banner inside pecore2020 IT

Kochkurs: Insekten - das Superfood von Morgen - Pubblicato da Urania Meran

0
×

Attenzione

Questo evento è terminato, rimani connesso per nuovi eventi

Informazioni evento

Es gibt über 2000 essbare Insekten, welche bereits in vielen Ländern zu den Grundnahrungsmitteln gehören.
Sie haben in den Bereichen Nährwert und Nachhaltigkeit enormes Potenzial und sind in ganzer Form, getrocknet und als Mehl sehr vielfältig einsetzbar.
An diesem Abend werden wir uns damit beschäftigen, wie Mehlwürmer, Grillen und Heuschrecken zum einen als eigenständige Zutat in der Küche einsetzbar sind. Aber auch wie man bereits bekannte Gerichte durch die Ergänzung von Insekten als Superfood in Bezug auf Nährwert und Nachhaltigkeit aufwerten kann.

Meran, urania-Haus, Alton-Saal
Dozent: Zelger, Thomas
Schürze bzw. weißes T-Shirt
Gesamtgebühr: 40,00 €

Tags

Contatti :

Date e orari evento :

Martedì 06 Ott 2020

Pubblicato da :

Potrebbe interessarti anche :

  • Giovedì 29 Ott 2020
    Unser Facebook-Ads-Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus Unternehmen und Agenturen, die für Social Media Marketing verantwortlich sind und über ein begrenztes Jahresbudget verfügen. Sie lernen in diesem Seminar anhand von Praxisbeispielen und Übungen, wie man die unterschiedlichen Facebook- und Instagram-Ads wirksam und strategisch einsetzen kann. Meran, urania meran - Online Dozent: Finger, Tatjana Gesamtgebühr: 60,00 €
  • ogni mese fino a Dom 30 Mag 2021 la prima settimana nei giorni di: Venerdì
    Alle udienze possono partecipare tutti coloro che hanno domande riguardo l'invalidità civile o hanno bisogno di aiuto nella compilazione delle varie domande. Ogni 1° venerdì del mese
  • Martedì 24 Nov 2020
    Mit sexueller Vielfalt in der Erziehung umgehen - ein Thema das uns alle angeht! Für junge Menschen ist ihre Identitätsentwicklung ein schwieriges Thema, sie sind häufig unsicher, ob sie den gesellschaftlichen Normen entsprechen und ihren Platz im Leben finden. Sexuelle Orientierungen sind dabei ein wichtiges Thema. Bin ich hetero, homo, bi, trans oder bin ich gar ganz anders? Klischees und Vorurteile machen Angst, es kommt schnell zu Diskriminierung und Ausgrenzung. Dabei ist sexuelle Gesundheit untrennbar mit Gesundheit insgesamt, mit Wohlbefinden und Lebensqualität verbunden. Welche Aufgabe(n) haben Eltern und Erziehungsberechtigte dabei, welche Einstellungen leben wir, welche Ängste haben wir und wie können wir als junge Menschen auf ihrem Weg begleiten und kompetente Ansprechpartner sein? An diesem Abend werden wir uns mit diesen Themen auseinandersetzen und eigene Einstellungen und Ängste hinterfragen. Meran, urania-Haus, E-Raum Dozent: Kuppelwieser Pirpamer, Marina Gesamtgebühr: 20,00 €