generazioni banner inside evento pittis ok

Edison - L'uomo che Illuminò il Mondo - Pubblicato da martin_inside

0
×

Attenzione

Questo evento è terminato, rimani connesso per nuovi eventi

Informazioni evento

USA 2017, 105 min.
regia: Alfonso Gomez-Rejon
con: Benedict Cumberbatch, Katherine Waterston, Tom Holland, Nicholas Hoult, Michael Shannon, Tuppence Middleton, Matthew Macfadyen, Tom Bell, Ekow Quartey, Tom Sweet

La "guerra delle correnti" è la competizione economica che a fine Ottocento contrappose gli inventori americani Thomas Edison e George Westinghouse per il controllo del nascente mercato dell'energia elettrica. Il carismatico Edison, già ideatore della lampadina, nel 1882 stupì il mondo illuminando una parte di Manhattan con il suo sistema a corrente continua, mentre il più compassato Westinghouse, inventore dei freni pneumatici per i treni, portò avanti un sistema basato sulla corrente alternata. Lo scontro, nel quale venne coinvolto anche il grande ingegnere e fisico serbo Nikola Tesla, mise a confronto due modi di intendere la scienza e l'imprenditoria, fra l'aggressività geniale di Edison e il lavoro di squadra promosso da Westinghouse.

Tags

Contatti :

Date e orari evento :

Venerdì 23 Ago 2019

Potrebbe interessarti anche :

  • Giovedì 26 Set 2019
    GB 2018, 106 Min. Regie: Annabel Jankel mit: Anna Paquin, Holliday Granger, Gregor Selkirk Schottland, 1952: Die junge Ärztin und Bienenzüchterin Dr. Jean Markham kehrt in ihren Heimatort zurück, um die Praxis ihres Vaters zu übernehmen. Als der in der Schule drangsalierte Charlie als Patient zu ihr kommt, freundet sie sich mit ihm an und weiht ihn in die Kunst des Bienenzüchtens ein. Den Bienen kann der Junge seine Geheimnisse anvertrauen, wie es Jean bereits als Kind getan hat. Durch Charlie lernt die Ärztin auch dessen alleinerziehende Mutter Lydia kennen, die es seit ihrer Scheidung nicht leicht hat. Als Lydia die Miete nicht mehr bezahlen kann, nimmt Jean die beiden bei sich auf. Bei ihrem Einzug ahnt Charlie noch nicht, welches große Geheimnis es in der kleinen Stadt bald zu hüten gilt: Jean und Lydia kommen sich näher und aus Freundschaft wird mehr. Doch das spießbürgerliche Umfeld ist noch nicht bereit für eine Liebe zwischen zwei Frauen. DER HONIGGARTEN, basierend auf dem gleichnamigen Bestseller von Fiona Shaw, ist ein Film über eine Liebe gegen alle Widerstände und ein feinfühliges Sittengemälde der 50er-Jahre.
  • Domenica 29 Set 2019
    USA 2019, 102 Min. Regie: Nisha Ganatra mit: Emma Thompson, Mindy Kaling, John Lithgow Katherine leitet seit 30 Jahren ihre Late-Night-Show. Sie wird vom Publikum verehrt. Aber hinter den Kulissen ist sie eine überhebliche Egomanin. Ihr wird vorgeworfen, eine "Frauenhasserin" zu sein - eine Quotenfrau muss her! Die unerfahrene Quereinsteigerin Molly kann ihr Glück kaum fassen. Doch die Quoten brechen ein und Katherine soll ersetzt werden. Ihr bleibt nichts anderes übrig, als ihre Talkshow aufzupeppen. Dabei soll Molly helfen. Nah am Zeitgeist und trotzdem zeitlos - Regisseurin Nisha Ganatra trifft mit „Late Night“, ihrem ersten Kino-Spielfilm seit 2005, gleich mehrere Nerven und unterhält nicht nur, sondern legt spitzfindig den Finger in die Wunde einer Gesellschaft aus alten weißen Männern. (www.programmkino.de)
  • Giovedì 03 Ott 2019
    USA 2019, 102 Min. Regie: Nisha Ganatra mit: Emma Thompson, Mindy Kaling, John Lithgow Katherine leitet seit 30 Jahren ihre Late-Night-Show. Sie wird vom Publikum verehrt. Aber hinter den Kulissen ist sie eine überhebliche Egomanin. Ihr wird vorgeworfen, eine "Frauenhasserin" zu sein - eine Quotenfrau muss her! Die unerfahrene Quereinsteigerin Molly kann ihr Glück kaum fassen. Doch die Quoten brechen ein und Katherine soll ersetzt werden. Ihr bleibt nichts anderes übrig, als ihre Talkshow aufzupeppen. Dabei soll Molly helfen. Nah am Zeitgeist und trotzdem zeitlos - Regisseurin Nisha Ganatra trifft mit „Late Night“, ihrem ersten Kino-Spielfilm seit 2005, gleich mehrere Nerven und unterhält nicht nur, sondern legt spitzfindig den Finger in die Wunde einer Gesellschaft aus alten weißen Männern. (www.programmkino.de)