Banner INSIDE

Kochen im Säure-Basen-Gleichgewicht - Pubblicato da schlossgoldrain

0
×

Attenzione

Questo evento è terminato, rimani connesso per nuovi eventi

Informazioni evento

Der Säure-Basen-Haushalt hat mehr Einfluss auf die Gesundheit des Menschen, als viele glauben. Nur wenn er ausgeglichen ist, kann jede einzelne Körperzelle richtig funktionieren. Eine basenüberschüssige Ernährung ist eine gute Möglichkeit, der Übersäuerung entgegenzuwirken.

In einem theoretischen und einem praktischen Teil werden Ursachen und Konsequenzen einer säureüberschüssigen Lebensweise erklärt und eine alternative, vollwertige Ernährungsweise aufgezeigt.

Referentin: Christine Messner (Ausbildung an der Akademie der Naturheilkunde und Hobbyköchin)
Kursgebühr: € 50,00 (zzgl. € 15,00 Materialspesen)

Contatti :

Date e orari evento :

Sabato 22 Feb 2020

Potrebbe interessarti anche :

  • Sabato 18 Apr 2020
    Vollwertig und frisch macht fit! In diesem Kochkurs lernen Sie die Zubereitung von attraktiven und schmackhaften Salaten für jede Jahreszeit aus vielen verschiedenen Gemüsesorten. Referentin: Gertrud Gummerer Kursgebühr: € 45
  • Giovedì 23 Apr 2020
    Mittlere Gefahr: 8 Stunden Referent: Hansjörg Elsler (Fachreferent Brandschutz)
  • Sabato 04 Apr 2020
    Die Zeit vor, in und nach der Menopause ist eine wichtige Zeit des Übergangs: weitere zwanzig, dreißig oder vierzig Jahre liegen vor uns und diese sollen gut gelebt werden. Veränderungen auf körperlicher, emotionaler und geistiger Ebene treten auf, die herausfordernd, neu und ungewohnt sind. Wie diese positiv gesehen und genutzt werden können, darum geht es bei diesem Seminar. Die Säulen für ein erfülltes Leben in dieser neuen Lebenszeit sind körperliche Gesundheit, mentale Präsenz und emotionale Stärke. Sind diese gefestigt, können Wünsche und Sehnsüchte noch gut gelebt und umgesetzt werden. In dieser Zeit spielt das Hormonsystem eine wichtige Rolle und die Bedeutung der einzelnen Hormone ist ein guter Wegweiser für das, was wir brauchen, was uns gut tut. Im Wissen darum kann das Frausein mit Selbstbewusstsein und Stärke gelebt und mit nährender Geborgenheit in den nächsten Lebensabschnitt gegangen werden. Inhalte: - Klimakterische Erscheinungsformen erkennen und zuordnen - Hormone und ihre Bedeutung für die Lebenszyklen kennen - Den eigenen Wechsel-Prozess verstehen - Handlungsschritte für den neuen Lebensabschnitt setzen - Ausgeglichenheit und Stärke (wieder)erleben - Positive Zukunftsentwürfe entwerfen Referentin: Mag. Elisabeth Walcher, Coach für Positive Psychologie und Altes Heilwissen Kursgebühr: € 80,00