corsi e percorsi banner inside GIUSTO

Alkohol - Der globale Rausch - Pubblicato da martin_inside

0
×

Attenzione

Questo evento è terminato, rimani connesso per nuovi eventi

Informazioni evento

IT/DE 2019, 87 Min.
Regie: Andreas Pichler

Seit Jahrtausenden ist Alkohol tief in unseren Traditionen verwurzelt und gehört heute fest zum westlichen Kulturkreis. Doch kaum jemand bezeichnet den uns so vertrauten Stoff offen als Droge, trotz seiner unbestrittenen psychoaktiven- und zellzerstörenden Wirkung. Lässt uns seine alltägliche Omnipräsenz die Gefahren und Risiken ausblenden? Der Autor, der auch selbst gern ein Glas trinkt, macht sich auf die Suche nach Antworten auf die Fragen: warum wir überhaupt trinken, was Alkohol mit uns macht und wie stark der Einfluss der mächtigen Alkoholindustrie auf Gesellschaft und Politik ist.

Eine Reise um die Welt an Orte und zu Menschen, die an Alkohol verdienen, die sich an ihn verloren haben, die ihn verstehen lernen, die sich seinen Problemen stellen und Alternativen aufzeigen.

Tags

Contatti :

Date e orari evento :

Martedì 14 Gen 2020

Potrebbe interessarti anche :

  • ogni giorno fino a Mer 29 Gen 2020
    DE/GB/USA 2018, 96 min. regia: Werner Herzog, Andre? Singer Werner Herzog e Michail Gorbaciov. Un maestro del cinema e un gigante della politica, ultimo presidente dell’Unione Sovietica: il risultato e? un incontro esplosivo, uno sguardo inedito, lucido e significativo sulla storia del ‘900 e non solo. Complicita? e umorismo, uniti all’abilita? di Herzog di scavare in angoli inaspettati della vita di Gorbaciov, rendono questi incontri coinvolgenti e al tempo stesso emozionanti. Dall’infanzia contadina agli studi presso l’Universita? di Mosca, fino alla rapida ascesa nelle fila del Partito Comunista Sovietico, il documentario e? un viaggio tra ricordi, materiali d’archivio e testimonianze d’eccezione che consentono, cosi?, di ripercorrere le tappe salienti della politica degli ultimi decenni.
  • Martedì 11 Feb 2020
    KR 2019, 132 Min. Regie: Joon Ho Bong mit: Hye-jin Jang, Kang-ho Song, Lee Sun-kyun, Cho Yeo-Jeong, Choi Woo-sik, Park So-dam Die gesamte Familie Ki-taek ist arbeitslos. Sie können sich gerade so über Wasser halten. Umso mehr fasziniert sie der sorglose Lebensstil der wohlhabenden Familie Park. Eine glückliche Fügung und die Empfehlung eines Freundes ermöglichen es dem Sohn, als privater Englischlehrer bei den Parks zu arbeiten. Der Anfang ist damit gemacht: Unkontrollierbare Ereignisse verketten sich und verdichten sich zu einem Sog, aus dem sich niemand retten kann. Goldene Palme Cannes 2019.
  • Venerdì 31 Gen 2020
    USA 2019, 109 Min. Regie: Bill Condon mit: Helen Mirren, Ian McKellen, Russell Tovey, Patrick Godfrey, Jim Carter Der gealterte Trickbetrüger Roy Courtnay lernt online die wohlhabende Witwe Betty McLeish kennen und plant einen letzten großen Schwindel. Für ihn überraschend kommt er der Frau aber zunehmend näher und es beginnt eine Gradwanderung. Doch ist alles so wie es scheint?