inside goes virtual IT

Digitale Medien und unsere Psyche - Pubblicato da martin_inside

0
×

Attenzione

Questo evento è terminato, rimani connesso per nuovi eventi

Informazioni evento

Chancen und Risiken der Digitalen Moderne im Sport – Ein Grenzgang zwischen Sucht und Selbstvermarktung

Die ständige Konfrontation von Digitalen Medien betrifft uns in verschiedensten Kontexten und Lebensbereichen. Das Durchleben virtueller Welten und die ständige Vernetzung in Sozialen Medien sind nur zwei der vielen Punkte, in denen Digitale Medien die Psyche auch im Sport nachhaltig beeinflussen.

Was sollten wir über die Funktionsweisen von Digitalen und Sozialen Medien wissen?
Welche Folgen hat übermäßiger Medienkonsum in Hinblick auf die Entwicklung unserer Psyche und unserer Leistungen?
Wie können wir reale und virtuelle Welten vereinen, um davon bestmöglich auch im Sport zu profitieren?
Wo beginnt die Sucht und wann ist Social Media Marketing ein unumgänglicher Weg, den auch Athleten heute gehen müssen?

Das Webinar verspricht Fakten und Hintergrundwissen zu Digitalen und Sozialen Medien und vermittelt aktuelle Erkenntnisse aus Literatur und Forschung in Hinblick auf den konstruktiven Umgang mit Digitalen und Sozialen Medien im Sport.

Präsentationstechnik: Zoom Webinar inkl. Power Point, die genauen technischen Anleitungen kommen nach eurer Anmeldung!

Inhalte: Theorie; Übungen; Diskussionen

Termine:
Dienstag, 26.05. 2020 16:00 Uhr – 18:00 Uhr
Donnerstag, 28.05.2020 16:00 Uhr – 18:00 Uhr

Psychologische Arbeit im Umgang mit digitalen & sozialen Medien
"In der psychologischen Arbeit schenke ich dem Umgang mit neuen Formen der Kommunikation vermehrt Beachtung. Die Auseinandersetzung mit digitalen und sozialen Medien und seine Folgen für das seelische Wohlbefinden und die zwischenmenschliche Kommunikation bilden für mich einen wesentlichen Teil moderner, psychologischer Arbeit. Ziel meiner Beratungen unter dem Aspekt digitaler Kommunikationsformen ist es, die Balance zwischen Chancen und Risiken
moderner Medien zu finden, um das psychische Wohlbefinden langfristig gewährleisten zu können." Johanna Constantini

Tags

Contatti :

Date e orari evento :

ogni settimana fino a Gio 28 Mag 2020 nei giorni di: Martedi Giovedi

Note sugli orari :

Anmeldefrist 12.05.2020

Potrebbe interessarti anche :

  • L'evento si terrà oggi e ogni mese fino a Mer 30 Giu 2021 la prima settimana nei giorni di: Lunedì
    Alle udienze possono partecipare tutti coloro che hanno domande riguardo l'invalidità civile o hanno bisogno di aiuto nella compilazione delle varie domande. Ogni 1° lunedì del mese a Laives
  • ogni settimana fino a Mer 10 Giu 2020 nei giorni di: Mercoledi
    INHALTE AUF DEUTSCH Kundenspezifische elektronische Schaltkreise, etwa für deinen Raspberry Pi, herstellen - aber wie? Das erfahrt ihr im Maker Space. Zusammen mit unserem Experten Chris Gaiser zeigen wir euch, wie ihr eine Leiterplatte mit der CAD-Software FUSION 360 (mit EAGLE integriert) entwerft und anschließend mit der CNC-Fräse fertigt. Nach diesem Kurs werdet ihr in der Lage sein, über unseren Service "Selber machen" eure eigenen Leiterplatten herzustellen. Der Kurs bietet eine Einleitung zur Verwendung der Software, ausgehend von einem konkreten Beispiel, der Entwicklung eines Erweiterungsmoduls für den Raspberry Pi. Die ersten drei Termine konzentrieren sich auf den Einsatz der Software. Beim letzten Termin - live aus unserem Maker Space – zeigen wir dann, wie der in den vorherigen Terminen erlernte Ablauf konkret umgesetzt werden kann. Der Referent dieser Webinar Reihe ist Chris Mair. Er arbeitet seit 2013 als Hard- und Softwareentwickler im Bereich Automatisierung, Sensorik und Messtechnik, anfangs noch nebenberuflich und inzwischen freiberuflich. Dabei entwickelt er individualisierte Hard- und Software (Embedded Systems) für seine Kunden. Hauptberuflich war er 16 Jahre lang Praxislehrer für Elektronik/Elektrotechnik und Automation, hauptsächlich an der TFO-Meran. Seit 2018 ist er intensiv am Projekt MIND-Meran beteiligt, welches Innovation und neue Technologien fördert sowie entsprechende Projekte unterstützt bzw. initiiert (MIND.BZ.IT). Im Zuge dessen hat er verschiedene Kurse und Workshops zu diversen Themen wie 3D-Druck, Robotik und Elektronik durchgeführt, speziell für Kinder und Jugendliche.
  • ogni settimana fino a Gio 11 Giu 2020 nei giorni di: Giovedi
    Finché aspettiamo la riapertura della MurX Academy ci alleniamo a casa! Voglia di fitness? Bisogno di rimettervi in forma? Allora abbiamo la soluzione per voi: Un’ora di allenamento virtuale con Claudia Daniels, la nostra fitness trainer diplomata, con lezioni mirate per tonificare i muscoli e fare stretching. Per allenarvi, servirà solo un po' di spazio e un tappetino. Se poi vi capita di avere a portata di mano una bottiglia di coca cola piena (e chiusa), e due bottigliette riempite d’acqua, il manico di una scopa oppure un ombrello, siete pronti per l’allenamento nella vostra palestra di casa! Per seguire la lezione virtuale tramite la piattaforma “Zoom” avete bisogno di un computer, un tablet o uno smartphone. Sarà sufficiente registrarvi tramite il pulsante "Jetzt anmelden” e ti manderemo le credenziali e le istruzioni per l’accesso alla palestra virtuale. Vi aspettiamo numerosi! Ogni giovedí dalle ore 17:30 alle 18:30 Questo corso online é gratuito. Ringraziamo alla nostra docente Claudia Daniels per la sua disponibilitá.