banner inside 01 it
×

Attenzione

Questo evento è terminato, rimani connesso per nuovi eventi

Informazioni evento

In occasione della Settimana del Cervello 2019, presso il Centro rTMS Bolzano, verrà illustrato il funzionamento e l’applicazione clinica dell’apparecchio per la stimolazione magnetica transcranica, conosciuta come TMS. 

Durante l’iniziativa saranno approfonditi i seguenti temi:

Cos’è la stimolazione magnetica transcranica ripetitiva (rTMS)?
A chi si rivolge la rTMS?
Dipendenze e rTMS, un nuovo approccio terapeutico


Ecco alcune anticipazioni dei contenuti ... "La stimolazione magnetica transcranica ripetitiva è un sistema che agisce attraverso campi magnetici pulsati e concentrati in un’area di piccole dimensioni. I risultati dimostrati da diversi studi scientifici fanno emergere l'efficacia nel migliorare la condizione di dipendenza e depressione. La TMS si afferma sempre più come strumento non invasivo nel trattamento di patologie psicologiche ... ".

Ingresso libero

Tags

Contatti :

Date e orari evento :

Giovedì 14 Mar 2019

Potrebbe interessarti anche :

  • Giovedì 23 Mag 2019
    Referent/in: Dr. Markus Warasin Europapolitik war lange Zeit ein Thema für Bürokraten. In jüngster Zeit sind allerdings die getroffenen Vereinbarungen in Brüssel immer öfter umstritten, die europäischen Institutionen mehr und mehr entzweit, und die europapolitische Debatte wird in steigendem Maße kontrovers geführt: Europa polarisiert! In der Folge dieser wahrnehmbaren Politisierung wird auch ein Infragestellen der europäischen Einigung hörbar: Funktioniert "Europa" überhaupt? Kann die Europäische Union die in sie gesetzten Erwartungen erfüllen? Hat die Politisierung der EU nicht einen Grad erreicht, der weitere Integrationsschritte, wenn nicht unmöglich macht, so doch zumindest als fraglich erscheinen lässt? Vor diesem Hintergrund findet vom 23. bis 26. Mai 2019 die Europawahl statt. In Südtirol wird am 26. Mai gewählt und zwar mit einigen Besonderheiten, denn Minderheiten genießen auch bei den EU-Parlamentswahlen einen besonderen Schutz. An diesem Abend werden die Besonderheiten der Wahl in Südtirol vorgestellt, erklärt worauf in der Wahlkabine zu achten ist und die Möglichkeit geboten, über die Zukunft Europas zu diskutieren. Denn bei dieser Wahl geht es nicht um die Krümmung von Bananen oder die Länge von Gurken, um die Größe von Äpfeln oder um die Beschaffenheit von Traktorensitzen. Bei den kommenden Europawahlen geht es um eine Richtungsentscheidung! Der Ausgang der Europawahlen beeinflusst die Regierungsbildung in Europa und wer letzten Endes EU-Regierungschef wird, wer Europa die kommenden 5 Jahre regiert. Markus Warasin hat an der Universität Innsbruck in Politischer Theorie und Ideengeschichte promoviert und an der Université Libre de Bruxelles einen MA in Internationaler Politik erworben. Er ist Beamter des Europäischen Öffentlichen Dienstes und gegenwärtig Mitglied im Kabinett des Präsidenten des Europäischen Parlaments.
  • ogni settimana fino a Mer 29 Mag 2019 nei giorni di: Lunedi Martedi Mercoledi
  • Venerdì 31 Mag 2019
    L’idea di un Convegno sull’importanza del movimento nello stile di vita moderno, è nato da un suggerimento di Diabetes Union e in collaborazione con UPAD e Twenty, che è stato accolto ed inserito nel progetto “Il Movimento è Vita” al quale l’USSA sta lavorando da anni proponendo diverse attività ludico-sportive o di semplice movimento. Il Convegno vuole esaltare l’importanza del movimento in generale come stile di vita e di comportamento e più in particolare si rivolge ai portatori di patologie quali diabete e sindrome metabolica, patologie cardio vascolari, fibromialgia, patologie depressive, ecc.