banner inside 01 it

Ich mach mir meine Fehler selbst! Ein Montessori - Lernraum - Pubblicato da montessori.coop

0

Informazioni evento

Wer wünscht sich das nicht: Dass die Kinder, die uns anvertraut sind, zu gesunden eigenverantwortlichen und handlungsfähigen Menschen heranwachsen, die ihr Leben glücklich meistern! Kinder „begreifen“ die Welt im wahrsten Sinne des Wortes. Spielerisch, ganz im Hier und Jetzt und – ohne Ziel. In einer wissenschaftlichen Sprache heißt das „voroperatives und operatives Lernen“. Dieses „operative Lernen“ mit angreifbaren Materialien, in konkreten Situationen prägt das Lernen der Kinder bis in die Pubertät hinein. Als Erwachsene wird unser Handeln zunehmend zielgerichteter. Wir verlieren allzu leicht den Zugang zu diesem ganz im „Hier und Jetzt“ sein, zum ganz versunken sich einer Sache hingeben: präsent, wach, neugierig. Dazu lade ich ein: Als Erwachsene eintauchen in die Welt des Spielens mit Montessorimaterialien, die das Tor zum Rechnen, zur Grammatik und zum Schreiben wieder aufstoßen, die hineinführen in sensorische Erfahrungen und - zum Spiel an sich. So wird es für uns Eltern, selbst spielend, erlebbar, wie sich Lernen in der Kinderseele anfühlt. Fehler machen dürfen und nicht bewertet werden, ist für Kinder essentiell wichtig. Anfangen, versuchen, scheitern, wieder anfangen und vollenden – in liebevoller Gegenwart eines begleitenden Erwachsenen.

Tags

Contatti :

Il prossimo evento si terrà tra :

00

giorni

00

ore

00

minuti

00

Date e orari evento :

ogni giorno fino a Dom 17 Mar 2019
  • Sab 16 Marzo, 201909:30-18:00 |
  • Dom 17 Marzo, 201909:30-18:00 |

Note sugli orari :

So h. 09.30 - 13.00

Potrebbe interessarti anche :

  • Venerdì 22 Feb 2019
    requisiti: brevetto corso 2° grado AR o equiparato
  • Sabato 23 Feb 2019
    Die Fachoberschule für Landwirtschaft in Auer bietet im Rahmen des fünfjährigen Studiengangs besonders für junge Menschen mit Interesse und Freude am landwirtschaftlichen und naturwissenschaftlichen Bereich einen geeigneten Bildungsrahmen. Alle wichtigen Zweige der Südtiroler Landwirtschaft (sowohl der Obst- und Weinbau als auch die Berglandwirtschaft, die Forstwirtschaft sowie die Lebensmittelverarbeitung), ebenso die damit verbundenen naturwissenschaftlichen und technischen Grundlagenfächer werden dabei gleich stark beru?cksichtigt. Grundlage und Voraussetzung für die fachliche Bildung ist auch für diese Fachoberschule eine gediegene Allgemein- u. Persönlichkeitsbildung. Ebenso besitzt das praktische Lernen an der Fachoberschule für Landwirtschaft einen hohen Stellenwert. Der schuleigene landwirtschaftliche Betrieb und die verschiedenen Spezialräume bieten dafu?r den nötigen Rahmen. Ab der dritten Klassenstufe können die Schu?ler/innen zwischen folgenden drei Schwerpunktrichtungen wählen: „Produktion und Lebensmittelverarbeitung“, „Landwirtschaft und Umwelt“ und „Weinbau und Önologie“. Das Maturadiplom öffnet alle Wege in ein Weiterstudium oder direkt ins Berufsleben.
  • Venerdì 29 Mar 2019
    Sia in Europa che a livello internazionale la proverbiale rottura di tabù è entrata nel patrimonio della retorica pubblica. Al contempo, si registrano sviluppi analoghi nella comunicazione privata. Il collegamento diretto con le nuove forme e i nuovi tipi di comunicazione dalle potenzialità apparentemente inesauribili è palese. Sulla base di tali considerazioni si pongono una serie di questioni che verranno trattate in varie conferenze pubbliche