banner inside 01 it

PopUp Chor - freies Singen in der MurX Academy - Pubblicato da MurX

0
×

Attenzione

Questo evento è terminato, rimani connesso per nuovi eventi

Informazioni evento

Die Idee des „Pop-Up“-Chors stammt aus Amerika und bedeutet soviel wie „Spontan-Chor“. Jedes Treffen steht für sich und die Singbegeisterten lernen jedes Mal neue Stücke, so dass keine regelmäßige Verpflichtung entsteht. Unser Chor soll Freude für alle bringen, die gerne in der Gruppe singen und nicht genug Zeit für einen regulären Chor haben - das bedeutet man kann kommen wann und so oft man will. Singen macht glücklich - das ist der Grundgedanke das Pop-Up Chors!

Der Pop-Up Chor findet einmal im Monat an einem Mittwoch von 20:00 - 22:00 Uhr statt. Für die Teilnahme sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Wer noch nie gesungen hat, kann die leichteren Melodiestimmen übernehmen und wer schon etwas mehr Erfahrung hat, darf sich gerne in den Harmoniestimmen austoben. Geleitet werden die Pop-Up Sessions auch heuer wieder von Caroline Hempel, sie bereitet für jedes Treffen neue Songs aus unterschiedlichen Genres vor. Mal sind es Pop-Songs, mal traditionelle Stücke, mal leichter und mal etwas anspruchsvoller. Jedes Treffen beginnt mit einem gemeinsamen Einsingen und dann werden zwei bis drei unterschiedliche Stücke erarbeitet. Damit sich die Teilnehmer schon ein wenig mit den Songs anfreunden können, erhält jeder die Links zu den Songs jeweils vor dem Treffen per Email. Vor Ort erhalten die Pop-Up Sänger ein Notenheft, das selbstverständlich behalten werden darf.
Beitrag pro Treffen: € 10

Contatti :

  • Organizzatore : MurX Academy
  • Location : MurX Academy
  • Indirizzo : Via Bolzano 8, Appiano s.s.d.v, BZ
  • Telefono : 3317819907
  • Email : info@murx.it
  • Sito Web : www.murx.it

Date e orari evento :

Mercoledì 03 Giu 2020

Pubblicato da :

Potrebbe interessarti anche :

  • Martedì 14 Lug 2020
    Line-up: Manuel Arlia - violin Sara Molinari - violin Marion Palfrader - viola Francesco Valenzisi - cello Programma J. Haydn Quartett in D-Dur op. 64 n.5 L. v. Beethoven Quartett in A-Dur op. 18 n.5
  • Domenica 22 Nov 2020
    Quartetto di Cremona Cristiano Gualco, violino Paolo Andreoli , violino Simone Gramaglia, viola Giovanni Scaglione, violoncello Eckart Runge, 2° violoncello LUDWIG VAN BEETHOVEN : Quartetto n. 12 in mi bem. magg. op. 127 FRANZ SCHUBERT : Quintetto in do magg. D 956 Il 22 novembre il Quartetto di Cremona, ben conosciuto a Bolzano, eseguirà il Quartetto d'archi n. 12 in mi bemolle maggiore op. 127 abbinandolo ad un altro capolavoro della letteratura musicale, il quintetto per archi di Franz Schubert, con Eckart Runge come secondo violoncellista.
  • ogni giorno fino a Sab 24 Ott 2020
    Quest’anno, verso la fine di ottobre, Caldaro si prepara ad ospitare il Kaltern Pop Festival per la sesta volta. Oltre 20 artisti internazionali renderanno uniche location già speciali come il Museo provinciale del vino, la Casa delle Associazioni e il centro giovanile KUBA. Chi ha seguito una delle ultime edizioni sa di cosa stiamo parlando. Tutti gli altri avranno l’occasione di partecipare di persona a questo meraviglioso evento.