banner inside pecore2020 IT

Chiedimi perché ho freddo - Pubblicato da martin_inside

0
×

Attenzione

Questo evento è terminato, rimani connesso per nuovi eventi

Informazioni evento

Il 17 ottobre si raccolgono coperte per chi vive sulla strada

Il Gruppo Volontarius, in collaborazione con la Società San Vincenzo de Paoli, promuove anche quest’anno l’iniziativa “Chiedimi perché ho freddo – Frage mich, wieso ich friere”, un evento di sensibilizzazione sul tema della vita di strada.
Dalle ore 8.30 alle ore 15.30 in quattro luoghi della città di Bolzano, saranno raccolti coperte, zaini, sacchi a pelo e scarpe. I volontari e gli operatori dell’Unità di Strada del Gruppo Volontarius vi aspettano in Piazza Mazzini, alla Chiesa dei Cappuccini in via Cappuccini 11, in Piazza Nikoletti e in Piazza Don Bosco. Le donazioni saranno distribuite durante tutto l’anno, alle persone senza dimora presenti nella città di Bolzano.
Per maggiori informazioni visitare il sito www.gruppovolontarius.it

Contatti :

Date e orari evento :

Sabato 17 Ott 2020

Potrebbe interessarti anche :

  • Sabato 21 Nov 2020
    Als in den 1920er Jahren die Wirtschaftskrise zuschlug, entstand zeitgleich eine neue Weiblichkeit: mit Bubikopf, Zigarettenspitze und Fransenkleid emanzipierte sich die Frau und genoß die neu erlangte Freiheit auch beim Tanzen. Seit damals hat sich die Rolle der Frau in der Tanzszene ständig weiter entwickelt, aber eine Komponente blieb stabil: die Stöckelschuhe oder auch High Heels genannt. Die Choreografin Sonja Daum widmet den November-Workshop in der MurX Academy genau diesem Thema und gibt den Teilnehmerinnen einen Einblick in viele verschiedenste Tanz-Styles und Musikgenres. Die „High Heels“ dürfen natürlich nicht fehlen, aber keine Sorge, sie werden nicht durchgehend während des gesamten Workshops getragen. Der Workshop setzt sich zusammen aus einem Warm-Up und den einzelnen kurzen Choreographien der verschiedenen Tanzstile, die jeweils technisch vertieft werden. Teilnehmen dürfen sowohl Anfängerinnen als auch Fortgeschrittene ab 16 Jahren, die Anfängerinnen werden die Choreografien mit einfacheren Bewegungen und Schritten umsetzen, für die fortgeschrittenen TänzerInnen hingegen wird Sonja Daum etwas anspruchsvollere Choreos mitbringen. Am Ende des Workshops werden die Choreos ausschließlich auf Wunsch gefilmt und als persönliche Erinnerung in einem Videoclip festgehalten. Zielgruppe: Jugendliche und Erwachsene ab 16 Jahren Termin: Samstag, 21.11.2020 von 09:00 - 13:00 Uhr Kursbeitrag: 45 €
  • L'evento si terrà oggi, domani e ogni giorno fino a Sab 14 Nov 2020
    L’uccellino del primo mattino prende il verme? Cammina con noi guardando l’alba e fa lo scatto perfetto quando il sole sorge dietro lo Sciliar. L’escursione sarà accompagnata da uno straordinario panorama, arrivando al castello poi vi attenderà una gustosissima colazione. Il sorgere del sole porterà l’augurio per una giornata indimenticabile! Info / Prenotazione all'ufficio turistico di Appiano: tel. 0471 662 206, info@eppan.com PREZZO / 34 € a persona