TOP banner inside AZB corsi estivi

„Mut zum Tun“ - Seminar zum Aufbau von Selbsthilfegruppen - Pubblicato da autoaiuto

0
×

Attenzione

Questo evento è terminato, rimani connesso per nuovi eventi

Informazioni evento

Online-Seminar

Praktische Anleitungen zur Gründung von Selbsthilfegruppen gibts im Seminar "Mut zum Tun", das die Dienststelle für Selbsthilfegruppen im Dachverband für Soziales und Gesundheit am Fr, 28.05.2021 und Fr, 11.06.2021 online über die Plattform Zoom organisiert.

Das Seminar richtet sich an Betroffene, Angehörige, Ehrenamtliche und soziosanitäre Fachleute, die eine Selbsthilfegruppe gründen bzw. aufbauen möchten.

Es werden grundlegende Informationen zu Arbeitsweise, Anliegen und Zielen einer Selbsthilfegruppe vermittelt, organisatorische Fragen (wie z.B. die Suche nach Räumen) geklärt und auf die Gestaltung der Gruppenarbeit (z.B. Gruppenregeln) und die Rolle des Gruppenbegleiters eingegangen.

Die Ausschreibung zum Seminar und das Anmeldeblatt finden Sie auf unserer Webseite: https://www.selbsthilfe.bz.it/wdb.php?lang=de&oid=1709&modul=new&action=v&site=148d248.html
Anmeldungen sind bis zum 19.05.2021 möglich.

Falls Sie Fragen oder Anliegen zum Thema Selbsthilfe haben oder zusätzliches Informationsmaterial benötigen, können Sie sich gerne an die Dienststelle für Selbsthilfegruppen wenden.
Tel. 0471 1888110 - info@selbsthilfe.bz.it

Tags

Date e orari evento :

Venerdì 28 Mag 2021

Pubblicato da :

Potrebbe interessarti anche :

  • ogni settimana fino a Ven 03 Set 2021 nei giorni di: Lunedi Martedi Mercoledi Giovedi Venerdi
    Recupero delle lingue. Il programma, le attività ed i contenuti saranno adattati alle diverse esigenze linguistiche e fasce d’età in base ai risultati del test di ingresso. LINGUE: tedesco, inglese, francese e spagnolo ORARIO: dal lunedì al venerdì, 9:00 – 13:00 LUOGO: Piazza Duomo 3 oppure Piazza Parrocchia 24, Bolzano; PASTO: non previsto PREZZO: 100€ per due settimane + tessera Azb | 90€ secondo figlio (se iscritto contemporaneamente) + tessera Azb
  • Venerdì 18 Giu 2021
    Mit dem Fall des Eisernen Vorhangs wurde auch das Werk von Karl Marx aus der engen Schablone des "Marxismus-Leninismus" gelöst und steht seitdem wieder offener zur Diskussion. Allerdings gelangt diese meist nur zu ökonomischen Krisenzeiten oder zu Jubiläen in die breitere Öffentlichkeit. In dem Gespräch zwischen den Kurt Bayertz und Dietmar Dath soll unabhängig von derart äußerlichen Anlässen die Philosophie und Gesellschaftstheorie von Karl Marx Gegenstand sein. Lässt sich mit seiner kritischen Theorie der kapitalistischen Produktionsweise auch die Wirtschaft im 21. Jahrhundert noch treffend beschreiben? Dietmar Dath ist Redakteur im Feuilleton der FAZ und Schriftsteller. 2018 erschien von ihm bei Reclam: Karl Marx 100 Seiten. Kurt Bayertz ist emeritierter Professor für Praktische Philosophie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Von ihm erschien bei C.H. Beck: Interpretieren, um zu verändern: Karl Marx und seine Philosophie
  • ogni giorno fino a Dom 20 Giu 2021
    In questo corso imparate molto sulle varie possibilita‘ di applicazione delle campane tibetane e come con diverse tecniche potete usare le campane tibetane in modo benefico e rigenerante, per armonizzare l'aura, i chakra, per rilassare profondamente e sciogliere blocchi. Dopo il corso siete in grado di usare le campane per voi stessi, la famiglia e in ambiti pedagogici, terapeutici e del benessere. Info e prezzi vedi https://www.anklang.it/it/vedi-aerticoli/11-formazione/98-formazione-campane-tibetane-1.html Appuntamento corso in lingua tedesca 25 e 26 giugno 2021. Richiesta prenotazione Anna Matteazzi info@anklang.it o 339 4662753 Argomenti: • Cosa hanno di particolare le campane tibetane? • Gli effetti di suoni e vibrazioni su corpo e psiche • Campi d‘applicazione ed effetti benefici delle campane tibetane • Tecniche di suono delle campane • Esercizi di percezione e intuizione • Massaggio sonoro sul proprio corpo, purificazione dell’aura e dei chakra • Sciogliere contratture muscolari • Molti esercizi brevi per l’uso quotidiano delle campane tibetane per rilassarsi, rigenerarsi, per la concentrazione e per purificare • Percepire e godersi l‘effetto armonizzante delle campane in una meditazione I corsi si svolgeranno in base alle norme Covid con rimborso in caso di non effettuazione.