banner inside 01 it

Ricerca per:

3 mesi

Eventi

Porträt einer jungen Frau in Flammen
0
Cinema
Giovedì, 27 Feb 2020 20:00
Giovedì 27 Feb 2020

FR 2019, 120 Min. Regie: Céline Sciamma mit: Noémie Merlant, Adèle Haenel, Valeria Golino, Luàna Bajrami, Christel Baras, Armande Boulanger, Guy Delamarche, Clément Bouyssou, Cécile Morel Ein ungewöhnlicher Auftrag führt die Pariser Malerin Marianne 1770 auf eine einsame bretonische Insel: Sie soll heimlich ein Gemälde der jungen Adeligen Héloïse anfertigen, denn Héloïse weigert sich, Modell zu sitzen, um gegen die von ihrer Mutter arrangierte Ehe zu protestieren. So beobachtet Marianne Héloïse während ihrer Spaziergänge an der Küste und malt abends aus dem Gedächtnis heraus ihr Porträt. Doch im Laufe der Zeit entwickelt sich zwischen den beiden Frauen eine enge Beziehung, sie entdecken ihre seelische Verwandtschaft und ihre gegenseitige körperliche Anziehung. PORTRÄT EINER JUNGEN FRAU IN FLAMMEN, ist nicht nur eine berückend zarte Liebesgeschichte, sondern auch ein kraftvolles Statement über weibliches Begehren, über den weiblichen Blick und die Situation der Frau über die Jahrhunderte hinweg.

Kolping Dietenheimer Str. 2, Brunico, BZ
Theater Neustift: Die Welt geat unter!
0
Theatre
Giovedì, 27 Feb 2020 20:00
Giovedì 27 Feb 2020

Keine Sorge! Der Theaterverein Neustift spielt kein klimakritisches Stück, wir lassen keine Greta Thunberg aufmarschieren und keine Bio-Diskussion wird entflammt. Dafür entzünden wir ein Feuerwerk! Ein Feuerwerk von Witzen, schnellen Sprüchen und 13 Charakterköpfen, die Sie für kurze Zeit ins Wirtshaus "Zum Gaudinger" entführen. Denn im beschaulichen Dorf hat sich aufgrund eines Zeitungsberichts das Gerücht verbreitet, dass ein Komet auf die Erde zurast und die Welt untergehen wird. Ein seltsamer Traum, merkwürdige Naturerscheinungen und Hedwigs drei Wetterdeuter scheinen die Katastrophe zu bestätigen. In der angeblich letzten Stunde ihres Daseins verändern sich plötzlich die Gemüter. Der Pantoffelheld wird zum Haustyrann, der Knecht spielt den Hausherrn, die schüchterne Kellnerin erklärt dem Macho ihre Liebe, der Forstaufseher versöhnt sich mit dem Wilderer. Es wird großspurig gefeiert! Das turbulente Durcheinander erreicht seinen Höhepunkt kurz vor dem vorausgesagten Einschlag des Kometen, als es eine unerwartete Wendung gibt. Sie dürfen gespannt sein! Regie: Thomas Hochkofler

Morte di un commesso viaggiatore
0
Theatre
Giovedì, 27 Feb 2020 20:30
ogni giorno fino a Sab 29 Feb 2020

di Arthur Miller regia Leo Muscato con Alessandro Haber, Alvia Reale TEATRO STABILE DI BOLZANO- GOLDENART- TEATRO STABILE DEL VENETO Caposaldo della letteratura internazionale che dal suo esordio nel 1949 continua a riscuotere un successo dilagante, Morte di un commesso viaggiatore è la storia di un sogno; la storia di un piccolo uomo e del suo sogno più grande di lui. Willy Loman è nato in America, un paese giovane e impaziente, sogna a occhi aperti il successo facile, veloce. È un commesso viaggiatore che si guadagna da vivere con la parlantina, ha allevato i figli al culto dell’apparenza e della superficialità. Quando le sue forze vengono meno, però, il suo mondo si incrina sprofondandolo in un baratro di sconforto. Alessandro Haber interpreta per la prima volta l’esausto commesso viaggiatore Loman, vittima di un sistema.

Teatro Comunale Piazza Giuseppe Verdi 40, Bolzano, BZ
40 Fingers Guitar Quartet
0
Music
Giovedì, 27 Feb 2020 20:30-22:30 |
Giovedì 27 Feb 2020

40 Fingers Guitar Quartet sono quattro brillanti chitarristi triestini accomunati dalla passione per lo strumento e grande abilità tecnica, con storie musicali diversissime, esplorano nel nome del fingerpicking nuovi universi sonori proponendo un vasto repertorio sia di brani originali sia di cover arrangiate per quattro chitarre. Tutti ben noti per i loro numerosi progetti: Matteo Brenci (Jack Savoretti, Elisa, Jake Barker, The Topix), Emanuele Grafitti (Canto Libero), Marco Steffè (Gipsy Quartet Remake), Andrea Vittori (The Winged Leaves), si sono fatti le ossa sui palchi importanti della loro città natale, conquistando il pubblico. Dal vivo la scaletta pesca dai brani originali di loro composizione e include alcune cover: hanno riarrangiato per le loro quattro acustiche capolavori come “Libertango” di Astor Piazzolla, “Hotel California” degli Eagles, “Sultans of Swing” dei Dire Straits, “Africa” dei Toto, “Tears in Heaven” di Eric Clapton, “While my Guitar Gently Weeps” dei Beatles fino a “L’Estate” di Vivaldi, più altre sorprese… La passione condivisa per il mondo del cinema e per le musiche dei film ha fatto sì che i quattro si cimentassero anche in una serie di interessanti arrangiamenti di famose colonne sonore tra cui la loro versione “a 40 dita” dei due momenti principali dell’opera di John Williams sulla saga di George Lucas (Star Wars), vale a dire il “Main Theme” e la celeberrima “Marcia Imperiale” che su Facebook ha avuto più di 2 milioni di visualizzazioni. Di recente hanno scelto di riarrangiare “Bohemian Rhapsody” dei Queen: il risultato è stato sorprendente! Tra i riconoscimenti ricevuti c’è stato quello dei Queen stessi che hanno inserito il link del video dei 40 Fingers con tanto di complimenti nel loro sito ufficiale. «Ci mandano spesso cover di canzoni dei Queen e ciascuna a suo modo è unica e speciale, ma qualche volta qualcosa ci colpisce in maniera particolare e questa è una di quelle volte. Grazie a Matteo, Emanuele, Marco e Andrea, o 40 Fingers come si fanno chiamare, per aver creato una versione stupenda di “Bohemian Rhapsody”. Buon Ascolto!»: questo si leggeva nella sezione news del cliccatissimo sito ufficiale dei Queen. Spettacolo fuori stagione

Teatro Cristallo Via Dalmazia 30, Bolzano, BZ
Grundlagenkurs: Hotelsoftware ASAj-Hotel
0
Formation
Venerdì, 28 Feb 2020 08:30-18:00 |
ogni giorno fino a Sab 29 Feb 2020

Voraussetzung: Computer Grundkenntnisse Inhalte: Verwaltung des Gästearchivs, Einzel- und Serienbriefe erstellen, Angebot- und Reservierungsbestätigungen bewältigen, Bewegungen im Zimmerplan von Check In bis Check Out erlernen, Gästemeldung, Monatsmeldung, Zimmerfreimeldung erledigen, Listen und Aufstellungsdrucke tätigen Meran, urania-Haus, B-Raum Dozent: Holzer, Benjamin Syrius KG, d. Boschetto Andrea & Co Gesamtgebühr: 170,00 €

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
Der geheime Roman des Monsieur Pick
0
Cinema
Venerdì, 28 Feb 2020 15:30
Venerdì 28 Feb 2020

FR 2019, 100 Min. Regie: Rémi Bezançon mit: Fabrice Luchini, Camille Cottin, Alice Isaaz, Bastien Bouillon, Josiane Stoléru, Astrid Whettnall, Marc Fraize, Marie-Christine Orry, Florence Muller Was passiert mit den Büchern, die geschrieben, aber nie veröffentlicht werden? Einige davon liegen in der geheimnisumwobenen "Bibliothek der abgewiesenen Bücher" auf einer kleinen Insel in der Bretagne. Die junge Verlegerin Daphné zieht es immer wieder dorthin, auf der Suche nach verborgenen literarischen Schätzen. Eines Tages fällt ihr tatsächlich ein Manuskript in die Hände, das nach seiner Veröffentlichung ein Bestseller wird. Doch es gibt einen Haken: Der Autor Henri Pick ist angeblich ein bretonischer Pizzabäcker und bereits seit zwei Jahren tot. Als seine Witwe behauptet, ihr Mann hätte nie auch nur ein Wort geschrieben, wird der Literaturkritiker Jean-Michel hellhörig. Irgendetwas kann da nicht stimmen! Zwischen Pizzateig und Paradoxa beginnt er Nachforschungen anzustellen und beschwört dabei ganz nebenbei einen handfesten Skandal in der Literaturwelt herauf. Mit hinterlistigem Humor verwickelt Regisseur Rémi Bezançon die Zuschauer*innen in eine detektivisch-literarische Spurensuche am Ort der unerzählten Geschichten. Basierend auf dem gleichnamigen Roman ist der Film eine Liebeserklärung an die Welt der Bücher und handelt von der Freude am Erzählen und Aufdecken.

Filmclub Dr.-Streiter-Gasse 6, Bolzano, BZ
Entdecke deine Intuition und innere Kraft - Basisseminar
0
Formation
Venerdì, 28 Feb 2020 18:30
Venerdì 28 Feb 2020

Wir lernen, Zeichen zu erkennen und uns auf unsere innere Stimme zu verlassen. Dabei werden wir erfahren, was negative Gedanken mit uns und unserem Umfeld machen, wenn sie destruktiv sind – und wir werden lernen, wie wir sie auflösen können. Dabei werden wir auch erkennen, wie wichtig die Aura ist, dass die Aura eine Momentaufnahme unseres Zustandes ist – und wir werden lernen, wie wir ihre Ausdehnung und Farben mit Musik und Meditationen verändern können. Inhalte: * Erspüren und Deuten der Aura * Techniken zur Harmonisierung der Aura und der Stabilisierung * Hellsehen, -fühlen, -hören * Erkennen, wie erhalte ich meine Informationen * Schwerpunkte der Wahrnehmung * Formulierung der Botschaften in Worte * Wahrnehmung und Deutung der auf der Körperebene gespeicherten Informationen Leitung: Marina Sturm Kursgebühr: € 150

Bildungshaus Schloss Goldrain Via del Castello 33, Laces, BZ
The Farewell
0
Cinema
Venerdì, 28 Feb 2020 20:00
Venerdì 28 Feb 2020

USA 2019, 98 Min. Regie: Lulu Wang mit: Awkwafina, Tzi Ma, Diana Lin, Zhao Shuzhen Als die in New York aufgewachsene Billi von ihren Eltern erfährt, dass ihre geliebte Großmutter Nai Nai in China nur noch kurz zu leben hat, steht ihr Leben Kopf. Die Familie beschließt, Nai Nai im Ungewissen zu lassen und ihr die tödliche Krankheit zu verschweigen. Um die plötzliche Anwesenheit der ganzen Familie plausibel zu erklären, wird kurzerhand eine Spontan-Hochzeit organisiert… THE FAREWELL ist einer der bewegendsten, schönsten und bestaussehendsten Filme des Jahres! (www.filmstarts.de)

Stadttheater J.-W.-von-Goethe-Platz 1, Vipiteno, BZ
Die sieben Todsünden der Theaterpädagogen
0
Theatre
Venerdì, 28 Feb 2020 20:00-21:30 |
Venerdì 28 Feb 2020

Die elf frischgebackenen Theaterpädagog*innen des TPZ Brixen haben sich Gedanken darüber gemacht, was einen Theaterpädagogen eigentlich ausmacht und eine lange Liste an Todsünden entdeckt. Den Zuschauer erwartet ein ironischer Blick auf die Arbeit eines Theaterpädagogen und ein unterhaltsamer Abend im Theaterpädagogischen Zentrum Brixen.

Theaterpädagogisches Zentrum Brixen Köstlaner Straße 28, Bressanone, BZ
Theater Neustift: Die Welt geat unter!
0
Theatre
Venerdì, 28 Feb 2020 20:00
Venerdì 28 Feb 2020

Keine Sorge! Der Theaterverein Neustift spielt kein klimakritisches Stück, wir lassen keine Greta Thunberg aufmarschieren und keine Bio-Diskussion wird entflammt. Dafür entzünden wir ein Feuerwerk! Ein Feuerwerk von Witzen, schnellen Sprüchen und 13 Charakterköpfen, die Sie für kurze Zeit ins Wirtshaus "Zum Gaudinger" entführen. Denn im beschaulichen Dorf hat sich aufgrund eines Zeitungsberichts das Gerücht verbreitet, dass ein Komet auf die Erde zurast und die Welt untergehen wird. Ein seltsamer Traum, merkwürdige Naturerscheinungen und Hedwigs drei Wetterdeuter scheinen die Katastrophe zu bestätigen. In der angeblich letzten Stunde ihres Daseins verändern sich plötzlich die Gemüter. Der Pantoffelheld wird zum Haustyrann, der Knecht spielt den Hausherrn, die schüchterne Kellnerin erklärt dem Macho ihre Liebe, der Forstaufseher versöhnt sich mit dem Wilderer. Es wird großspurig gefeiert! Das turbulente Durcheinander erreicht seinen Höhepunkt kurz vor dem vorausgesagten Einschlag des Kometen, als es eine unerwartete Wendung gibt. Sie dürfen gespannt sein! Regie: Thomas Hochkofler

Petra Rohregger & Günther Götsch (BZ): Oleanna
0
Theatre
Venerdì, 28 Feb 2020 20:30
ogni giorno fino a Sab 29 Feb 2020

Eine Theaterproduktion des Stadttheater Bruneck Text: David Mamet Regie: Claus Tröger Egal, welche Seite Du wählst. Du liegst falsch... John heißt der Professor in David Mamets Oleanna. Er steht kurz vor der Professur auf Lebenszeit. Er ist anscheinend ein gemachter Mann. Bei ihm im Büro ist die junge Studentin Carol und bittet um Rat und Hilfe. John geht auf die lernwillige Studentin ein, der nach eigenen Angaben das Lernen so schwerfällt. Er kommt ihr entgegen, bietet ihr Nachhilfe in seinem Büro an, will mit ihr den Lehrstoff seines Seminars noch einmal durchgehen und ihr nicht ausreichendes Referat als "bestanden" werten. Am Ende ist der Professor ratlos. Carol hat ihn der sexuellen Zudringlichkeit bezichtigt, woraufhin das Berufungskomitee ihn vorläufig nicht auf den Lehrstuhl beruft. Was dann ein klärendes Gespräch sein soll, gerät für John immer mehr zur Schlinge, die Carol immer fester zuzieht… Als Oleanna von David Mamet 1992 zur Uraufführung kam, wurde dieses Machtspiel zwischen einem Professor und einer Studentin als Musterbeispiel von "political correctness" zu einem überwältigenden Erfolg. Und in Zeiten der #MeToo-Debatte? Was hat sich seit der Uraufführung wirklich verändert? Oleanna spaltet noch immer die Zuschauer und deren Meinung. Wer ist der Böse in diesem Spiel? Der sexistische, kleinliche Professor oder die rachsüchtige Studentin?

Carambolage Silbergasse 19, Bolzano, BZ
Die Kunst der Nächstenliebe
0
Cinema
Venerdì, 28 Feb 2020 20:30
ogni giorno fino a Sab 29 Feb 2020

F 2019, Gilles Legrand, 103 Min. Mit Agnès Jaoui, Alban Ivanov, Tim Seyfi, Claire Sermonne u.a. Isabelle ist eine sehr engagierte Frau. Mit viel Leidenschaft unterrichtet sie Lesen und Schreiben in einem Sozialzentrum. In der Parallelklasse aber unterrichtet die junge Sofie, die mit ihren viel fortschrittlicheren Methoden große Erfolge bei den Kindern erzielt und lockt Isabelles Schüler damit ungewollt in ihren Kurs. Schnell ist Isabelle eifersüchtig und schmiedet einen Plan: Jeder ihrer Schüler soll in den Genuss kostenloser Fahrstunden kommen und das, obwohl viele noch nicht einmal richtig lesen können!

Filmtreff Kaltern Bahnhofstr. 3, Caldaro s.s.d.v., BZ
ALL THAT MUSIC...! - DAVE KIKOSKI TRIO (USA/I)
0
Music
Venerdì, 28 Feb 2020 21:30
Venerdì 28 Feb 2020

All That Music – JAZZ DAVE KIKOSKI TRIO (USA/I) Dave Kikoski piano Rosario Bonaccorso bass Elio Coppola drums Uno dei maestri del pianoforte jazz americano. La liste delle sue collaborazioni comprende tra l'altro Roy Haynes, Randy Brecker, Pat Metheny, Dave Holland, Michael Brecker e Joe Henderson.

Laurin Bar Via Laurin 4, Bolzano, BZ
Schwemmalm Openair II: Fäaschtbänkler
0
Music
Sabato, 29 Feb 2020
Sabato 29 Feb 2020

37.000 follower su Instagram e 51.000 fan su Facebook! Il loro brano "Can you english please" raggiunge oltre 12 milioni di click su Youtube. Dal 2008, i 5 svizzeri girano per il mondo e permettono al pubblico di decollare con la loro musica fin dal primo secondo. I cinque musicisti mescolano tutti gli stili musicali e riescono a creare un suono inconfondibile.

Stazione a monte cabinovia Schwemmalm Pracupola 409, Ultimo, BZ
Ätherische Öle kennen und nutzen lernen
0
Formation
Sabato, 29 Feb 2020 09:00-18:00 |
Sabato 29 Feb 2020

“Die Magie der duftenden Kräuter und Pflanzen zieht uns unweigerlich in den Bann. Die “Quintessenz” - das kostbarste Gut - ist und war immer schon weit mehr als nur etwas das fein riecht. Wie wir diese “Powerpakete” am besten für unser Wohlbefinden nutzen und einsetzen können ist Ziel dieses spannenden “Schnuppertages”. *Inhalte:* * Qualitätskriterien von ätherischen Ölen - worauf ist beim Kauf zu achten * Inhaltsstoffe und Wirkungsweise (Esther, Monoterpene…) * Dosierung, Verträglichkeit (Kinder, Erwachsene…) * Anwendungsarten, -einschränkungen, -möglichkeiten (Bäder, Kompressen, Massageöle, Salben…) * die 7 wichtigsten Öle für die Hausapotheke * Öle für Schönheit, schönes Altern, Hautschmeichler * Verbesserung der Denkfähigkeit/Gedächtnis mit ätherischen Ölen * Stärkung des Immunsystems (Erkältungen, Husten…) * Praktische Herstellung einer duftenden Zubereitung Leitung: Barbara Hoflacher, Heilpraktikerin, Phytotherapeutin, Aromakologin, Ernährungstrainerin, Autorin Gebühr: € 140,00 Detaillierte Informationen unter www.schloss-goldrain.com

Bildungshaus Schloss Goldrain, Latsch Via del Castello, 33, Laces, BZ
Mein gesundes Frühstück
0
Formation
Sabato, 29 Feb 2020 10:00-15:30 |
Sabato 29 Feb 2020

Mit einem gemeinsamen, gesunden und vollwertigen Frühstück - bestehend aus Selbstgemachtem und Selbstgesammelten - starten wir in den neuen Tag. Warum das Frühstück für die Gesundheit so wichtig ist, welche nahrhaften Lebensmittel sich dafür eignen und wie diese schmackhaft und variantenreich zubereitet werden können, sind Themen in diesem informativen und genussvollen Kochworkshop. Referentin: Waltraud Pöll (Koch- und Kräuterexpertin, Ausbildung in Hildegard-Heilkunde) Kursgebühr: € 45,00 /zzgl. € 15,00 Materialspesen)

Bildungshaus Schloss Goldrain Via del Castello, 33, Laces, BZ
Familienführungen am Wochenende: Ötzis Welt – ganz nah!
0
Art & Culture
Sabato, 29 Feb 2020 11:00-11:50 |
ogni settimana fino a Dom 27 Dic 2020 nei giorni di: Sabato Domenica

Bei den Familienführungen erfahren Eltern und Kinder von 6 bis 11 Jahren auf spannende und spielerische Weise mehr über das Leben des berühmten Mannes aus dem Eis. Die Kinder entdecken den Alltag in der Kupferzeit, Materialien und die Funktion von Ötzis Werkzeugen, Gerätschaften und Kleidern selbst. Reservierung nicht nötig, Anmeldung direkt am Ticketschalter des Museums. Teilnahmegebühr: 2,50 Euro pro Person (zusätzlich zum Eintrittspreis)

Südtiroler Archäologiemuseum Museumstraße 43, Bolzano, BZ
Torneo Calcio Balilla: Gherdëina Cup 2020
0
Sport
Sabato, 29 Feb 2020 14:00-22:00 |
Sabato 29 Feb 2020

Estrazione volo in elicottero tra tutti i partecipanti. Adattato per principianti e progrediti. Torneo di calcio balilla a Ortisei, tutti sono invitati a partecipare. - Orario: puntuale del torneo alle 14:00 - Partecipazione: 15€ a persona - Iscrizione: www.cc-gherdeina.com, calcetto.gardena@gmail.com o +39 345 84 53 529 (Numero partecipanti limitato)

Ortisei Casa di Cultura "Luis Trenker", Ortisei, BZ
Die Heinzels - Rückkehr der Heinzelmännchen
0
Kids
Sabato, 29 Feb 2020 14:15
ogni giorno fino a Dom 01 Mar 2020

DE 2019, 78 Min. Regie: Ute von Münchow-Pohl Obwohl die Heinzelmännchen nun schon seit mehr als 250 Jahren unter der Erde leben und sich längst an ihre dunkle Heimat gewöhnt haben müssten, kann das aufgeweckte Heinzelmädchen Helvi die Enge dort plötzlich nicht mehr aushalten und will unbedingt an die Erdoberfläche. Dort hofft sie, es besser zu treffen und ihre wahre Berufung zu entdecken. Leider ist ihr erster Kontakt zu den Menschen ausgerechnet der Bäcker Theo, der sich nicht gerade als der freundlichste Zeitgenosse erweist. Der Animationsfilm DIE HEINZELS – RÜCKKEHR DER HEINZELMÄNNCHEN ist ein bezaubernder Filmspaß, der die Kölner Volkssage von den fleißigen Heinzelmännchen auf warmherzige Weise ins Hier und Jetzt befördert. Empfohlen ab 6 Jahren.

Filmclub Dr.-Streiter-Gasse 6, Bolzano, BZ
Il monitoraggio del lupo: il branco del Deutschnonsberg
0
Formation
Sabato, 29 Feb 2020 14:30-17:30 |
Sabato 29 Feb 2020

Il monitoraggio del lupo: il branco del Deutschnonsberg-Alta Val di Non Nell’area dell’Alta Val di Non-Deutschnonsberg da alcuni anni si è stabilito un branco di lupi. Di questo branco si è potuto approfondire meglio le conoscenze sul comportamento del gruppo e sull’uso del territorio, poiché la femmina alfa è stata dotata di un collare satellitare che permette ai tecnici provinciali di seguirne gli spostamenti. Il territorio occupato dalle attività del branco si estende per oltre 200 chilometri quadrati, i quali vengono utilizzati in modo strategico per massimizzare la fruizione e ridurre il consumo energetico. Il relatore spiegherà le tecniche di rilevamento satellitare, del loro impiego per studiare gli spostamenti degli animali sul territorio, si approfondirà inoltre l’uso e lo scopo delle così dette fototrappole e delle attività di snow tracking, per concludere con l’attività di campionamento genetico. Nel loro complesso, queste tecniche sperimentate e affinate tra gli anni 1940 e 2000, hanno modificato molto le conoscenze sulla biologia dei lupi allo stato libero. Davide Righetti è Tecnico Faunistico-Ambientale, specializzato in mammiferi selvatici, collabora nel monitoraggio di lupi ed orsi presso l’Ufficio Caccia e pesca della Provincia autonoma di Bolzano ed altre amministrazioni. Prezzo seminario + escursione: 20 €, riduzione per famiglie, gratuito per ragazzi sotto 16 anni. Il seminario è vincolante per la partecipazione all’escursione. In lingua italiana (nach Bedarf wird ad hoc ins Deutsche übersetzt.) Wird für Lehrpersonen als Fortbildung anerkannt (ASM).

Museo di Scienze Naturali dell'Alto Adige Via Bottai 1, Bolzano, BZ
Torneo di Calcetto
0
Kids
Sabato, 29 Feb 2020 15:00-18:00 |
Sabato 29 Feb 2020

Väter aktiv ed il Centro Giovani StrikeUp invitano tutti i bambini dagli 8 anni con i loro padri, nonni, zii e padrini al torneo di calcetto. Tantissimo divertimento e prezzi interessanti al pomeriggio di calcetto per bambini. Le iscrizioni con nomina le squadre sono richieste entro il 24 febbraio 2020: 327 329 0135 o info@strikeup.it

Centro Giovani Strike Up Via Roma 1, Merano, BZ
A tu per tu con Ötzi e il suo mondo
0
Art & Culture
Sabato, 29 Feb 2020 15:30-16:20 |
ogni settimana fino a Dom 27 Dic 2020 nei giorni di: Sabato Domenica

Rivolte ai genitori con bambini tra i 6 e gli 11 anni, queste visite rappresentano un’occasione particolare per scoprire il mondo dell’Uomo venuto dal ghiaccio. Attraverso un approccio ludico e coinvolgente, i piccoli visitatori impareranno a conoscere la vita quotidiana nell’età del Rame, come pure i materiali e la funzione dei vari oggetti e indumenti ritrovati con Ötzi. Prenotazione direttamente alla biglietteria del Museo. Quota di partecipazione: 2,50 Euro a persona (oltre al costo del biglietto d’ingresso).

Museo Archeologico dell'Alto Adige Via Museo 43, Bolzano, BZ
Latte Igel und der magische Wasserstein
0
Kids
Sabato, 29 Feb 2020 16:00
ogni giorno fino a Dom 01 Mar 2020

D/B 2020, Nina Wels, Regina Welker, 81 Min. In einer tief im Wald verborgenen Lichtung lebt eine Gruppe verschiedenster Tiere im Einklang. Plötzlich gerät das friedliche Miteinander in Gefahr. Der Regen ist ausgeblieben und die Wasservorräte gehen langsam zur Neige. Als die letzten Tropfen verschwinden, bekommen es die Tiere mit der Angst zu tun. Wie sollen sie ohne Wasser überleben? Die Antwort liefert der kauzige Rabe Korp: Es ist nur nötig, den magischen Wasserstein zurück zu erobern, den der dunkle Bärenkönig Bantur gestohlen hat!

Filmtreff Kaltern Bahnhofstr. 3, Caldaro s.s.d.v., BZ
Fondazione Provincia
Risultati 101 - 125 di 630