corsi e percorsi banner inside GIUSTO

Arte & Artigianato nel castello - Pubblicato da gabi

0
×

Attenzione

Questo evento è terminato, rimani connesso per nuovi eventi

Informazioni evento

ARTE & ARTIGIANATO nel Castello Kallmünz

Dall’ 6 al 8 e dal 13 al 15 dicembre avrà luogo per la 17° volta il mercatino di natale al castello Kallmünz in piazza Rena, Merano. Artisti e artigiani presentano i loro prodotti in vetro, legna, ceramica, veltro etc.

Tags

Contatti :

Date e orari evento :

ogni settimana fino a Dom 15 Dic 2019 nei giorni di: Venerdi Sabato Domenica

Pubblicato da :

Potrebbe interessarti anche :

  • Martedì 04 Feb 2020
    Lichtbildervortrag Mit 19.000 Hektar Anbaufläche und einer Jahresernte von einer Million Tonnen ist Südtirol das größte zusammenhängende Obstanbaugebiet Europas. Der Mitbegründer und langjährige Obmann des Südtiroler Obstbaumuseums in Lana Christoph Gufler erzählt anhand interessanter Bilder die lange Geschichte des Obstanbaus in Südtirol von den Anfängen bis heute. Meran, urania-Haus, Alton-Saal Dozent: Gufler, Christoph Gesamtgebühr: 5,00 €
  • ogni 2 giorni fino a Sab 18 Gen 2020
    Für die eigene, gelungene Performance braucht es eines: Übung. Das Rhetorische Zirkeltraining ist eine Möglichkeit sich auf vielfältige Weise in einem sicheren Raum auszuprobieren, um Stimme und Mundwerk zu trainieren. Nach einer theoretischen Einführung in die Basics der klassischen Rhetorik wollen wir eine Auswahl an praktischen Übungen aus dem Schauspiel- und Theaterbereich kennenlernen und haben dadurch die Gelegenheit unserer Stärken bewusst zu werden und darauf aufzubauen. Präsenz, Körpersprache, Timing, Fokus, Zweisprachigkeit, Umgang mit Raum und Technik: das ist eine Auswahl Themen, die beim Sprechen vor kleineren und größeren Gruppen immer auftauchen. Sie werden auf unkonventionelle und spielerische Art und Weise behandelt und geprobt. Ziel soll es sein ein praktisches Handwerkszeug mitnehmen zu können, um gestärkt und motiviert in die Praxis zu starten. Meran, urania-Haus, A-Raum Dozent: Guggenbichler Beck, Franziska Gesamtgebühr: 295,00 €
  • Martedì 18 Feb 2020
    Kultur am Nachmittag: Lichtbildervortrag Selbst ein Genie wie Leonardo da Vinci hat in Verrocchios Werkstatt in Florenz erstmal gelernt mit seinem Talent umzugehen, seine Ideen umzusetzen. Hier traf er auf Botticelli, Perugino, Ghirlandaio... Zeichnungen, Skulpturen Malereien aus diesem Umkreis geben Einblick in eine Zeit und ein Milieu wo Verrocchios Einfluss spürbar ist. Hier also hat Leonardo seine ersten Pinselstriche auf Altartafeln gesetzt und sich in Zeichnung und Bildhauerei geübt. Meran, urania-Haus, Alton-Saal Dozent: Dangl, Gertrud Gesamtgebühr: 5,00 €