banner inside 01 it

Opera Baby: Si gioca e si cresce - Pubblicato da martin_inside

0

Informazioni evento

Storia di Gilda e di Rigoletto

Descrizione
La prima opera non si scorda mai! Le arie più celebri dell’opera lirica accompagnano i bambini dai 0 ai 3 anni attraverso un’esperienza sensoriale, tattile, sonora e visiva. Genitori, nonni, amici e famigliari intraprendono insieme ai più piccoli il primo delicato e giocoso approccio alla magia del teatro musicale.

Info biglietti
5€

Ad accompagnatore. Bambini gratuiti

Contatti :

Il prossimo evento si terrà tra :

00

giorni

00

ore

00

minuti

00

Date e orari evento :

Sabato 30 Ott 2021
  • Sab 30 Ottobre, 202116:00

Potrebbe interessarti anche :

  • ogni giorno fino a Lun 01 Nov 2021
    DE/BE/FR 2019, 82 Min. Regie: Éric Cazes Wickie ist Sohn des Wikingeranführers und will endlich auch mit auf große Fahrt: Gerade haben die Männer des Dorfes ein magisches Schwert gekapert und damit versehentlich Wickies Mutter in eine Goldstatue verwandelt. Doch dann taucht der geheimnisvolle Leif Erikson auf und hat einen Rettungsplan parat – nur Wickie soll zuhause bleiben. Empfohlen ab 7 Jahren.
  • ogni giorno fino a Dom 12 Dic 2021
    Uraufführung, Auftragswerk von Anah Filou Theaterstück für alle ab 7 Jahren Die Schauspielerin und der Nachbar, der Detektiv, begeben sich auf Spurensuche: Wer war Ötzi? Und wie sprach Ötzi? Die Schauspielerin muss es wissen, sonst kann sie Ötzi nicht spielen. Endlich eine Hauptrolle! Doch halt! Die Hauptrolle spielt eigentlich immer die Katze. Sie ist der Star. Sie sitzt doch nicht umsonst auf der Theaterprobe und träumt im warmen Licht der Scheinwerfer von leckerem Himbeereis. Himbeereis ist die beste Erfindung der Menschen, findet sie. Was hingegen der schrullige Nachbar, der Detektiv, in seinem Theaterlabor über Ötzi herausfinden möchte, kommt der Katze spanisch vor. Wenn dieser etwas von Kupferbeil und Klimawandel vor sich hinmurmelt, versteht sie manchmal nur Miau. Plötzlich hat die Schauspielerin eine Idee: Wie wäre es, wenn sie alle drei den Ötzi spielten? Die Dramatikerin Anah Filou führt die jungen Zuschauer*innen sprachverspielt und liebevoll heran an wichtige Themen unserer Gegenwart. Sie spannt den Bogen von der Kupferzeit ins Heute und blickt mit Kinderaugen auf unsere sich verändernde Natur und Lebenswelt. Ihr Stück „Am Hafen mit Vogel“ wurde für den Mülheimer KinderStückPreis 2020 nominiert. Anah Filou *1989, lebt in Wien. Hat Philosophie und Kunstwissenschaft in Linz und Szenisches Schreiben in Graz studiert. Beständige Zusammenarbeit mit der Regisseurin Anna Laner als 3000THEATER. Uraufführungen am Theater Drachengasse Wien, am Hessischen Landestheater Marburg und am Kosmos Theater Wien. Mit „Am Hafen mit Vogel“ (Regie: Carola Unser) nominiert für den KinderStückePreis der Mülheimer Theatertage 2020. „Ötzi und das Eis oben“ ist ihre erste Zusammenarbeit mit den Vereinigten Bühnen Bozen.
  • Sabato 30 Ott 2021
    compagnia teatroBlu con Mirko Giocondo, Nicola Benussi testo e regia Nicola Benussi Una mamma e un papà desiderano tanto avere un bambino, sarebbe il coronamento dei loro sogni, il modo per consolidare e definire per sempre il loro grande amore. Aspettano uno, due, tre, quattro, cinque, sei, sette, otto, nove mesi. Inizia così lo spettacolo, inizia con la realizzazione di un sogno. Una narrazione con musica dal vivo che vuole parlare della diversità, senza trovare facili scappatoie nella possibilità di un adeguamento inutile e impossibile alla visione comune; una diversità che è espressione di un’unicità che può essere vissuta e accettata come forma personale e originale di esistenza in tutta la sua evidente bellezza. Forse che sì questa sarà la più grande avventura di questo bambino. Forse che no questa non sarà la prima grande avventura di questo bambino. Forse che sì o forse che no chi può dirlo! L’unica cosa che si può fare è venire a vedere e scoprire di persona le proprie risposte. Età consigliata dai 5 anni in su Il teatro è dei bambini - compagnia teatroBlu