generazioni viola fubini venturi

Jin Shin Jyutsu® - Pubblicato da schlossgoldrain

0
×

Attenzione

Questo evento è terminato, rimani connesso per nuovi eventi

Informazioni evento

Jin Shin Jyutsu, auch bekannt als "Strömen", ist eine mehrere Tausend Jahre alte Harmonisierungskunst der Lebensenergie und dient dem Einklang von Körper, Geist und Seele. Das Strömen wird ausgeübt,
indem man die Fingerspitzen (über der Kleidung) auf bestimmte Körperstellen legt, um so den Fluss der Energie zu harmonisieren und wiederherzustellen. Das Strömen öffnet die blockierten Stellen im Körper, so dass die ureigene Lebensenergie wieder frei fließen und den gesamten Organismus versorgen kann. Heilsame Prozesse werden wieder aktiviert.

Dieser Selbsthilfekurs bietet Gelegenheit JSJ und seine konkrete Wirkung kennen zu lernen. Es werden die Grundlagen des Strömens erarbeitet und praktisch umgesetzt.

Kursleitung: Monika Höller (JSJ-Praktikerin und Selbsthilfemasseurin)
Kursgebühr: € 160,00 (zzgl. € 15,00 für Kursunterlagen)

Tags

Contatti :

Date e orari evento :

Venerdì 08 Nov 2019

Note sugli orari :

Fr 08.11.2019 h. 16:00-21:30 + Sa 09.11.2019 h. 09:00-16:30

Potrebbe interessarti anche :

  • Giovedì 12 Dic 2019
    Mittlere Gefahr: 8 Stunden Referent: Hansjörg Elsler (Fachreferent Brandschutz)
  • Sabato 23 Nov 2019
    Still werden, innehalten, die Kanäle der Wahrnehmung verändern und immer präsenter werden, um den gegenwärtigen Moment bewusst wahrzunehmen und genießen zu können. Meditative Tänze wechseln sich ab mit Stille-Meditation im Sitzen. Wir verlangsamen das Tempo und werden achtsam im Jetzt. Wir begegnen uns selbst über ein bewusstes Spüren von unserem Körper und dem Atem. Mit dem indianischen Trommelritual verbinden wir uns mit dem Ur-Puls des Lebens und erfahren Verbundenheit und Gemeinschaft. Weisheitstexte helfen uns, die Gedanken neu zu zentrieren, und geben uns inspirierende Impulse. Die Inhalte des Tages sind so angelegt, dass Sie sie auf einfache Weise in den Alltag einbauen können. Sie erhalten Impulse, um sich im Tagesablauf kleine Oasen der Stille und Zentrierung zu gönnen. Leitung: Martina Wienchol (Musikpädagogin, Ausbildung in Meditativen Kreistänzen und Schamanischem Trommeln) Kursgebühr: € 70,00
  • Giovedì 30 Gen 2020
    Mittlere Gefahr: 5 Stunden Referent: Hansjörg Elsler (Fachreferent Brandschutz)