CSC top banner inDanza 600x220px

vhs.wissen live: Religion und Nation in den USA - Pubblicato da VHS_Suedtirol

0
×

Attenzione

Questo evento è terminato, rimani connesso per nuovi eventi

Informazioni evento

Wege aus der Ungleichheit

Trotz der verfassungsmäßigen Trennung von Staat und Kirche haben Religionen das Werden der USA von Beginn an mitbestimmt. Weder die Amerikanische Revolution noch der Aufbau der neuen Republik wären ohne die Mitwirkung evangelikaler und liberaler Protestanten denkbar gewesen. Seit den 1850er Jahren kam dann eine politisch zunehmend bedeutsame katholische Minderheit hinzu.
Der Vortrag spürt der historischen Bedeutung der verschiedenen christlichen Religionsgemeinschaften nach und geht zusätzlich auf deren aktuelle Rolle ein.

Michael Hochgeschwender ist Professor für Nordamerikanische Kulturgeschichte an der LMU München und zählt zu den besten Kennern der USA.
Bei C.H. Beck hat er zuletzt "Die Amerikanische Revolution: Geburt einer Nation" veröffentlicht.

Contatti :

Date e orari evento :

Potrebbe interessarti anche :

  • L'evento si tiene dal 12 Feb 2022 al 13 Feb 2022
    Obiettivo del workshop è chiarire il percorso pittorico che portò gli artisti dell’Ottocento in ambito europeo, in particolare J.B.C.Corot, a creare le premesse per il passaggio graduale dal figurativo all’astratto. Verranno analizzate anche le correnti artistiche americane ed europee dalla metà del ‘900, le Neoavanguardie degli anni ’60 e ’70, fino alle proposte più significative dei nostri giorni. Stimolati dalla conoscenza dei grandi pittori del passato, eseguiremo in laboratorio lavori partendo da immagini figurative, puntando ad una loro progressiva astrazione, fino a giungere ad opere totalmente astratte e di grande impatto.
  • L'evento si tiene dal 15 Gen 2022 al 12 Feb 2022
    Konversation in Englisch und Italienisch
  • L'evento si tiene dal 03 Feb 2022 al 04 Ago 2022
    Konversation in Französisch, Spanisch, Italienisch und Englisch