fis cup 600x220px OK

Der seidene Faden - Pubblicato da martin_inside

0
×

Attenzione

Questo evento è terminato, rimani connesso per nuovi eventi

Informazioni evento

Contatti :

Date e orari evento :

ogni giorno fino a Mer 14 Mar 2018

Potrebbe interessarti anche :

  • ogni giorno fino a Dom 30 Dic 2018
    A 2018, Gerald Salmina, 123 Min. Mit Hans Kammerlander.
  • Sabato 12 Gen 2019
    Il pubblico è invitato a godere delle più belle opere liriche in trasmissione diretta dal MET! *** Francesco Cilea: ADRIANA LECOUVREUR *** con: Anna Netrebko, Anita Rachvelishvili, Piotr Beczala, Carlo Bosi, Ambrogio Maestri Direttore d'orchestra: Gianandrea Noseda Produzione: Sir David McVicar Powered by Hypo Vorarlberg Leasing Cantato in italiano (con sottotitoli in tedesco)
  • Venerdì 14 Dic 2018
    IT/CH/DE/FR 2018, 96 Min. Regie: Wim Wenders Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes ist, so Regisseur Wim Wenders, ›keine Biografie des Herrn Bergoglio, sondern eine Biografie dessen, wofür Papst Franziskus steht - und das ist sein Wort!‹ Im Zentrum dieses Porträts stehen also die Gedanken des Papstes, aktuelle Fragen zu globalen Herausforderungen und sein Reformbestreben innerhalb der Kirche. Papst Franziskus thematisiert vor allem Probleme wie Armut, Gewalt und Migration. Diese Fragen stehen auch im Zentrum des Pontifikats von Franziskus. Das visuelle Konzept des Filmes lässt das Kinopublikum mit dem Papst von Angesicht zu Angesicht sein. Der Film ist in enger Zusammenarbeit mit dem Vatikan entstanden. Insgesamt vier lange Gespräche hat Wim Wenders für den Film mit dem Papst geführt. Für den Regisseur öffnete der Vatikan nicht nur seine Archive, sondern erlaubte ihm auch die Verwendung von exklusivem Bildmaterial. Wenders, der als junger Mann selbst Priester werden wollte und zweifacher Ehrendoktor der Theologie ist, sagt über Franziskus: ›Ich glaube, er ist einer der mutigsten Menschen auf diesem Planeten. Er ist eine geradezu utopische Figur, die lebt, was sie predigt.‹