Banner INSIDE

Original Huderle-Potschn - Pubblicato da schlossgoldrain

0
×

Attenzione

Questo evento è terminato, rimani connesso per nuovi eventi

Informazioni evento

Mit der Kursleiterin aus dem Ultental lernen Sie, originale „Huderle-Potschn“ wie in alten Zeiten herzustellen. Nach dem Motto „aus alt mach neu“ werden gestrickte verfilzte Wollsachen, alte Mäntel und/oder Decken zu warmen Hausschuhen verarbeitet.
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, lediglich Spaß am Nähen und an Kreativität sollte man mitbringen, dann sind warme Füße im nächsten Winter garantiert! Ein selbst gemachtes Paar „Huderle-Potschn“ eignet sich auch bestens als besonderes Geschenk.

Leitung: Agnes Schwienbacher (Kreativ-Näherin)
Kursgebühr: € 55

Tags

Contatti :

Date e orari evento :

ogni settimana fino a Sab 22 Feb 2020 nei giorni di: Martedi Sabato

Note sugli orari :

h. 09:00 - 17:00

Potrebbe interessarti anche :

  • Venerdì 08 Mag 2020
    Die Babymassage ermöglicht Ihnen eine sanfte und liebevolle Begegnung mit Ihrem Baby, zugleich bringt sie eine Vielzahl von positiven Effekten mit sich. Leitung: Martina Schönthaler Burger (Hebamme, Stillberaterin) Gebühr: € 90,00 Detaillierte Informationen unter www.schloss-goldrain.com
  • Sabato 04 Apr 2020
    Die Zeit vor, in und nach der Menopause ist eine wichtige Zeit des Übergangs: weitere zwanzig, dreißig oder vierzig Jahre liegen vor uns und diese sollen gut gelebt werden. Veränderungen auf körperlicher, emotionaler und geistiger Ebene treten auf, die herausfordernd, neu und ungewohnt sind. Wie diese positiv gesehen und genutzt werden können, darum geht es bei diesem Seminar. Die Säulen für ein erfülltes Leben in dieser neuen Lebenszeit sind körperliche Gesundheit, mentale Präsenz und emotionale Stärke. Sind diese gefestigt, können Wünsche und Sehnsüchte noch gut gelebt und umgesetzt werden. In dieser Zeit spielt das Hormonsystem eine wichtige Rolle und die Bedeutung der einzelnen Hormone ist ein guter Wegweiser für das, was wir brauchen, was uns gut tut. Im Wissen darum kann das Frausein mit Selbstbewusstsein und Stärke gelebt und mit nährender Geborgenheit in den nächsten Lebensabschnitt gegangen werden. Inhalte: - Klimakterische Erscheinungsformen erkennen und zuordnen - Hormone und ihre Bedeutung für die Lebenszyklen kennen - Den eigenen Wechsel-Prozess verstehen - Handlungsschritte für den neuen Lebensabschnitt setzen - Ausgeglichenheit und Stärke (wieder)erleben - Positive Zukunftsentwürfe entwerfen Referentin: Mag. Elisabeth Walcher, Coach für Positive Psychologie und Altes Heilwissen Kursgebühr: € 80,00
  • Venerdì 15 Mag 2020
    Heute kennen die meisten Menschen das Flechten von Körben nur noch von früher. Als altes Handwerk wurde es noch von Großmüttern und Großvätern beherrscht und es sind heute nur noch wenige Menschen, die diese Tradition und Technik weitergeben können. In der Flechtwerkstatt von Schloss Goldrain steht als Rohmaterial die Weide im Mittelpunkt. Sie wird unter Anleitung zu verschiedenen kleineren und größeren Objekten verarbeitet, die vielseitige Verwendung finden werden. Die Gestaltungsmöglichkeiten mit diesem Material sind unendlich: Windlichter, Rankgerüste, ausgefallene Körbe und abstrakte Objekte werden schnell zu "Hinschauern" - und das nicht nur im Haus, sondern auch im Garten. Leitung: Irmgard Gurschler Kursgebühr: € 145 (zzgl. Flechtmaterial nach Verbrauch)