banner eventi annullati it

Auftanken und für mein Wohlbefinden sorgen - Pubblicato da martin_inside

0
×

Attenzione

Questo evento è terminato, rimani connesso per nuovi eventi

Informazioni evento

Seminar zu Achtsamkeit und Resilienz für Angehörige psychisch erkrankter Menschen

Begleitung, Zusammenleben mit Menschen mit psychischer Erkrankung – manchmal über Jahre hinweg – ist eine enorme Anforderung und meist eine kräftezehrende Aufgabe, die Angehörige an Grenzen und oft sogar darüber hinaus bringt. Sie brauchen deshalb auch eigene Möglichkeiten, sich selbst zu stärken. In diesem zweitägigen Seminar können sich Angehörige eine kleine Auszeit nehmen.

Wir lernen, wie wichtig es ist, auch auf uns selbst zu schauen. Wir lassen den Alltag, so weit möglich, hinter uns und schöpfen neue Kraft. Im Loslassen von Anspannung und Überforderung versuchen wir in eine Haltung der Gelassenheit zu gelangen, die es uns ermöglicht, Herausforderungen anzugehen und sie besser zu bewältigen. Ausgehend von unseren eigenen Erfahrungen überlegen wir gemeinsam, wie es um unsere Balance zwischen Geben und Nehmen steht. Wir hinterfragen, was uns im Alltag im Umgang Wohlbefinden schaffen mit unserem psychisch erkrankten Angehörigen Kraft kostet und wir lernen körperliche und psychische
Anzeichen kennen, die uns unsere eigene Belastungsgrenze anzeigen. Gemeinsam üben wir, wie wir regelmäßig für unser eigenes Wohlbefifinden sorgen und damit die Grundlage einer Besserung schaffen können.

Referentin:
Rosa Schwingshackl
Gruppentrainerin mit langjähriger Erfahrung in der Erwachsenenbildung und Zusatzausbildungen in integrativer Gestaltkörperarbeit, systemischer Beratung und themenzentrierter Interaktion

Anmeldung bis 20. Oktober 2020 erforderlich beim Verband Ariadne, Tel. 0471 260 303 oder e-mail an info@ariadne.bz.it
Die Sicherheitsbestimmungen zu Covid-19 werden eingehalten.

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an Angehörige von Menschen mit einer psychischen Erkrankung. Es können maximal 16 Angehörige teilnehmen.

Selbstkostenbeitrag
50,00 Euro für Mitglieder des Verbandes
80,00 Euro für Nicht-Mitglieder
Die Anmeldung ist verbindlich. Eine Teilnahme ist nur mit eingezahltem Selbstkostenbeitrag möglich.
Bankkoordinaten des Verbandes für die Überweisung:
Raiffeisenkasse Bozen, Filiale Gries
IBAN IT 21 O 08081 11601 000301075802

Rücktrittsbedingungen: Wenn Teilnehmer*innen nach dem 20. Oktober 2020 absagen oder nicht zum Seminar erscheinen, wird der gesamte Selbstkostenbeitrag einbehalten. Bei vorzeitigem Abbruch des Seminars besteht kein Anrecht auf Rückerstattung des Selbstkostenbeitrages.
Wird das Seminar vom Verband Ariadne aus abgesagt, wird der gesamte
Selbstkostenbeitrag rückerstattet.

Verpflegung und Unterkunft
Die Kosten für eventuelle Verpflegung und Unterkunft sind vor Ort direkt an das Bildungshaus zu bezahlen. Für die Reservierung der Unterkunft sind die Teilnehmer*innen gebeten, sich direkt an das Bildungshaus Lichtenburg, Tel. 0471 057 100 zu wenden.
- Mittagessen: 13,00 - 16,00 Euro
- Abendessen: 13,00 Euro
- Übernachtung im EZ mit Frühstück: 43,00 Euro
(zuzüglich Kurtaxe von 0,85 Euro)

Tags

Contatti :

Date e orari evento :

ogni giorno fino a Sab 31 Ott 2020

Potrebbe interessarti anche :

  • ogni mese fino a Dom 30 Mag 2021 la prima settimana nei giorni di: Venerdì
    Alle udienze possono partecipare tutti coloro che hanno domande riguardo l'invalidità civile o hanno bisogno di aiuto nella compilazione delle varie domande. Ogni 1° venerdì del mese
  • ogni settimana fino a Mer 18 Dic 2019 nei giorni di: Mercoledi
    Für Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Beeinträchtigung Weihnachten nähert sich und wir stellen gemeinsam einige Weihnachtsdekorationen her, um eine weihnachtliche Atmosphäre in unserem Heim zu schaffen. Wir arbeiten mit verschiedenen Recyclingmaterialien und Naturobjekten. Beginn: Mi, 20.11.2019 14:00, 5 Treffen Ende: Mi, 18.12.2019 16:00 Meran, Caritas Integra, Cavourstraße 54 (ehem.MS Obermais) Dozent: Holzknecht, Samantha Gesamtgebühr: 20,00 €
  • Martedì 01 Dic 2020
    Schulmedizin ist wichtig, Schulmedizin ist oft lebensrettend. Aber wer ist nicht schon von Antibiotika, Cortison und Sonstigem müde? Es muss auch eine sanftere Heilmethode geben, die ebenso schnell und sicher zur Heilung führt. Das ist die Homöopathie. Dr. Wolfsgruber versucht, mit einfachen Sätzen und anschaulichen Bildern die Homöopathie so darzustellen, dass auch Sie Ihr Kind sanft heilen können. Meran, urania meran - Online Dozent: Wolfsgruber, Richard Gesamtgebühr: 45,00 €