banner inside 01 it

Ricerca per:

3 mesi

Eventi Art & Culture: Presentazione libro Letteratura

Eventi

Erika Wimmer Mazohl: Wolfs Tochter
0
Art & Culture
Sabato, 25 Giu 2022 11:00

Musikalische Lesung und Gespräch „Mit [dem Roman] wird Erika Danneberg zum hundertsten Geburtstag ein schönes Denkmal gesetzt, denn er löst ein, was er am Anfang verspricht: Er vermittelt einen Einblick in das Leben einer Frau, die Stärke aus ihren Zweifeln schöpft, ohne sich dabei selbst zu sicher zu sein.“ Julius Handl, Literaturhaus Wien Aus fünf Perspektiven und in unterschiedlichen Tonlagen kreist der Text um eine ­zentrale Phase im Leben der Autorin, Psychoanalytikerin und Friedensaktivistin Erika Danneberg, die 2022 ihren 100. Geburtstag feiern würde. Lebensfreude, Sinnlichkeit und Schreiblust haben Erika Dannebergs Leben ebenso geprägt wie tiefe ­Krisen und die unerfüllbare Sehnsucht nach dauerhafter Zugehörigkeit. Je entschiedener sie sich von Zwängen befreite, desto tiefer wurden ihre Freundschaften, umso mehr ­konnte sie sich in der Literaturszene neben bedeutenden Namen wie Marlen Haushofer, Ingeborg Bachmann, Dorothea Zeemann, Walter Toman oder Hans Weigel Gehör verschaffen. Lesung und Gespräch Musikalische Umrahmung: Pauli Lyytinen (FI) - sax Erika Wimmer Mazohl, 1957 in Bozen/Südtirol geboren, Studium der Germanistik, Vergleichenden Literaturwissenschaft und Anglistik in Innsbruck. Ab 1986 wissenschaftliche Mitarbeiterin des Forschungsinstituts Brenner-Archiv der Universität Innsbruck - Arbeit mit Nachlässen, Editionen und literaturwissenschaftlicher Forschung. Von 1997 bis 2003 Leiterin des Literaturhauses am Inn. Arbeitet als freie Autorin in Innsbruck. Mehrere Romane, Stücke und Essays, zahlreiche Preise und Auszeichnungen. Eine gemeinsame Veranstaltung der Landesbibliothek „Dr. Friedrich Teßmann“ und des Südtiroler Künstlerbunds. Zeit: Samstag, 25. Juni 2022, 11:00h Ort: Südtiroler Künstlerbund, Galerie Prisma, Weggensteinstr. 12, 39100 Bozen

Galleria Prisma Via Weggenstein, 12, Bolzano, BZ
Wir jetzt in neuen, glänzenden Hosen“. Drei Lesungen.
0
Art & Culture
Sabato, 25 Giu 2022 19:30

In „glänzend neuen Hosen“, von denen Heinrich Heine in seinen Reisebildern über Brixen berichtet, präsentieren sich an diesem Abend sechs Künstler*innen am Pingpongtisch. Von Aufschlag über Konterball zu Topspin liefern sich jeweils zwei Künstler*innen einen 20minütigen mündlichen Schlagabtausch und loten dabei Möglichkeiten und Fragen des künstlerisch-freundschaftlichen Dialogs aus. Idee und Realisation: Anna Kostner und Greta Maria Pichler Eine Veranstaltung von ZeLT (Europäisches Zentrum für Literatur und Übersetzung der SAAV) in Zusammenarbeit mit Astra Brixen. Mit: Dora Koderhold & Bettina Scheiflinger Louis M.C. Schropp & Lolek Lipp Elena Kaufmann & Frederik Tidén

Astra Brixen Romstraße 11, 39042 Brixen, Bressanone, BZ
Incontro con la scrittrice Dacia Maraini
0
Art & Culture
Lunedì, 18 Lug 2022 17:00-19:00 |

La Grande Dame della letteratura italiana parlerà dei suoi libri recentemente usciti, “Caro Pier Paolo” e “Romanzi e racconti”. Il primo è dedicato alla stretta amicizia con Pier Paolo Pasolini, il noto sceneggiatore, attore, regista, scrittore e drammaturgo italiano. Il secondo invece è un meridiano, che ripercorre le tappe fondamentali della sua straordinaria carriera di narratrice, tra romanzi e racconti, con alcuni testi mai raccolti in volume.

Fondazione Provincia

I migliori eventi Art & Culture: Presentazione libro Letteratura!

Scopri i migliori eventi Art & Culture: Presentazione libro Letteratura per sapere cosa fare oggi, domani o nel fine settimana!
Risultati 1 - 4 di 4