Banner INSIDE

Ricerca per:

3 mesi

Eventi

Die Wütenden - Les Misérables
0
Cinema
Martedì, 14 Apr 2020 20:00
Martedì 14 Apr 2020

FR 2019, 105 Min. Regie: Ladj Ly mit: Damien Bonnard, Alexis Manenti, Jeanne Balibar, Djibril Zonga Bereits bei seinem ersten Einsatz spürt der Polizist Stéphane die Spannungen in der Stadt Monfermeil. Dort kommt es häufig zu Auseinandersetzungen zwischen Gangs und der Polizei. Als das Löwenbaby eines Clan-Chefs gestohlen wird, droht die Situation zu eskalieren. Bei der Festnahme eines jugendlichen Verdächtigen werden die Polizisten von einer Drohne gefilmt. Ihr rabiates Vorgehen wird öffentlich angeprangert und sie werden selbst zu Gejagten. Keine Neuverfilmung von Victor Hugos berühmten Roman ist Ladj Lys Debütfilm „Les Misérables“, sondern eine wuchtige, wütende Parabel über das Verhältnis der Klassen im Paris der Gegenwart. (www.programmkino.de)

Ballhaus Andreas-Hofer-Straße, Egna, BZ
Improtheater Carambolage: Best of Impro
0
Theatre
Martedì, 14 Apr 2020 20:30
Martedì 14 Apr 2020

La vita è sempre più divertente quando non te l'aspetti! Ecco perché Improtheater Carambolage prende sul serio il suo pubblico traendone storie in un modo che solo Improtheater può scrivere. Questa volta, i personaggi più strani si lanciano nei formati più amati e attaccano a colpi di risate la vostra voglia di primavera. Dall'alta poesia a una corsa selvaggia sulle montagne russe del genere, ce n'è sicuramente per tutti i gusti! E mettetevi un libro in tasca, chissà cosa si riesce a tirarne fuori!

Carambolage Via Argentieri 19, Bolzano, BZ
Intercultural Cafè: Reihe: EinwanderBücher
0
Art & Culture
Mercoledì, 15 Apr 2020 19:00-21:00 |
Mercoledì 15 Apr 2020

Die neue Veranstaltungsreihe will Literatur-LiebhaberInnen mit neuen Geschichten und Erzählungen zu Themen der Migration und der Integration zusammen bringen. Es handelt sich dabei um die Stimmen von Betroffenen, um autobiografische Erfahrungen, aber auch um fiktive Geschichten, die auf reale Ereignisse zurückgehen. Die AutorInnen werden an den Treffen teilnehmen. Diese finden halbjährlich statt. Dieses Mal ist Elvira Mujcic zu Gast. Die italienischbosnische Schriftstellerin ist 1980 in Bosnien geboren und lebt in Rom. Das Buch, mit dem wir uns befassen, ist: "Consigli per essere un bravo immigrato", Ed. Feltrinelli. In italienischer Sprache! Meran, Frauenmuseum, Meinhardstraße 2 Dozent: Mujcic, Elvira Cereghini, Mauro

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
Das geheime Leben der Bäume
0
Cinema
Mercoledì, 15 Apr 2020 20:00
Mercoledì 15 Apr 2020

DE 2019, 96 Min. Regie: Jörg Adolph Der Förster Peter Wohlleben veröffentlichte 2015 sein Buch "Das geheime Leben der Bäume", das zum Bestseller avancierte. Darin beschreibt er, wie die Bäume einander Schutz geben, miteinander kommunizieren und wie wichtig der Wald für das Leben der Menschen ist. Er reist nach Schweden zum ältesten Baum der Erde, besucht Betriebe in Kanada, die einen neuen Ansatz im Umgang mit dem Wald suchen und unterstützt die Demonstranten im Hambacher Forst. Geschickt verbindet Regisseur Jörg Adolph die opulente Naturdoku mit einem spannenden Porträt des engagierten Öko-Försters aus der Eifel. 30 Jahre nach dem großen Waldsterben findet so das Interesse an ökologischen Zusammenhängen, an einem schonenden Umgang mit Ressourcen und natürlichen Kreisläufen den Weg auf die Leinwand.

Kulturhaus Karl Schönherr Göflaner Str. 27b, Silandro, BZ
Gut gegen Nordwind
0
Theatre
Mercoledì, 15 Apr 2020 20:30
ogni giorno fino a Ven 17 Apr 2020

von Daniel Glattauer mit: Thomas Hochkofler, Karin Verdorfer Regie und Bühne: Alexander Varesco Alles beginnt mit einem unbedachten Schreibfehler. Als Emmi genervt ihr Zeitschriftenabonnement kündigen will, landet ihr Brief nicht beim Verlag, sondern bei Leo. Ein spontaner Briefwechsel beginnt, der schnell eine ungeahnt persönliche Wendung nimmt. Lustvoll, provokant und von Neugier getrieben erschaffen sich die beiden Unbekannten eine virtuelle Welt, in der eine humorvolle Freundschaft ebenso Platz findet wie lustvolles Verlangen. Doch die Sicherheit der Anonymität birgt Risiken: Jede Zeile des anderen verstärkt die Sehnsucht nach einem Treffen. Beide wissen, dass sie zu weit gehen, eine persönliche Begegnung scheint nur eine Frage der Zeit. Ein moderner Liebesdialog, der leichtfüßig und verspielt, die Möglichkeiten unserer vernetzten Welt auslotet. Eine zarte Geschichte vom Nordwind und der unstillbaren Sehnsucht. „GUT GEGEN NORDWIND“ – Daniel Glattauers Erfolgsroman ist romantisch, spannend, unterhaltsam, originell. Die moderne Version eines Briefromans über eine Internet-Liebschaft erschien 2006 und wurde in 28 Sprachen übersetzt.

Theater in der Altstadt Freiheitsstr. 27, Merano, BZ
Repair Café Bressanone
0
Others
Giovedì, 16 Apr 2020 18:00-21:00 |
Giovedì 16 Apr 2020

Usa e getta? Figuriamoci! Cosa fare con una sedia con la gamba rotta, con un tostapane che non si accende o con un maglione mangiato dalle tarme? Usa e getta? Figuriamoci! Fate un salto al Repair Café e tutto tornerà come nuovo! Ogni secondo giovedì del mese, dalle ore 18 alle 21, nella Mensa Kolping di Bressanone, potrete riparare assieme ai*alle seguenti esperti*e tutti gli oggetti e dare loro una seconda possibilità. Ricordate di portare con voi eventuali pezzi di ricambio e le batterie. Tutti sono benvenuti! Insieme ripareremo ciò che ancora può essere salvato. Ingresso libero!

Kolping Via Fallmerayer 4B, Bressanone, BZ
Mit Bier auf Weltreise
0
Formation
Giovedì, 16 Apr 2020 19:00-21:30 |
Giovedì 16 Apr 2020

Bierverkostung Bier ist unglaublich vielfältig und bietet ein fast unüberschaubares Spektrum an Aromen und Geschmacksnuancen. Bei einem interessanten Vortrag, erfahren Sie alles Grundsätzliche rund ums Bier und lernen unterschiedliche Bierstile kennen. Nur in der Praxis lässt sich die Aromenwelt entdecken, daher wird der theoretische Vortrag durch die Verkostung von unterschiedlichsten Bieren ergänzt. Lassen Sie sich begeistern. Meran, urania-Haus, E-Raum Dozent: Facchinelli, Ingrid Gesamtgebühr: 40,00 €

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
Hören, lauschen, lernen
0
Art & Culture
Giovedì, 16 Apr 2020 20:00
Giovedì 16 Apr 2020

Kinder auf den Lese- und Schreiberwerb vorbereiten Das Lesen und das Schreiben sind Kompetenzen, ohne die eine erfolgreiche Teilhabe an unserer Gesellschaft kaum möglich ist. Mit dem Schuleintritt steht ein Kind also vor einer großen Herausforderung. Um diese gut meistern zu können, braucht es eine ganze Reihe von Fähigkeiten. Dazu zählt auch die phonologische Bewusstheit, das heißt die Fähigkeit, gehörte Sprache in Einzelteile wie Wörter, Silben, Laute zu zerlegen. Dr. Petra Küspert wird in ihrem Vortrag erläutern, was man über den Lese- und Schreiberwerb weiß, wie Eltern und Erziehungspersonen nötige Fähigkeiten des Kindes spielerisch fördern können und warum frühe professionelle Hilfe wichtig ist, wenn der (Schrift)-Spracherwerb eines Kindes gestört ist. Referentin: Dr. Petra Küspert, Psychologin, zertifizierte Dyslexie- und Dyskalkulietherapeutin, Lehrbeauftragte an den Universitäten Würzburg und Chemnitz, Autorin, Referentin von Fortbildungen für Lehrkräfte, Erzieherinnen und Kinderärzte Zeit: Donnerstag, 16. April 2020, 20 Uhr Ort: Landesbibliothek Dr. Friedrich Teßmann, Armando-Diaz-Straße 8, Bozen Eintritt frei Eine gemeinsame Veranstaltung der Sprachstelle im Südtiroler Kulturinstitut und der Landesbibliothek Dr. Friedrich Teßmann in Zusammenarbeit mit der Abteilung Pädagogik

Landesbibliothek Dr. F. Teßmann Armando-Diaz-Straße 8, Bolzano, BZ
Evgeni Koroliov
0
Music
Giovedì, 16 Apr 2020 20:00-22:00 |
Giovedì 16 Apr 2020

Evgeni Koroliov, pianoforte LUDWIG VAN BEETHOVEN : Sonate per pianoforte n. 4 in mi bem. magg. op. 7 n. 5 in do min. op. 10/1 n. 6 in fa magg. op. 10/2 n. 27 in mi min. op. 90 n. 31 in la bem. magg. op. 110 In collaborazione con Musik Meran. Il pianista russo Evgeni Koroliov, universalmente lodato per le sue sottili interpretazioni, suonerà nel corso dell‘anno beethoveniano 2020 tutte le sonate per pianoforte in un ciclo di sette serate nella Sala della musica da camera di Casa Beethoven a Bonn. Il 16 aprile sarà a Bolzano per la Società dei Concerti ed eseguirà sonate del primo periodo, di quello mediano e di quello più tardo.

Conservatorio Piazza Domenicani 19, Bolzano, BZ
Die Wütenden - Les Misérables
0
Cinema
Giovedì, 16 Apr 2020 20:00
Giovedì 16 Apr 2020

FR 2019, 105 Min. Regie: Ladj Ly mit: Damien Bonnard, Alexis Manenti, Jeanne Balibar, Djibril Zonga Bereits bei seinem ersten Einsatz spürt der Polizist Stéphane die Spannungen in der Stadt Monfermeil. Dort kommt es häufig zu Auseinandersetzungen zwischen Gangs und der Polizei. Als das Löwenbaby eines Clan-Chefs gestohlen wird, droht die Situation zu eskalieren. Bei der Festnahme eines jugendlichen Verdächtigen werden die Polizisten von einer Drohne gefilmt. Ihr rabiates Vorgehen wird öffentlich angeprangert und sie werden selbst zu Gejagten. Keine Neuverfilmung von Victor Hugos berühmten Roman ist Ladj Lys Debütfilm „Les Misérables“, sondern eine wuchtige, wütende Parabel über das Verhältnis der Klassen im Paris der Gegenwart. (www.programmkino.de)

Kolping Dietenheimer Str. 2, Brunico, BZ
Il costruttore Solness
0
Theatre
Giovedì, 16 Apr 2020 20:30
ogni giorno fino a Dom 19 Apr 2020

da Henrik Ibsen uno spettacolo di Alessandro Serra con Umberto Orsini e Lucia Lavia, Renata Palminiello, Pietro Micci, Chiara Degani, Salvo Drago e con Flavio Bonacci COMPAGNIA ORSINI - TEATRO STABILE DELL'UMBRIA Umberto Orsini interpreta il capolavoro della maturità di Ibsen. Il costruttore Solness è la storia di un uomo che vorrebbe fermare l’inesorabile scorrere degli anni e avere una nuova occasione di felicità, ma resta vittima della propria ambizione. Anziano e affermato costruttore edile, Solness è ostile ai giovani, da cui teme di essere soppiantato. La giovanissima Hilde bussa alla sua porta; gli ricorda un incontro e una promessa di dieci anni prima, fatta a lei, bimba, da lui al vertice del successo. Solness non rammenta ed è tormentato dal senso di colpa per un episodio all’origine della sua fortuna sociale, professionale ed economica, ma anche dell’infelicità sua e della moglie.

Teatro Comunale Piazza Giuseppe Verdi 40, Bolzano, BZ
Claudiana open day 2020
0
Others
Venerdì, 17 Apr 2020 09:00-13:00 |
Venerdì 17 Apr 2020

Hai voglia di studiare per il tuo futuro? Pensa a Claudiana! Claudiana Scuola Provinciale Superiore di Sanità Corsi di Laurea triennale Gli insegnamenti sono in lingua italiana e tedesca. Si alternano blocchi di teoria e di pratica. Nell’anno accademico 2020/21 vengono attivati i seguenti corsi di laurea: Terapia Occupazionale Logopedia Igiene Dentale Fisioterapia Ostetricia Infermieristica

Claudiana Via Lorenz-Böhler 13, Bolzano, BZ
Erste-Hilfe-Kurs
0
Formation
Venerdì, 17 Apr 2020 14:00-18:00 |
Venerdì 17 Apr 2020

In diesem Kurs erfahren Sie, wie man mit Notfallsituationen in der Familie, bei der Arbeit und im täglichen Leben besser umgehen kann. Sie lernen die wichtigsten Notfallmaßnahmen kennen und üben ihre Anwendung. Inhalte: Rettungskette, Krampfanfälle, Fieberkrampf, Nasenbluten, Schock, Hitzschlag, Verbrennungen, Vergiftungen, Insektenstiche, Bisswunden, allergische Reaktionen, Herzinfarkt, Schlaganfall, Lagerungsarten, Wundversorgung und Stillung starker Blutungen, Herz-Kreislauf-Wiederbelebung, Verschlucken von Fremdkörpern, Knochenbrüche und Schädeltrauma Meran, urania-Haus, A-Raum Dozent: Hofer, David Gesamtgebühr: 45,00 €

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
Meran beWegt: Der Wert der Promenaden und der Grünanlagen
0
Formation
Venerdì, 17 Apr 2020 15:00-17:00 |
Venerdì 17 Apr 2020

Ein Spaziergang auf Merans Wegen Die Promenaden und Grünanlagen bilden einen wichtigen und unverzichtbaren Baustein in der Entwicklung Merans zur Weltkurstadt. Dabei wurde das gesamte Potenzial, das sich in Meran auf äußerst knapper Fläche bot, raffiniert ausgereizt. Dazu gehören die passende Bepflanzung und die Aussicht in die umgebende Landschaft genauso wie die Positionierung in zentraler Lage und die Nutzung durch gesundheitsfördernde Bewegung. In einem Spaziergang werden die stadtplanerischen Aspekte, die Typologie der Promenaden und die botanischen Besonderheiten erläutert. Meran Dozent: Schmidt, Magdalene Schwarz, Anni Gesamtgebühr: 15,00 €

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
Thai Yoga Massage
0
Formation
Venerdì, 17 Apr 2020 15:30
ogni giorno fino a Sab 18 Apr 2020

Die Thai Yoga Massage versteht es besonders, über den Körper den Menschen im ganzen Wesen zu berühren und auszugleichen – und das sowohl beim Massieren als auch beim Massiert werden. Leitung: Nina Zauritz,Thai Yoga Masseurin und Yogalehrerin, Fortbildungen in Achtsamkeitsmassage Gebühr: € 80,00 Detaillierte Informationen unter www.schloss-goldrain.com

Bildungshaus Schloss Goldrain Via del Castello, 33, Laces, BZ
Intercultural Cafè: RaccontiamoCi
0
Formation
Venerdì, 17 Apr 2020 17:00-18:30 |
Venerdì 17 Apr 2020

Einander zu begegnen und einige Worte auszutauschen genügt manchmal schon, um aus einem Stadtviertel einen freundlichen Ort zu machen. Kulturelle Vielfalt wird zunehmend als Reichtum und nicht als Problem wahrgenommen, wenn man sich nach und nach kennen lernt und entdeckt, was man alles gemeinsam hat, aber auch, was einen selbst und die "anderen" einzigartig macht, welche Werte vielleicht geteilt werden und was die Zukunftshoffnungen aller sind. Aus diesem Grund haben wir die Veranstaltungsreihe "RaccontiamoCi" ins Leben gerufen, die mit der Methode der "gruppi di narrazione" arbeitet. Die Veranstaltungen sind für alle frei zugänglich. Das erste Treffen findet in der urania meran am: 31.01.2020 von 17.00-18.00 Uhr statt. Weitere folgen auf Anfrage in den Stadtvierteln. Meran, urania-Haus, Alton-Saal Dozent: Muñoz, Maria Cecilia Ciola, Roberta

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
Gift. Eine Ehegeschichte
0
Theatre
Venerdì, 17 Apr 2020 20:00
Venerdì 17 Apr 2020

von Lot Vekemans Eine Koproduktion mit dem Theaterkahn/Dresdner Brettl Zwei Menschen. Ein gemeinsamer Verlust. Trennung. 10 Jahre Schweigen. Dann muss ein Grab verlegt werden und sie und er treffen einander wieder. Trauer. Zärtlichkeit. Abrechnung. Wut. Trost. Schmerzliche Annäherung. Gibt es ein Leben nach dem gemeinsamen Leben? Eines der berührendsten und erfolgreichsten Stücke der jüngeren Theatergeschichte. Es spielen Sarah Kattih und Thomas Dehler Regie: Claus Tröger

Stadttheater Bruneck Dantestraße 21, Brunico, BZ
Alka Zelten (I/BE): Album release - Nobbanale
0
Music
Venerdì, 17 Apr 2020 21:00
Venerdì 17 Apr 2020

Mattia Cavagna: voice, guitar Matteo Facchin: voice, piano Pietro Berlanda: flute, percussion Stefano Stringari: guitar Come Dottor Jekyll e Mr. Hyde, gli Alka Zelten conducono un'esistenza schizofrenica. Nella routine del quotidiano sono due affermati professionisti. Matteo Facchin, che risiede ad Appiano, è uno dei musicisti classici e jazz più apprezzati dell'intero arco alpino. Mattia Cavagna risiede a Bruxelles ed esercita la professione di medico, specializzato nella cura della prostata degli europarlamentari. Ma quando la routine si spezza e la distanza che li separa viene neutralizzata, la loro creatività esplode, come un vino frizzante che, rimasto sui lieviti per lunghi anni, aspettava di essere stappato. Dalla loro amicizia, che travalica il tempo e lo spazio, e a volte anche la dignità, è nato il disco Nobbanale, in cui affrontano temi e problemi di grande attualità, come le difficoltà di erezione, la costipazione, il terrapiattismo, la teledipendenza, il veganismo ecc. Uno show che darà le risposte a domande che non avete nemmeno sognato di porvi.

Carambolage Via Argentieri 19, Bolzano, BZ
Mein Android-Smartphone - Aufbaukurs
0
Formation
Sabato, 18 Apr 2020 08:30-12:30 |
Sabato 18 Apr 2020

Aufbauend auf den Smartphone Grundkurs wird bei diesem Treffen noch näher auf folgende Bereiche eingegangen: Kommunikation mit verschiedenen Apps wie WhatsApp, Tango usw., Sicherung und Synchronisation des Smartphones, Überblick über die Einstellungen des Smartphones. Für spezielle Fragen ist am Ende noch genügend Zeit. Meran, urania-Haus, E-Raum Dozent: Holzer, Benjamin Syrius KG, d. Boschetto Andrea & Co eigenes Smartphone (kein iPhone) Gesamtgebühr: 45,00 €

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
Ayurvedische Rückenmassage
0
Formation
Sabato, 18 Apr 2020 09:00-18:00 |
Sabato 18 Apr 2020

Bei der Prishta-Abhyanga stehen Rücken und Wirbelsäule im Mittelpunkt. Die Massage baut Schadstoffe ab, fördert die Durchblutung und hat eine tief entspannende Wirkung. Mit warmem Sesamöl und Zusätzen aus Kräuterauszügen wird der gesamte Rücken eingeölt. Anschließend findet ein Peeling statt, welches das Gewebe noch tiefer erwärmt und lockert. Die Marmapunkte werden stimuliert, was besonders regenerierend und staulösend wirkt. Verspannungen und Verhärtungen im Rücken, Nacken- und Schulterbereich werden gelöst, angestaute Emotionen und Energieblockaden werden abgebaut. Leitung: Karin Pedrotti, Ayurveda-Masseurin und Wellness-Trainerin Kursgebühr: € 115,00 (inkl. Massageöl)

Faszination Pflanzenöle
0
Formation
Sabato, 18 Apr 2020 09:30-17:00 |
Sabato 18 Apr 2020

Welche Rolle spielen pflanzliche Fette und Öle, gewonnen aus Früchten, Nüssen oder Samen, für unsere Gesundheit und für die Pflege unserer Haut? Wir werden gemeinsam die wichtigsten und unterschiedlichsten Öle und Fette besprechen, gemeinsam verkosten und daraus hochwertige Aroma-Pflegeöle herstellen. Kursleitung: Hanspeter Kager Kursgebühr: € 65,00 (zzgl. € 25,00 Materialspeen)

Bildungshaus Schloss Goldrain, Latsch Via del Castello, 33, Laces, BZ
DISEGNO/PITTURA SPERIMENTALE
0
Formation
Sabato, 18 Apr 2020 09:30-17:00 |
ogni giorno fino a Dom 19 Apr 2020

La creatività non è una virtù riservata a pochi eletti ma è una capacità che tutti possiedono e che si potenza con la pratica. Mediante l’utilizzo sperimentale di colori, pennelli e tecniche di disegno e pittura, impareremo ad esplorare nuove applicazioni grafiche e pittoriche. Ci addentreremo nell’affascinante territorio dell’immaginazione ed, attraverso una serie di esercizi, avremo modo di stimolare ed espandere la nostra capacità creativa per disegnare e dipingere in modo giocoso e divertente.

SJEL Gallery Via Ischia 8c, Bolzano, BZ
Kochkurs:  Nachhaltiges Abnehmen
0
Formation
Sabato, 18 Apr 2020 10:00-15:00 |
Sabato 18 Apr 2020

Sie möchten oder müssten abnehmen? Sie haben es schon oft probiert und die Erinnerung daran beflügelt Sie nicht. Der Gedanke an „Verzicht“ und „eiserner Disziplin“ lässt Sie das Vorhaben von einem auf den nächsten Tag verschieben. Und die unzähligen Theorien, die Sie zum Thema Abnehmen finden, machen es Ihnen auch nicht leichter. Abnehmen ist ein Prozess und kein endgültiges Ziel, denn der vielzitierte Jojo-Effekt lauert schon um die Ecke. Referentin: Christine Messner (Ausbildung an der Akademie der Naturheilkunde und Hobbyköchin) Kursgebühr: € 50,00 (zzgl. € 15,00 Materialspesen)

Bildungshaus Schloss Goldrain Via del Castello, 33, Laces, BZ
Fondazione Provincia
Risultati 101 - 125 di 269