bbb LMB STEINHAUS WEB 600x220

Rhetorik und Relax - Im Tiefenbrunn in Lana - Pubblicato da looking4.bz.it

0
×

Attenzione

Questo evento è terminato, rimani connesso per nuovi eventi

Informazioni evento

RHETORIK und RELAX - 3 Tage Rhetorik-Seminar | Relaxen | Schwimmen im Aparthotel Tiefenbrunn in Lana.
Am Freitag, 27., Samstag 28. und Sonntag 29. August 2021 (Sa. + Fr. ganztägig, So. bis Mittag).

Sie erhalten:
Professionelles Rhetorikseminar & -training
Leckeres Essen in den Mittagspausen
Genügend Zeit zum Relaxen und Schwimmen.
Ausbildungsbestätigung

Das alles für die Gesamt-Teilnahmgebühr von € 370
(Evtl. Übernachtungen müssen gesondert gebucht werden - Sonderpreis!)

MEHR Infos unter:
Tel oder WhatsApp +39 348 7646504
info@fingerprint.one

FÜR JEDE UND JEDEN, die oder der irgendwann, irgendwo irgendwas sagen will.
Für Beruf, Verein, Alltag - für jede/jeden Interessierten

Für alle, die im kleinen Kreis, in größerer Runde oder auch vor großem Publikum etwas zu sagen haben, reden sollen oder reden wollen.
Vereinsfunktionäre, Vereinsmitglieder, engagierte und aktive Menschen, Führungskräfte, Mitarbeiter, Unternehmer, Kundenbetreuer, Jobsuchende, vor dem nächsten Karrieresprung Stehende, Studierende, Vortragende.
Menschen, die repräsentative Aufgaben haben.
Menschen, die einfach mal ihre Argumente vor anderen besser anbringen wollen.
Wer schon immer mal was sagen wollte, sich aber oft nicht getraut hat.

Das lernen Sie während des Redeseminars:
-Tipps und Tricks, um die Redeangst überwinden
-Die größten Rhetoriksünden
-Vorbereitung und Zielsetzung einer Rede
-Der bessere Aufbau einer Rede
-Der rote Faden
-Stichwortzettel
-Mein Publikum - wer sitzt immer da?
-Meine Stimme - inkl. Stimmübungen
-Sprache und Stil
-Dialekt oder Hochdeutsch?
-Körperhaltung - Körpersprache - Gesten - Blickkontakt

-Wohin mit den Händen
- Mit den vielen praktischen Redeübungen und sofortiger Analyse von der ersten bis zur letzten Minute des Seminars
- Die Reden der Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden aufgezeichnet, kurz analysiert und sie werden nach dem Seminar jeder/jedem einzelnen zur Verfügung gestellt, um die eigene Entwicklung zu verfolgen.
- Sie lernen in Improvisationsübungen, auch mit überraschenden Spontan-Reden umzugehen.
- Wer Redeangst hatte, lernt, wie man sie überwindet und nutzt.
- Wer zu schnell redete, lernen sich Pausen zu gönnen.
- Die Rednerinnen und Redner lernen ihre Stimme zu trainieren und besser einzusetzen.
- Sie trainieren, wie man Gesicht, Hände, Körper richtig einsetzt, um das Gesagte zu unterstreichen.
Sprech-, Atem- und Stimmübungen werden ebenso vorgestellt und umgesetzt wie Lockerungs- und Entspannungsübungen vor einer Rede oder einem Gespräch.
- Sie lernen unter anderem auch,
- eine bildhafte Sprache zu verwenden, die Botschaften richtig zu setzen.
- sich perfekt vorzubereiten.
- die richtigen und effizienten rhetorischen Stilmittel einzusetzen
- sich durch das richtige Vorstellen in die Erinnerung des Publikums einzuprägen
- den Draht zum Publikum herzustellen.
- Die richtige Redevorbereitung, der richtige Redeaufbau und der bestmögliche Einsatz von Stichwortzetteln werden geübt.
- Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen die Checklisten zur Vorab-Publikumsanalyse kennen.
- Sie lernen, wie man mit unterschiedlichen Zuhörertypen umgeht.
- Sie werden trainiert in der Fähigkeit, eine Rede zu beginnen, im Mittelteil die richtigen Stilmittel einzusetzen und mit dem richtigen Schluss zu beeindrucken und zu begeistern.

Contatti :

Date e orari evento :

ogni giorno fino a Dom 29 Ago 2021

Potrebbe interessarti anche :

  • ogni settimana fino a Mer 18 Dic 2019 nei giorni di: Mercoledi
    Für Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Beeinträchtigung Weihnachten nähert sich und wir stellen gemeinsam einige Weihnachtsdekorationen her, um eine weihnachtliche Atmosphäre in unserem Heim zu schaffen. Wir arbeiten mit verschiedenen Recyclingmaterialien und Naturobjekten. Beginn: Mi, 20.11.2019 14:00, 5 Treffen Ende: Mi, 18.12.2019 16:00 Meran, Caritas Integra, Cavourstraße 54 (ehem.MS Obermais) Dozent: Holzknecht, Samantha Gesamtgebühr: 20,00 €
  • Mercoledì 13 Ott 2021
    Geschichte und Kultur des Marlinger Etschwaals Mit ca. 12 km Länge ist der Marlinger Waal nicht nur einer der längsten Wasserwaale Südtirols sondern er führt auch durch eine mannigfache Natur- und Kulturlandschaft. Der Abend geht auf die Geschichte dieses Waals ein, dessen Bau in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts vom Karthäuserkloster Allerengelberg in Schnals angeregt wurde.
  • ogni giorno fino a Sab 25 Set 2021
    Naturnah, zukunftsfähig, ökologisch und sozial gärtnern Permakultur ist ein Konzept, das auf die Schaffung von dauerhaft funktionierenden, nachhaltigen und naturnahen Kreisläufen Wert legt. Sie beruht auf der Beobachtung der Natur und auf dem Denken in Zusammenhängen und Wechselwirkungen. In diesem Kurs zeigt Ihnen der bekannte Biogärtner Alexander Huber, welche Arbeiten im Permakulturgarten im Herbst und Winter anfallen. Folgende Themen werden behandelt: - Anbau von Wintergemüse - Kompost, Terra Preta, Bokashi und Regenwurmkiste: vier Methoden für eine dauerhaft fruchtbare Erde - Hoch- und Hügelbeet: Gärtnern in bequemer Hüfthöhe - den Garten und die Blumen winterfest machen Beginn: Fr, 24.09.2021 14:00, 2 Treffen Ende: Sa, 25.09.2021 17:00 Meran, urania-Haus, B-Raum Dozent: Huber, Alexander Gesamtgebühr: 150,00 €