generazioni viola fubini venturi

Keine Angst vor fremder Trauer - Pubblicato da schlossgoldrain

0
×

Attenzione

Questo evento è terminato, rimani connesso per nuovi eventi

Informazioni evento

Den meisten Menschen fällt es schwer, mit Trauernden umzugehen. Sie haben Angst, etwas Falsches zu tun oder zu sagen und nicht die richtigen Worte zu finden. Was können wir tun, um diesen Menschen Unterstützung und Halt zu geben?
Die Angst davor, etwas falsch zu machen oder nicht die angemessenen Worte zu finden, verleitet uns oft dazu, trauernden Menschen aus dem Weg zu gehen.

Dableiben, Anteilnahme und Interesse zeigen, zuhören, sich trauen nachzufragen sind wertvolle und hilfreiche Möglichkeiten, trauenden Menschen auf ihrem Trauerweg beizustehen und ihren Schmerz zu erleichtern.

Referentin: Patrizia Pichler (Diplomkrankenschwester (DGKS), Lebens- und Trauerbegleiterin (Myroagogin) und Hospiz-Fachfrau)
Kursgebühr: € 90,00

Für MitarbeiterInnen in der Pflege und sozialen Betreuung, SanitätsassistentInnen, Gemeindebedienstete im Standesamt sowie Interessierte

Tags

Contatti :

Date e orari evento :

Venerdì 08 Nov 2019

Potrebbe interessarti anche :

  • Sabato 14 Dic 2019
    Biblischer Studientag: Die letzten zwölf Schriften in unserer römisch-katholischen Bibel sind bereits im Raum des Alten Israel als Zwölfprophetenbuch komponiert worden, dessen Texte allerdings eine sehr lange Entstehungszeit widerspiegeln. Die Lektüre soll den Blick dafür schärfen, dass Gotteskonzeptionen einerseits durchgehalten, andererseits aber auch verändert werden, wo Israel seine geschichtlichen Situationen bewältigt. Leitung: Prof. Dr. Arnold Stiglmair (Prof. em. für Altes Testament an der Phil.-Theol. Hochschule in Brixen) Kursgebühr: € 25
  • Sabato 30 Nov 2019
    Kreative Naturgeschenke für Weihnachten: Beim Basteln, Singen, Geschichten hören und Rätsellösen können sich Kinder in Begleitung von Oma, Mama, Papa, Tante, Patin… auf die geheimnisvolle Weihnachtszeit einstimmen. Kursleitung: Hildegard Schweigkofler Kreiter Kursgebühr: € 48 (zzgl. € 8,00 Materialspesen)
  • Venerdì 29 Nov 2019
    In unserem Leben gibt es positive und negative Emotionen. Positive Emotionen bereichern unser Dasein und lassen uns strahlen. Negative Gefühle wie: Wut, Angst oder Stress hingegen bewirken, dass wir unsachlich reagieren und uns in unserem Leben behindern. Die Energien, welche sich negative Emotionen in uns bilden, verhindern, dass wir einen kühlen Kopf behalten. In diesem Seminar lernen Sie, MeisterIn Ihrer Emotionen zu sein! Kursleitung: Marina Sturm Kursgebühr: € 150,00