informationen unter www.schloss-goldrain.com

Bildungshaus Schloss Goldrain Via del Castello, 33, Laces, BZ
Faszination Pflanzenöle
0
Formation
Sabato, 26 Ott 2019 09:30-17:00 |
Sabato 26 Ott 2019

Welche Rolle spielen pflanzliche Fette und Öle - gewonnen aus Früchten, Nüssen oder Samen - für unsere Gesundheit und für die Pflege unserer Haut? Wir werden die wichtigsten und unterschiedlichsten Öle und Fette besprechen, gemeinsam verkosten und daraus hochwertige Aroma-Pflegeöle herstellen. Leitung: Hanspeter Kager, Ausbildungen in Aromapflege, Aromaberatung und Heilkräuterkunde Gebühr: € 65,00 (zzgl. € 25,00 Matialspesen) Detaillierte Informationen unter www.schloss-goldrain.com

Bildungshaus Schloss Goldrain Via del Castello, 33, Laces, BZ
Babymassage
0
Formation
Venerdì, 08 Nov 2019 09:00-10:30 |
Venerdì 08 Nov 2019

Die Babymassage ermöglicht Ihnen eine sanfte und liebevolle Begegnung mit Ihrem Baby, zugleich bringt sie eine Vielzahl von positiven Effekten mit sich. Leitung: Martina Schönthaler Burger (Hebamme, Stillberaterin) Gebühr: € 90,00 Detaillierte Informationen unter www.schloss-goldrain.com

Bildungshaus Schloss Goldrain Via del Castello, 33, Laces, BZ
Intuition - Einheit von Herz und Verstand
0
Formation
Venerdì, 08 Nov 2019 18:30
Venerdì 08 Nov 2019

Intuition bedeutet die Bereitschaft, einzig und allein den Eindruck auf sich wirken zu lassen, der offenbart, was die Dinge sind. Indem der Verstand das Wagnis auf sich nimmt, sich für die Eingebung zu öffnen, wird er zur schöpferischen Quelle und verbindet sich mit der All-Liebe und Weisheit des Herzens. Auf der intuitiven Ebene gibt es keinen Kampf mehr, denn das Ziel ist immer Erkennen, Wahrhaftigkeit und das Wohl aller. Stille, Konzentration, Wahrnehmungs- und Visualisierungsübungen sind die Türen zu diesem tiefen inneren Wissen. Leitung: Marianne Bittmann Kursgebühr: € 145

Bildungshaus Schloss Goldrain Via del Castello, 33, Laces, BZ
Sind wir nur einmal auf Erden?
0
Formation
Sabato, 09 Nov 2019 09:00-14:15 |
Sabato 09 Nov 2019

Die Lehre von der Reinkarnation zählt mittlerweile auch in unseren Breiten zu den beliebtesten religiösen Überzeugungen. Immer mehr Menschen, auch viele Christinnen und Christen, sind der Überzeugung, dass wir nicht nur einmal leben, sondern wieder geboren werden. Lässt sich die Vorstellung der Wiedergeburt mit dem christlichen Glauben und der Hoffnung auf eine Auferstehung von den Toten vereinbaren? Mit dieser spannenden Frage wollen wir uns an diesem Tag auseinandersetzen. Referent: Christoph Amor (Dozent an der Phil.-Theol. Hochschule Brixen, Schwerpunkt Dogmatik und Philosophie) Zielgruppe: Interessierte sowie Mitarbeitende in der Pfarrgemeinde, Seelsorger und ReligionslehrerInnen Kursgebühr: € 25 (inkl. Imbiss)

Bildungshaus Schloss Goldrain Via del Castello 33, Laces, BZ
Fondazione Provincia

I migliori eventi Formation: Corso!

Scopri i migliori eventi Formation: Corso per sapere cosa fare oggi, domani o nel fine settimana!
Risultati 1 - 25 di 30