bbb LMB STEINHAUS WEB 600x220

Kneipp Basic- Teil 2 - Pubblicato da Kneipp Südtirol

0
×

Attenzione

Questo evento è terminato, rimani connesso per nuovi eventi

Informazioni evento

Tauchen Sie ein in die natürliche und ganzheitliche Gesundheitslehre von Sebastian Kneipp. Sie ist mit dem Zusammenspiel ihrer 5 Wirkprinzipien Wasser – Heilkräuter – Ernährung & Bewegung – Balance, dem Kneipp-Lifestyle aktueller denn je und zeigt Möglichkeiten zur Heilung und Linderung von Schmerzen, Befindlichkeitsstörungen und chronischen Erkrankungen. Vor allem bietet sie eine einfache und achtsame Grundlage zur persönlichen Gesundheitserhaltung und Lebensgestaltung. Erfahren Sie mehr über die Grundprinzipien aus der Traditionellen Europäischen Medizin und lernen Sie die ersten Kneippanwendungen zur Stärkung des Immunsystems theoretisch und praktisch kennen
Das Kneipp-Basic Seminar ist ein Teil der 10-tägigen Ausbildung zum Hydro-Coach nach Kneipp und ein erstes Hineinschnuppern.

Teil 1 findet am 20.und 21.8.im Bildungshaus Kloster Neustift statt.

Anmeldung bis 4.8. per E-Mail an info@kneipp.it

Contatti :

Date e orari evento :

Venerdì 03 Set 2021

Potrebbe interessarti anche :

  • Sabato 25 Set 2021
    Workshop zum Thema Klimawandel mit Fokus auf Methodik und kreative Umsetzung Am Samstag, 25. September findet ein Workshop zum Thema Klimawandel statt. Gemeinsam mit den Jugendbotschafterinnen aus Vorarlberg werden Methoden und interaktive Instrumente für den Klimaschutz angeboten und in Gruppen erarbeitet. Der Workshop geht auf verschiedene Bedürfnisse ein und findet in Albeins (Bx), von 9 bis 17 Uhr statt. Dank dieses Workshops sollen Multiplikatorinnen und Multiplikatoren ausgebildet werden, die das Thema Umwelt und Klima wiederum an Jugendliche und Interessierte weitergeben. Jeder Beitrag zählt, um gemeinsam die Richtung zu ändern. Die Teilnahme ist begrenzt und richtet sich an jene Kolleginnen und Kollegen, die wie ihr und wir im Bereich der Jugendarbeit tätig sind und direkt mit Jugendlichen zusammenarbeiten. Daher bitten wir um eine Anmeldung, ergänzt durch eine kurze Beschreibung zu inhaltlichen Wünschen und persönlicher Zielsetzung bis 25. August 2021: info@youngcaritas.bz.it Tel: 0471 304334.
  • Mercoledì 13 Ott 2021
    Visualisierungstechniken in Wort und Bild Seminar Ziel und Inhalt: Bilder bleiben im Kopf – und sind leichter erstellt als viele denken! „Sketchnotes“ sind visuelle Notizen, die mit einfachen Bildsymbolen, simplen Formen und handschriftlichen Vermerken komplexe Inhalte griffig auf den Punkt bringen. Lernen Sie, mit diesen Notizen Wissen zu verankern, Diskussionen zu beleben und Prozesse zu visualisieren! Sketchnotes fassen Verbales schnell und kreativ zusammen und sind vielfältig einsetzbar: Für Mitschriften in Besprechungen, Sitzungen, Projekten, Beratungen, Vorträgen, Vorlesungen, zur Ideenfindung, Zielvereinbarung und vielem mehr. Und mit etwas Übung kommt rasch der Spaß „am Tun“ dazu! Zielgruppe: Für alle, die in Gesprächen, Treffen, Sitzungen, Beratungen, Vorträgen, Seminaren, Tagungen oder Vorlesungen an Universitäten und Fachhochschulen mitschreiben oder sich Notizen machen Teilnehmerzahl: 8 - 12 Zeit: Mittwoch, 13. Oktober 21, 9.00 – 12.30 und 13.30 – 17.00 Uhr Preis: 180,00 € Kursbeitrag 162,00 € Frühbucherpreis bis 15.09.21 Referent/in: Anna Egger, Rankweil. Coach, visuelle Prozessgestalterin, Graphic Recording, Trainerin mit den Schwerpunkten Visualisierungstechniken, Moderation und Training – Systemisches Management, Resilienz Anmeldeschluss: 29.09.2021
  • Lunedì 18 Ott 2021
    Seminar Ziel und Inhalt: Besprechungen, Sitzungen und Arbeitstreffen sind etwas zäh und langatmig? Manchmal ist da der Gedanke: "Wofür sind wir so lange gesessen - was haben wir jetzt eigentlich erreicht?" Egal, ob in Betrieben, Organisationen oder in Vereinen, die Teilnahme an Sitzungen oder gar ihre Leitung gehört zu vielen beruflichen und ehrenamtlichen Tätigkeitsfeldern. Sitzungen gut und kompetent zu leiten, ist eine wichtige Fertigkeit, die Personen in den unterschiedlichsten Führungsfunktionen brauchen. Sie ermöglicht ein zielgerichtetes, wirksames und motiviertes Arbeiten. Beim Seminar lernen Sie: • Das Strukturieren von Sitzungen; • Wirksame Kommunikationstechniken in der Sitzungsleitung; • Wie Sitzungsleitung die Teilhabe aller Beteiligten garantieren kann; • Die Sicherung wichtiger Ergebnisse. Zielgruppe: Mitarbeiter/innen der Kinder-, Jugend- und Sozialarbeit sowie Erwachsenenbildung, Heimleiter/innen und Erzieher/innen, Team- und Gruppenleiter/innen, Verantwortungsträger/innen und Vorsitzende von Vereinen, Mitarbeiter/innen aus dem NPO-Bereich und alle Interessierten, die in ihrem Berufs- oder Privatleben Sitzungen leiten Teilnehmerzahl: 8 - 16 Zeit: 1. Modul: Montag, 18. Oktober 21, 9.00 – 12.30 und 13.30 – 17.00 Uhr Dienstag, 19. Oktober 21, 9.00 – 12.30 und 13.30 – 17.00 Uhr 2. Modul: Dienstag, 7. Dezember 21, 9.00 – 12.30 und 13.30 – 17.00 Uhr Preis: 380,00 € Kursbeitrag 342,00 € Frühbücherpreis bis 15.09.21 Referent/in: Kathia Nocker, Wolkenstein. Politologin und Pädagogin, NLP-Master, Systemischer Coach, Moderatorin für Partizipationsprozesse, langjährige Praxiserfahrung in Führungsfunktionen und in der Jugendarbeit Anmeldeschluss: 04.10.2021