generazioni banner inside carozzi+zukar

Ricerca per:

3 mesi

Eventi

Giornate della pedagogia teatrale
0
Formation
Venerdì, 25 Ott 2019 10:00-22:00 |
ogni 2 giorni fino a Dom 27 Ott 2019

La pedagogia teatrale è ... di più! Pedagogia teatrale: Di che cosa si tratta? Che cosa ne può scaturire e cosa rende possibile? E chi si può definire operatore di pedagogia teatrale? Le giornate internazionali della pedagogia teatrale renderanno possibile spianare la strada a discussioni e riflessioni a queste domande. Si tratta di informare delle molteplici possibilità in cui utilizzare la pedagogia teatrale, presentare metodi poco conosciuti in Alto Adige e sopratutto creare una rete di contatti tra gli operatori di pedagogia teatrale e altre figure professionali del settore a livello nazionale e internazionale.

Forum Bressanone via Roma 2, Bressanone, BZ
Leggo sul tuo viso – Libri per la primissima infanzia
0
Art & Culture
Venerdì, 25 Ott 2019 10:00
Venerdì 25 Ott 2019

Accomodati su un tappeto accogliente, circondati da cuscini e da libri specifici per l’età tra i 6 e i 24 mesi, venerdì 25 ottobre 2019 alle ore 10, nella Biblioteca Civica di Vipiteno, i bambini accompagnati da una figura adulta emotivamente significativa per loro, avranno la possibilità di scoprire il libro come strumento di relazione, d‘incontro e possibile base per l'apertura a nuovi modi immaginativi, creativi ed emotivi. Insieme ai lettori di Sagapò Teatro celebriamo così la Giornata delle biblioteche 2019 e invitiamo tutti anche all‘altra manifestazione „Mit Büchern ins Leben starten“, giovedì 24 ottobre alle ore 16, in lingua tedesca, sempre dedicata ai più piccoli. Si prega di confermare la partecipazione chiamando il 0472 723760 o scrivendo una mail a biblioteca@vipiteno.eu. L’entrata è libera.

Biblioteca Civica di Vipiteno Via Dante 9, Vipiteno, BZ
Zielsicher meine Ziele erreichen
0
Formation
Venerdì, 25 Ott 2019 15:00
Venerdì 25 Ott 2019

Worauf möchten Sie schauen in Ihrem Leben? Was möchten Sie erreichen? Wie aktiv möchten Sie Ihr Leben gestalten? Wie oft haben Sie sich schon vorgenommen, mehr Zeit für sich zu haben, endlich ein paar Kilos abzuspecken, sich gesünder zu ernähren oder mehr Sport zu machen? Wie lange denken Sie schon darüber nach, endlich Ihre Arbeitsstelle, die Ihnen schon lange keinen Spaß mehr macht, zu kündigen, aber Sie haben Angst vor der Veränderung? Mit den Werkzeugen, die in diesem Seminar vermittelt werden, verstehen Sie, unter welchen Voraussetzungen Sie Ihre Ziele auch erreichen und Träume keine Schäume sein müssen. Kursleitung: Ilka Prinz (Selbstständier Coach) Kursgebühr: € 170,00

Fotoworkshop für Jugendliche
0
Formation
Venerdì, 25 Ott 2019 15:30
Venerdì 25 Ott 2019

Du möchtest gern fotografieren, bist im Besitz einer Spiegelreflex-Kamera und hast auch den Anspruch gute Fotos zu machen, weißt aber nicht so recht auf was du dabei achten sollst. Dann komm zu uns und lern von Emi die Grundlagen des Fotografierens. Leitung: Emi Massmer (fotografiert leidenschaftlich) Kursgebühr: € 130,00 (inkl. Mittagessen)

Bildungshaus Schloss Goldrain Via del Castello, 33, Laces, BZ
Kleiner Aladin und der Zauberteppich
0
Kids
Venerdì, 25 Ott 2019 16:00
Venerdì 25 Ott 2019

DK 2019, 81 Min. Regie: Karsten Kiilerich Der junge Aladin will die Welt sehen statt Schneider wie sein Vater zu werden. Vom Nachbarn bekommt er einen fliegenden Teppich, wenn er zur Sultansstadt fliegt und dort Diamant - Spitzname für seine zurückgelassene Enkelin - findet. Mutig wagt sich Aladin mit seiner Ziege auf den Teppich, der nur rückwärts gesprochene Befehle versteht. Empfohlen ab 5 Jahren.

Filmclub Dr.-Streiter-Gasse 6, Bolzano, BZ
Il culto di Mitra: dalla Persia all’Alto Adige
0
Art & Culture
Venerdì, 25 Ott 2019 17:30
Venerdì 25 Ott 2019

Nel contesto della mostra temporanea „Lost & Found – Archeologia in Alto Adige prima del 1919” è visibile l’altare di Mitra di epoca romana, proveniente da Mules/Vipiteno, che si riferisce a un culto molto diffuso in età imperiale. L’origine di tale religione è però ancora più antica: Mitra era un dio venerato in Persia a partire dal 1200 a. C. e proprio da lì la sua conoscenza si diffonde in tutto l’impero romano e arriva anche in Alto Adige. Insieme alla mediatrice culturale Parang Baktiar seguiremo l’evoluzione e la diffusione di questo antico culto. In lingua italiana e curdo-irachena. Mediatrice curdo-irachena: Parang Baktiar In collaborazione con la cooperativa sociale Savera. Ingresso libero.

Museo Archeologico dell'Alto Adige Via Museo 43, Bolzano, BZ
Flora sarda. Impressionen aus Sardinien
0
Formation
Venerdì, 25 Ott 2019 18:00
Venerdì 25 Ott 2019

Im Rahmen des Treffens des Arbeitskreises zur Flora von Südtirol Thema des Vortrages ist die beweidete Landschaft Sardiniens mit seiner besonderen Orchideen- und Endemiten-Flora. Mit Norbert Hölzl Norbert Hölzl ist Mitglied des Arbeitskreises Flora von Südtirol und vorzüglicher Kenner der Flora des Mittelmeerraumes. In deutscher Sprache. Eintritt frei. Gäste willkommen. Informationen: Thomas Wilhalm, Tel. 0471 413431

Naturmuseum Südtirol Bindergasse 1, Bolzano, BZ
Joker
0
Cinema
Venerdì, 25 Ott 2019 18:00
Venerdì 25 Ott 2019

USA 2019, 122 Min. Regie: Todd Phillips mit: Joaquin Phoenix, Robert De Niro, Bill Camp, Zazie Beetz, Brett Cullen, Frances Conroy, Glenn Fleshler, Marc Maron, Douglas Hodge, Josh Pais, Shea Whigham JOKER von Todd Phillips erzählt die Entstehungsgeschichte des berühmten BATMAN-Gegenspielers Arthur Fleck/Joker: Er streift alleine durch ein düsteres, feindseliges Gotham City. Arthur hat zwei Gesichter - eines davon malt er sich täglich für seine Arbeit als Clown auf. Das andere kann er nicht ablegen - es ist der Ausdruck seines vergeblichen Versuchs, dazuzugehören. In einem unheilvollen Kreislauf von Apathie und Grausamkeit gefangen, trifft er eine schlechte Entscheidung, die eine Kettenreaktion eskalierender Ereignisse auslöst. Joaquin Phoenix schlüpft bravourös in die Rolle des Clowns, dessen Komik das Tragische seiner Existenz nicht überdecken kann. Für diese außergewöhnliche Leistung bekam Phoenix nicht nur Standing Ovations beim Filmfestival in Venedig, sondern gewann auch den Goldenen Löwen. FSK 14

Ariston Kino Ariston-Galerie, Merano, BZ
Spirituell, schamanischer Kreis
0
Others
Venerdì, 25 Ott 2019 19:00-20:30 |
Venerdì 25 Ott 2019

Wir treffen uns im Kreis, um zu meditieren, schamanisch zu reisen, unseren Ahnen und Krafttieren zu begegnen, den Naturwesen, unseren spirituellen Führern, ebenso Engeln und Aufgestiegenen Meistern, und natürlich uns selbst. Der Kreis ist Raum für Austausch, gegenseitiger Unterstützung und Leichtigkeit. Sich zeigen, und sich auch verstecken dürfen. Offen für alle, die Einblick kriegen möchten in das Spirituelle und das Schamanische, und auch für alle bereits Erfahrenen. Es darf ein bunter und reger Austausch sein, Neues entstehen und Altbewährtes erprobt werden. Mitzubringen: bequeme Kleidung, Decke, Socken Austausch: 20€!

Raum für Dich im Gartensaal Baslan Lebenberger strasse 2A, Cermes, BZ
Der Fall Collini
0
Cinema
Venerdì, 25 Ott 2019 20:00
Venerdì 25 Ott 2019

DE 2019, 118 Min. Regie: Marco Kreuzpaintner mit: Elyas M'Barek, Alexandra Maria Lara, Heiner Lauterbach Interessanter Fall für Caspar Leinen (Elyas M'Barek): Als Pflichtverteidiger muss er den bisher unbescholtenen 70-jährigen Italiener Fabrizio Collini (Franco Nero) vertreten, der ohne erkennbaren Grund den angesehenen Großindustriellen Hans Meyer (Manfred Zapatka) in seiner Hotelsuite ermordet hat. Der Gerichtsfall betrifft Caspar auch privat, denn seine Jugendliebe Johanna (Alexandra Maria Lara) ist die Enkelin des Opfers. Zusätzlicher Stress droht vom Strafverteidiger Richard Mattinger (Heiner Lauterbach), eine Legende in seinem Fach. Und dann tun sich plötzlich ungeahnte Abgründe hinter dem mysteriösen Mord auf ... Nach dem internationalen Bestseller von Ferdinand von Schirach, erzählt dieser Film mit Elyas M’Barek von einem der größten Justizskandale Deutschlands.

Stadttheater J.-W.-von-Goethe-Platz 1, Vipiteno, BZ
Concerto della Memoria
0
Music
Venerdì, 25 Ott 2019 20:00
Venerdì 25 Ott 2019

Orchestra Haydn Arvo Volmer, direttore Pavel Haas, Study for string orchestra Gideon Klein, Partita per archi Ludwig van Beethoven Sinfonia n. 3 in mi bemolle maggiore op. 55 ingresso gratuito Ritiro biglietto presso le casse del Teatro Comunale fino ad esaurimento posti. T 0471 053800

Auditorium Via Dante 15, Bolzano, BZ
Traditionelle Blues Night
0
Music
Venerdì, 25 Ott 2019 20:30
Venerdì 25 Ott 2019

mit:Marcus Bonfanti & Band (UK);Er ist längst mehr als ein Geheimtippund gilt als einer der größten Bluesmusiker der neuen Generation. Raphael Wressnig & Soul Gift Band feat. Gisele Jackson (A/USA); Wressnig gilt als Showmaster und weltweit anerkannter und mehrfach ausgezeichneter Hammond-Organist. Begleitet wird er von der Soul Gift Band und der stimmgewaltigen US-Sängerin Gisele Jackson.Aftershow: Strutzer-Combo und anschließende Blues Jam Session. Eintritt: 25,00€ + VVG (im Vorverkauf erhältlich

Kulturhaus Steinegg, Cornedo all'Isarco, BZ
77 Cent – Karriere kein Kinderspiel
0
Theatre
Venerdì, 25 Ott 2019 20:30
Venerdì 25 Ott 2019

77% Performance 23% SeminART 54% Unterhaltung 46% Dilemma 100% Superwoman 77 Cent verdienen Frauen, wenn Männer einen Euro bekommen – Gender Pay Gap? Was wäre, wenn man Goethe einfach ein Viertel seiner Texte gestrichen hätte? Die Schauspielerinnen Caroline Mercedes Hochfelner und Susanne Lipinski versprechen mit den 7 Modulen ihres SeminART Spannung, Erkenntnis und Seelenfrieden! „Man kommt nicht als Frau zur Welt, man wird dazu gemacht“ (Simone de Beauvoir). 77 CENT ist eines von 8 Gewinner*innen-Projekten von Podium 17, einer Kunst-Förder-Initiative des Landes Salzburg. Die Jury schreibt in ihrer Begründung, dass sich die Produktion „mit prekären Lebens- und Beschäftigungsverhältnissen von Frauen und sozio-politischen Diskriminierungs-Mechanismen auseinandersetzt“, und die Zuschauer*innen erwartet „eine charmante Mixtur aus Theater und Seminar, Fake und Fakten, Analogem und Digitalem, Tiefgang und Humor.“ Spiel, Text: Caroline Mercedes Hochfelner und Susanne Lipinski Regie, Text: Karin Gschiel musikalischer Support: Gudrun Raber-Plaichinger

Anreiterkeller Obere Schutzengelgasse 3a, Bressanone, BZ
Joker
0
Cinema
Venerdì, 25 Ott 2019 20:30
Venerdì 25 Ott 2019

USA 2019, 122 min. regia: Todd Phillips con: Joaquin Phoenix, Zazie Beetz, Robert De Niro, Jolie Chan Arthur Fleck è un uomo che lotta per trovare la sua strada in una società fratturata come Gotham. Durante il giorno lavora come pagliaccio, di notte si sforza di essere un comico di cabaret… ma scopre che lo zimbello sembra essere proprio lui. Intrappolato in un’esistenza ciclica sempre in bilico tra apatia e crudeltà, Arthur prenderà una decisione sbagliata che provocherà una reazione a catena di eventi... V.M. 14

Cinema Ariston Galleria Ariston, Merano, BZ
La sonnambula
0
Music
Venerdì, 25 Ott 2019 20:45-23:00 |
Venerdì 25 Ott 2019

Opera lirica di Vincenzo Bellini "La sonnambula" > Coro Lirico Giuseppe Verdi di Bolzano > Claudio Vadagnini, maestro concertatore e direttore L’opera di Bellini La Sonnambula presenta una delicata figura femminile che assume comportamenti differenti nel rapporto amoroso: dal giocoso al perdutamente innamorato; dal sentimentale al tragico, comunque sempre da protagonista degli avvenimenti narrati. Amore appassionato, felicità, gioia, attesa che si trasforma in dolore e profonda tristezza cancellata dall’abbraccio finale che corona la storia d’amore. Sono questi i sentimenti espressi con sofferta partecipazione da una romantica sognatrice sotto lo sguardo sospettoso dell’amato e dei compaesani, che interpretano maliziosamente il comportamento strano della fanciulla affetta da sonnambulismo. Il tema del tenero e contrastato amore tra Amina ed Elvino offrì a Bellini il destro per esaltare la propria vena lirica: la tipica lunghezza dell'arco melodico si coniuga con un andamento languido e divagante, mentre l'orchestra si limita ad accompagnare la voce con mirabile semplicità. L'opera culmina in una delle più sublimi arie per soprano: la celebre “Ah, non credea mirarti”, che la protagonista canta in stato di sonnambulismo. Spettacolo fuori stagione Luogo Teatro Cristallo Biglietto intero: 10 euro Cristallo Card: 7 euro 5 euro familiari coristi

Teatro Cristallo Via Dalmazia 30, Bolzano, BZ
ALL THAT MUSIC...! - ALICE RICCIARDI QUARTET (I)
0
Music
Venerdì, 25 Ott 2019 21:30
Venerdì 25 Ott 2019

All That Music – Vocal Jazz Alice Ricciardi - vocals Pietro Lussu - piano Vincenzo Florio - bass Andrea Nunzi - drums “A master phraser with a fresh point of view, Ricciardi is alternately surrealistic and swinging” - DownBeat Magazine “She reminds me of some of the greatest jazz singers of all time.”- Norman Simmons, pianist and accompanist for Carmen McRae, Sarah Vaughan, Betty Carter, Anita O’Day

Laurin Bar Via Laurin 4, Bolzano, BZ
Getti d‘acqua secondo il metodo Kneipp al maso Tschaufen
0
Others
Sabato, 26 Ott 2019 07:30-10:30 |
ogni 14 giorni fino a Sab 26 Ott 2019

Getti d‘acqua secondo il metodo Kneipp al maso Tschaufen con prima colazione e vista panoramica. Il metodo Kneipp si basa su 5 pilastri: alimentazione, movimento, piante officinali, acqua, stile di vita equilibrato. Il bilanciamento del quinto pilastro di Kneipp è l'interazione di tutti e quattro gli elementi dell'acqua, delle piante, dell'esercizio fisico e dell'alimentazione. Questo equilibrio è la base per una vita attiva e sana. I getti di Kneipp e la colazione con prodotti locali e sani fanno bene alla salute. La posizione del maso Tschaufen in mezzo alla natura è ideale per un'introduzione a questo argomento. Luogo d'incontro: Parcheggio Proher a Frassineto/Meltina alle ore 7:30, dopo camminata fino al maso Tschaufen, getti Kneipp e colazione. Ogni secondo sabato dalle ore 7:30 alle ore 10:30 Esperta: Friederike Ladurner esperta Kneipp e Egger Rosa Maria proprietaria del maso Tschaufen Costo: 20 € prenotazione e info entro il giorno prima al t. 0471 668282 o t. 3348224164 (Ute)

Albergo Tschaufen Via Tschaufen 4, Meltina, BZ
Die Quitte - Vom Naturheilmittel zur Vollwertküche
0
Formation
Sabato, 26 Ott 2019 09:00-18:00 |
Sabato 26 Ott 2019

Mit ihrem betörenden Duft verzauberte die Quitte bereits im antiken Griechenland die Sinne und wurde zum Symbol von Glück, Freude und Fruchtbarkeit. Auch in der Weltmedizin ist die Quitte eine oft verwendete Heilpflanze mit einem enormen pharmakologischen Potenzial. Wir begeben uns auf die Spuren der Geschichte und lernen vergessene Heilmittel wie das hustenlindernde "Mucilago cydoniae", das geheimnisvolle Safarjal-Mittel, die wundheilende Qualität des Quittenöls oder die sinnliche Kraft von "Dulce de membrillo" kennen. Intensiv befassen wir uns auch mit der Quitte in der Kulinarik und offenbaren ihr Gesundheitspotential als Nahrungsmittel. Wir erfahren Wissenswertes über die Qualitäten der Quitte: frisch, getrocknet, eingekocht, pulverisiert oder verascht. Die Heilkraft der magischen und zauberhaften Quitte mit Oxymel, in Salben und Tinkturen und als Aphrodisiaka, wird uns an diesem Tag in Staunen versetzen. Leitung: Gabriela Nedoma Kursgebühr: € 110 (zzgl. € 15 Materialspesen)

Bildungshaus Schloss Goldrain Via del Castello, 33, Laces, BZ
Achtsame Berührung, die gut tut
0
Formation
Sabato, 26 Ott 2019 09:00-17:00 |
Sabato 26 Ott 2019

Gegenseitiges Berühren, Streichen, Kneten und Massieren wirken wohltuend und entspannend auf uns Menschen. In diesem Seminar lernen Sie einfache Massagegriffe zur Selbsthilfe, Schmerzbeseitigung und Entspannung. Leitung: Monika Engl (Dipl. Lebensberaterin, Kneipp Gesundheits- und Entspannungstrainerin, Ausbildung in Biodynamischer Massage, Tanzpädagogin im Kreistanz und freien Ausdruckstanz) Kursgebühr: € 80,00

Bildungshaus Schloss Goldrain Via del Castello, 33, Laces, BZ
Fondazione Provincia
Risultati 176 - 200 di 528