banner inside 01 it

Computerkurs am Vormittag - Pubblicato da Urania Meran

0
×

Attenzione

Questo evento è terminato, rimani connesso per nuovi eventi

Informazioni evento

Kompakt-Aufbaukurs
Für alle die ihr Wissen am Computer auffrischen und vertiefen wollen.
Inhalte: Texte gestalten, Ordnung in die Dateien bringen, mit Fotos arbeiten und sortieren, den Fotoapparat oder das Handy anschließen und ein Haushaltsbuch in Excel gestalten, viel Zeit zum Üben in entspannter Atmosphäre

Beginn: Di, 14.01.2020 09:00, 3 Treffen
Ende: Di, 28.01.2020 11:45

Meran, urania-Haus, B-Raum
Dozent: Finger, Tatjana
Eventuell eigener Laptop
Gesamtgebühr: 95,00 €

Tags

Contatti :

Date e orari evento :

ogni settimana fino a Lun 27 Gen 2020 nei giorni di: Martedi

Pubblicato da :

Potrebbe interessarti anche :

  • ogni settimana fino a Sab 16 Mag 2020 nei giorni di: Sabato
    für Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene Für AnfängerInnen und leicht Fortgeschrittene Freihändiges Portrait zeichnen, kann jede/r lernen und perfektionieren. Im Kurs wird zunächst der richtige Aufbau des Kopfes und des Gesichtes allgemein eingeübt, um nachfolgend der individuellen Charakteristik einer bestimmten Person näherzukommen. Das Anlegen der Schattenpartien und die Formgebung durch die Zeichnung über Schraffuren werden ebenfalls ein zentraler Inhalt sein. Meran, urania-Haus, E-Raum Dozent: Oberschmied, Luis Franz Zeichenblock (Nr. 5 Pigna) Bleistift Härte B Gesamtgebühr: 85,00 € Beginn: Sa, 21.03.2020 09:00, 6 Treffen Ende: Sa, 16.05.2020 10:30
  • ogni giorno fino a Sab 29 Feb 2020
    Voraussetzung: Computer Grundkenntnisse Inhalte: Verwaltung des Gästearchivs, Einzel- und Serienbriefe erstellen, Angebot- und Reservierungsbestätigungen bewältigen, Bewegungen im Zimmerplan von Check In bis Check Out erlernen, Gästemeldung, Monatsmeldung, Zimmerfreimeldung erledigen, Listen und Aufstellungsdrucke tätigen Meran, urania-Haus, B-Raum Dozent: Holzer, Benjamin Syrius KG, d. Boschetto Andrea & Co Gesamtgebühr: 170,00 €
  • Martedì 24 Mar 2020
    ...ein Thema das uns alle angeht! Für Eltern, pädagogisches Fachpersonal, Interessierte Für junge Menschen ist ihre Identitätsentwicklung ein schwieriges Thema, sie sind häufig unsicher, ob sie den gesellschaftlichen Normen entsprechen und ihren Platz im Leben finden. Sexuelle Orientierungen sind dabei ein wichtiges Thema. Bin ich hetero, homo, bi, trans oder bin ich gar ganz anders? Klischees und Vorurteile machen Angst, es kommt schnell zu Diskriminierung und Ausgrenzung. Dabei ist sexuelle Gesundheit untrennbar mit Gesundheit insgesamt, mit Wohlbefinden und Lebensqualität verbunden. Welche Aufgabe(n) haben Eltern und Erziehungsberechtigte dabei, welche Einstellungen leben wir, welche Ängste haben wir und wie können wir als junge Menschen auf ihrem Weg begleiten und kompetente Ansprechpartner sein? An diesem Abend werden wir uns mit diesen Themen auseinandersetzen und eigene Einstellungen und Ängste hinterfragen. Meran, urania-Haus, E-Raum Dozent: Kuppelwieser Pirpamer, Marina Gesamtgebühr: 20,00 €