LMB KUPFER WEB 600x220px

Bolzano Danza - LA COMPAGNIE DE SOI / MI COMPAÑIA - Pubblicato da martin_inside

0
×

Attenzione

Questo evento è terminato, rimani connesso per nuovi eventi

Informazioni evento

LA COMPAGNIE DE SOI / MI COMPAÑIA
REQUIEM (SIÀ KARÀ)
Coreografia: Radhouane El Meddeb
Prima assoluta Prima assoluta e produzione

Una commissione, un nuovo Requiem musicale e danzato dal respiro globale. Una nuova partitura affidata all'Associated Artist della Fondazione Haydn Matteo Franceschini per l’Orchestra e una coreografia originale affidata al franco-tunisino Radhouane El Meddeb per la compagnia cubana MiCompañia e un nutrito numero di amateurs reclutati sul territorio.
REQUIEM (Sià karà), dedicato dagli autori a tutte le vittime del Covid, vuole essere un invito a cercare nuove soluzioni e a prendere in mano il proprio destino come ricorda il titolo. Radhouane El Meddeb ha sentito spesso nelle strade de L’Avana la frase “Siá cará, tira pa’lante” quando nell’isola caraibica creava il suo pezzo ispirato dal rito, dalle credenze magiche e misteriose e dallo spirito di lotta che contraddistinguono Cuba e i suoi abitanti. Sul piano musicale Franceschini non ha riscritto Mozart né ha interpretato l’opera come puro inno funebre sebbene il suo Requiem, nato in questo difficile periodo, porti inevitabilmente con sé la testimonianza del dolore che tutti abbiamo vissuto e in particolare chi ha perso qualcuno di caro. “Ciò che mi attira del Requiem mozartiano - spiega il compositore trentino, - è la sua eternità, la capacità di aprire una finestra di riflessione profonda sulla vita. Nella mia partitura ci sono profumi musicali mozartiani, riferimenti armonici per attivare un gioco di memoria ma la parte orchestrale sarà accompagnata da un live electronics da me eseguito”.

Musiche: Matteo Franceschini
Con l’Orchestra Haydn / Dir. Musicale: Jean Deroyer

Contatti :

Date e orari evento :

Mercoledì 28 Lug 2021

Potrebbe interessarti anche :

  • Martedì 03 Ago 2021
    Cerchi il gusto e i suoni dell?estate? Cinema meets Opera” presenta una serata dedicata all'opera su grande schermo. Prenotati alle ore 21:00 per vedere "Il Trovatore" di Giuseppe Verdi: CLARISSA COSTANZO| Soprano JORGE MARTINEZ | Baritono RISTINA BATTISTELLA | Pianoforte FABIO SARTORELLI | Narratore L'evento è in lingua italiana. La Noisteria sarà aperta per un aperitivo. ->03.08.2021 | 21 - 23 | Info&Ticket: https://www.busoni-mahler.eu/it/home/. Trovi tutte le informazioni sugli eventi all?indirizzo www.noi.bz.it/Summer_at_NOI. Enjoy Summer at NOI!
  • Lunedì 30 Ago 2021
    Das Jugendmusical der MurX Company STORY Die kleine Wednesday Addams ist erwachsen geworden und hat die Liebe entdeckt. Bei einer derart skurrilen Familie könnte man meinen, dass es sich um eine monsterhafte Gestalt handeln müsse. Aber das Mädchen hat ihr Herz einem ganz normalen Jungen namens Lucas Beineke geschenkt. Ein Desaster! Sie vertraut ihrem Vater an, dass sie Lucas heiraten möchte und er verspricht ihr, es nicht ihrer Mutter zu beichten. Das Problem ist, dass die Beziehung der strengen Morticia und des liebevollen Gomez auch stark darauf aufgebaut ist, keine Geheimnisse voreinander zu haben. Und nun erwartet Wednesday, dass sich die Familien kennen lernen und wünscht sich nur einen ganz normalen Abend ohne besondere Vorkommnisse, doch alles kommt anders als geplant… Die Cartoon-Reihe The Addams Family erschien erstmals in den 1930ern im “New Yorker” Magazin und erfreut sich seitdem einer ungebrochenen Popularität. Die bizarren Figuren waren schon in Comics, Film und Fernsehen ein großer Erfolg und schaffen in dieser fantastischen Musical Comedy den Sprung auf die Bühne. Mit großartiger Musik von Andrew Lippa wirft The Addams Family einen ganz unkonventionellen Blick auf die Frage “Was ist eigentlich normal?”. CORONA UPDATE Die Vorstellung wird unter Anwendung der aktuellen Corona Sicherheitsmaßnahmen stattfinden. Wir bitten die Kartenreservierung ausschließlich per Email zu tätigen und die Karten frühzeitig per Überweisung zu bezahlen - so versuchen wir eine Schlange an der Abendkasse zu vermeiden. Bitte helft alle kräftig mit, damit wir für unsere jungen Schauspieler*innen einen ersten Schritt auf die Bühne möglich machen können. Ein riesiges DANKE schon im Voraus, Euer MurX-Team MITWIRKENDE Isabel Ausserer, Lena Carli, Lisa Comploi, Magdalena Hafner, Martina Kössler, Veronika Mayr, Emma Mössler, Lea Niklas Barbolini, Benjamin Palma, Christopher Pasqualini, Sophie Pichler, Johannes Röggla, Sarah Mair Mitterer, Lena Wenger TEAM Christian Mair (Regie) Sonja Daum (Choreographie) Doris Warasin (Musik. Leitung) Sieglinde Michaeler, Walter Granuzzo (Kostüm) Lucia Santorsola, Sophie Ausserer (Maske) Julian Marmsoler (Technik) --- Buch von Marshall Brickman & Rick Elice Musik von Andrew Lippa Basiered auf Figuren erfunden von Charles Addams Deutsch von Anja Hauptmann Kosten €10,00 (Kinder), € 15,00 (Erwachsene)
  • Mercoledì 25 Ago 2021
    Das Jugendmusical der MurX Company STORY Die kleine Wednesday Addams ist erwachsen geworden und hat die Liebe entdeckt. Bei einer derart skurrilen Familie könnte man meinen, dass es sich um eine monsterhafte Gestalt handeln müsse. Aber das Mädchen hat ihr Herz einem ganz normalen Jungen namens Lucas Beineke geschenkt. Ein Desaster! Sie vertraut ihrem Vater an, dass sie Lucas heiraten möchte und er verspricht ihr, es nicht ihrer Mutter zu beichten. Das Problem ist, dass die Beziehung der strengen Morticia und des liebevollen Gomez auch stark darauf aufgebaut ist, keine Geheimnisse voreinander zu haben. Und nun erwartet Wednesday, dass sich die Familien kennen lernen und wünscht sich nur einen ganz normalen Abend ohne besondere Vorkommnisse, doch alles kommt anders als geplant… Die Cartoon-Reihe The Addams Family erschien erstmals in den 1930ern im “New Yorker” Magazin und erfreut sich seitdem einer ungebrochenen Popularität. Die bizarren Figuren waren schon in Comics, Film und Fernsehen ein großer Erfolg und schaffen in dieser fantastischen Musical Comedy den Sprung auf die Bühne. Mit großartiger Musik von Andrew Lippa wirft The Addams Family einen ganz unkonventionellen Blick auf die Frage “Was ist eigentlich normal?”. CORONA UPDATE Die Vorstellung wird unter Anwendung der aktuellen Corona Sicherheitsmaßnahmen stattfinden. Wir bitten die Kartenreservierung ausschließlich per Email zu tätigen und die Karten frühzeitig per Überweisung zu bezahlen - so versuchen wir eine Schlange an der Abendkasse zu vermeiden. Bitte helft alle kräftig mit, damit wir für unsere jungen Schauspieler*innen einen ersten Schritt auf die Bühne möglich machen können. Ein riesiges DANKE schon im Voraus, Euer MurX-Team MITWIRKENDE Isabel Ausserer, Lena Carli, Lisa Comploi, Magdalena Hafner, Martina Kössler, Veronika Mayr, Emma Mössler, Lea Niklas Barbolini, Benjamin Palma, Christopher Pasqualini, Sophie Pichler, Johannes Röggla, Sarah Mair Mitterer, Lena Wenger TEAM Christian Mair (Regie) Sonja Daum (Choreographie) Doris Warasin (Musik. Leitung) Sieglinde Michaeler, Walter Granuzzo (Kostüm) Lucia Santorsola, Sophie Ausserer (Maske) Julian Marmsoler (Technik) --- Buch von Marshall Brickman & Rick Elice Musik von Andrew Lippa Basiered auf Figuren erfunden von Charles Addams Deutsch von Anja Hauptmann Kosten €10,00 (Kinder), € 15,00 (Erwachsene)