banner inside 01 it

Ricerca per:

3 mesi

Eventi Formation: Workshop

Eventi

Savoir-Vivre #5 Legno di risonanza - WORKSHOP
0
Formation
Mercoledì, 22 Lug 2020 18:00-20:00 |
Mercoledì 22 Lug 2020

nel giardino accanto ad ar/ge kunst e negli spazi della galleria con il liutaio Nikolaus Eilken (Thomas Guitars, Bolzano) a cura di BAU It examines resonance, rather than reason, connecting through vibrations instead of lines of logic. (Ho Tzu Nyen) Nell'attuale mostra R for Resonance l'artista Ho Tzu Nyen presenta l’ultima integrazione al suo progetto in divenire dal titolo “The Critical Dictionary of Southeast Asia (CDOSEA)”. L’artista esplora il fenomeno della risonanza come qualità associata con il suono del gong, uno strumento in bronzo che accomuna società e individui attraverso riti musicali. L’artista concepisce una sequenza di immagini online, musica e testo attraverso la risonanza invece che attraverso linee logiche. Questa esplorazione della risonanza ci porta nelle foreste del Latemar, dove i liutai Thomas Orgler e Nikolaus Eilken (Thomas Guitars) vanno ogni anno alla ricerca di legno sonoro. Abeti rossi vecchi di 300 anni vengono bussati, marcati e poi abbattuti nella giusta fase lunare nel periodo invernale. Attraverso a costruzione di uno strumento musicale i partecipanti al workshop esploreranno le varie tonalità di un legno di risonanza . Il Legno di Risonanza - Workshop fa parte della serie di workshops savoir-vivre concepiti a partire del programma espositivo. Il titolo savoir-vivre è una rilettura dei concetti di savoir/pouvoir come concepiti da Gayatri Spivak, una delle figure fondatrici del pensiero femminista post-coloniale; dove sapere non è più esclusivamente connesso a un’idea di potere ma anche all’ “essere in grado di” (being able to / pouvoir). Attraverso questa combinazione di verbi, l’istituzione è considerata uno spazio pubblico di azione, dove l’esplorazione di diverse abilità e competenze permette la produzione di un sapere collettivo. partecipanti max. 15 persone partecipazione gratuita lingua: deu/ita registrazione tramite info@argekunst.it Il workshop sarà condotto seguendo le norme di sicurezza vigenti per contrastare la diffusione del Covid-19.

ar/ge kunst Via Museo 29, Bolzano, BZ
Mit Klangschalen entspannen und selbst anwenden
0
Formation
Sabato, 25 Lug 2020 09:00-17:00 |
ogni giorno fino a Dom 26 Lug 2020

2 Tage um die Klangschalen entspannend und energetisierend für sich und andere anwenden zu lernen. Die Übungen und Techniken kannst du auch während Yoga-Stunden, Kosmetik-Anwendungen einbauen und in anderen Berufsbildern integrieren, z.B.: bei klassischen Massagen, im Wellness sowie bei therapeutischen, pädagogischen und p?egerischen Bereichen. Gleichzeitig ist hiermit der Grundstein gelegt um eine professionelle Ausbildung der Klangmassage anzustreben wo sie als Abschluss ein Zertifikat erhalten. Sie können am 30. Juli fortsetzen mit der Sommer-Ausbildung oder im Winter weitermachen. Die Ausbildung findet unter Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen statt. Die Ausbildung findet vorbehaltlich der aktuellen Situation statt mit Geld-Zurück-Garantie! Alle Einzelheiten hier https://www.anklang.it/de/vedi-aerticoli/13-ausbildung/103-klangschalen-i-entspannen-und-selbst-anwenden.html Kostenloser Info-Termin 339 4662753 oder info@anklang.it und unter www.anklang.it

AnKlang viale Duca d'Aosta, Bolzano, BZ
Klangmassage Kompakt Ausbildung mit Zertifikat
0
Formation
Sabato, 25 Lug 2020 09:00-17:00 |
ogni giorno fino a Dom 26 Lug 2020

Klangschalen schenken Ruhe, Gelassenheit, helfen bei Stress, Verspannungen und erhöhen den Energiehaushalt. Sie können mit der Ausbildung beginnen und dann mit Ruhe entscheiden ob weitermachen ;-) Die Klangschalen sind vielseitig anwendbar, auch mit Kindern, Menschen mit Beeinträchtigung und in therapeutischen, pädagogischen und p?egerischen Bereichen sowie im Wellness und in der Familie. Die Ausbildung ist sehr praxisbezogen um selbst zu spüren wie die Klangschalen wirken! Sie können die ersten 2 Ausbildungstage teilnehmen und danach mit Ruhe entscheiden ob weitermachen! Bereits an den ersten 2 Tagen erlernen Sie die Anwendung der Klangschalen am eigenen Körper, die Chakren- und Aurareinigung, das richtige Anspiel und vieles mehr.... Eine Übersicht der Themen: - Sie erlernen die Spieltechnik, wertvolle Übungen für den Alltag, für den eigenen Körper, die Aura- und Chackrenreinigung. - Sie lernen entspannende Klangmassagen bei anderen anzuwenden und selbst die wohltuende Wirkung zu spüren. - Erkennen und Ausgleichen von energetischen Dissonanzen im Körper, Techniken zum Lösen von Blockaden. - Visualisierungstechniken und Intuitionsübungen, wertungsfreie und emphatische Gesprächsführung. - Dazu werden organisatorische Hinweise für Werbung, Akquisition und Praxisgestaltung behandelt. Nachher erhalten Sie das Zertifikat. Die Ausbildung findet unter Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen statt. Alle Einzelheiten über die Ausbildung hier https://www.anklang.it/de/ausbildung.html oder mit einem kostenlosen Info-Termin bei 339 4662753 - info@anklang.it Die Ausbildung findet vorbehaltlich der aktuellen Situation statt mit Geld-Zurück-Garantie!

AnKlang viale Duca d'Aosta, Bolzano, BZ
Lehrgang
0
Formation
Venerdì, 31 Lug 2020
Venerdì 31 Lug 2020

Wer Theater mit Laien, besonders Kindern und Jugendlichen, Theater machen möchte, steht vor vielen Fragen: Wo kriege ich die Stücke her? Wie halte ich die Jugendlichen an der Stange? Wie schaffe ich es, dass nicht alles auswendig gelernt wirkt? Wie viel kann ich meinen Spieler*innen neben Arbeit, Schule, Sport und Freunden noch zumuten? Das Theaterpädagogische Zentrum kann auf einen Erfahrungsschatz aus 30 Jahren Theaterarbeit mit Kindern und Jugendlichen zurückschauen - auf Theaterprojekte in Schule und Kindergärten, mit Jugendgruppen, Heimatbühnen oder Freizeiteinrichtungen. Kurzzeitprojekte, Langzeitprojekte, selbst entwickelte und textzentrierte, Projekte, in denen Medien eine Rolle spielen, mit Sprache, ohne Sprache und mehrsprachige. Wir wissen, dass es nicht den einen richtigen Weg gibt, sondern verschiedene Realitäten und verschiedene Wahrheiten und wir wollen euch helfen, in dieser Grundlagenausbildung zu dem Weg zu finden, der für euch gangbar ist. Wir machen mit euch die ersten Schritte. Danach schafft ihr es allein! Das ist unser Ziel. Wenn euch das interessiert, informiert euch auf unserer Website über den gesamten Lehrgang. Start: Herbst 2020 - Ende: Frühjahr 2022 Frühbucherbonus bis 31. Juli 2021

Theaterpädagogisches Zentrum Brixen Köstlaner Straße 28, Bressanone, BZ
Schule des Wandels: Im Garten mit Robert
0
Formation
Venerdì, 11 Set 2020 18:00-21:00 |
ogni settimana fino a Ven 18 Set 2020 nei giorni di: Venerdi

Robert Piesch ist ein Garten-Freak, Autodidakt, experimentierfreudiger Pflanzenfreund und seit über 10 Jahren in der Gemeinschaftsgartenbewegung engagiert. Er führt in diesem Einsteigerseminar in die Arbeit im Hausgarten ein und vermittelt Grundkenntnisse im Ackerbau. In den zwei Theorie-Einheiten geht es um Begriffe wie Bodengare, Humus, Bodenbildung, um verschiedene Anbausysteme und Gartenplanung. Anfang März 2021 erfolgt dann die Praxis-Einheit im Garten, der genau Termin wird mit den TeilnehmerInnen vereinbart. Die SCHULE DES WANDELS unterstützt mittelfristig den Aufbau einer GARTEN-Gruppe, das Seminar bietet einen guten Einstieg dazu. Meran, urania-Haus, Alton-Saal Dozent: Piesch, Robert Gesamtgebühr: 60,00 €

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
Social Media Einführung
0
Formation
Martedì, 15 Set 2020 18:30-21:30 |
ogni giorno fino a Mer 16 Set 2020

Dieser Kurs ist für AnfängerInnen und EinsteigerInnen geeignet, die bisher nur wenig oder gar nicht mit dem Thema Social Media zu tun hatten und sich nun damit intensiver beschäftigen möchten. In diesem Kurs erhalten Sie einen Überblick über die Funktionsweise und Anwendung der bekanntesten Plattformen wie Facebook, Instagram, Twitter... Für Fragen und Tipps bleibt genügend Zeit. Meran, urania-Haus, B-Raum Dozent: Finger, Tatjana wer möchte eigenes Smartphone oder Tablet Gesamtgebühr: 85,00 €

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
Online Kurs: Berufliche Beziehungen optimieren
0
Formation
Mercoledì, 16 Set 2020 09:00-12:00 |
Mercoledì 16 Set 2020

Online Kurs: Berufliche Beziehungen optimieren und Teambuilding neu erfinden mit der Business Etikette Wir befinden uns in einer Übergangsphase, in der wir neue Wege der Kommunikation finden müssen, um gute und fruchtbare Geschäftsbeziehungen aufrechterhalten und aufbauen. In den letzten Monaten haben sich die meisten professionellen Interaktionen in die virtuelle Welt verlagert, und wir haben Ressourcen und Modi an die neuen Medien angepasst. Einige sind ins Büro zurückgekehrt, andere arbeiten noch im Homeoffice. Etwas hat sich aber für alle verändert, und muss jetzt der neuen Situation angeglichen werden. In der virtuellen Welt haben wir oft eine neue, privatere Seite der Kollegen und Kunden kennengelernt, jetzt heisst es, diese neue Intimität ins normale Berufsleben einzubauen. Welches sind die Verhaltenskodizes, die angenommen werden sollen? Wie begrüßt man sich gegenseitig, wie verhält man sich in virtuellen Besprechungen und wie bei normalen Meetings, bei denen alle zusammen im selben Raum sind? Wie lauten die neuen Regeln, wann ist es angebracht eine Videokonferenzen oder eine Call zu organisieren, und wann ist eine Bürobesprechung besser? Und wie geht man mit Maske, Handschuhe und Desinfektionsmittel um, wenn ein wichtiger Kunde eintrifft? All dies sind Fragen, die wir beantworten müssen, um unsere Beziehungen mit Kunden, Kollegen und Chefs am Arbeitsplatz zu managen. Warum? Dieser Online-Kurs gibt alle Anleitungen, wie man die Regeln der Geschäftsetikette bei den verschiedenen geschäftlichen Anlässen in dieser besonderen Zeit einhalten kann. Für Manager und Mitarbeiter gibt es wertvolle Tips für die Leitung ihres Teams die Optimierung der beruflichen Beziehungen. Für wen? Manager und Fachleute, die verstehen wollen, wie sie ihre Rückkehr ins Büro am besten bewältigen können All diejenigen, die nach praktischer Anleitung suchen, um in ihrer neuen Arbeitssituation professionell und selbstbewusst aufzutreten. Meran, urania meran - Online Dozent: von Bruchhausen, Katharina Gesamtgebühr: 60,00 €

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
Social Media & Community Manager (IT)
0
Formation
Venerdì, 18 Set 2020 09:00-18:00 |
ogni settimana fino a Sab 07 Nov 2020 nei giorni di: Venerdi Sabato

Il corso di formazione "Social Media & Community Manager" è destinato a lavoratori e lavoratrici dipendenti e autonomi, a ditte individuali, a persone interessate privatamente, ad associazioni e a organizzazioni non profit. I corsisti e le corsiste apprenderanno nei vari moduli in classe e tramite una piattaforma online come comunicare tramite i social media e come integrare le varie attività nelle strategie delle aziende, delle associazioni e in genere delle organizzazioni. Moduli: 1. Social Media: nozioni di base, 18.09.20 e 19.09.20 2. Social Media Marketing, 25.09.20 e 26.09.20 3. Social Media Ads, 26.09.20 4. Story-Telling, 09.10.20 5. Testo, contesto, comunicazione e gestione delle crisi, 09.10.20 6. Strategie di Social Media, 10.10.20 e 31.10.20 7. Analisi e valutazione, ottimizzazione di motori di ricerca, strumenti per il monitoring, 16.10.20 e 17.10.20 8. Social Media Tools, 30.10.20 9. DSGVO, 30.10.20 10. WordPress, 06.11.20 11. Presentazione dei progetti, 07.11.20 11. Presentazione dei progetti, 07.11.20 Ve, 18.09.2020 09:00, 12 incontri Sa, 07.11.2020 18:00 Meran, urania-Haus, B-Raum Dozent: Finger, Tatjana D'Angeli, Claudio Lazzarotto, Patrick Halbwidl, Daniela Gesamtgebühr: 1.750,00 €

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
Duftende Naturkosmetik selbst herstellen Raumspray
0
Formation
Sabato, 26 Set 2020 15:00-17:00 |
Sabato 26 Set 2020

Du bist naturverbunden, kreativ und experimentierfreudig? Dann mische doch deine eigene, ganz persönliche Pflege-Linie selbst! Die Natur bietet einen unerschöpflichen Reichtum feiner Düfte. Ob zitusfrisch, entspannend waldig, blumensüß oder betörend sinnlich - finde deine persönlichen Duft-Favoriten. Mit natürlichen Rohstoffen lassen sich einfach und schnell preiswerte Wellness-Produkte herstellen. Du erhältst Informationen zu hauttypgerechten Basisölen und Pflanzenwässern. Außerdem lernst du verschiedene ätherische Öle und ihre harmonisierende Wirkung für Schönheit und Wohlbefinden kennen. Die Kursunterlagen enthalten Rezepte, Tipps und Tricks zu den im Kurs hergestellten Produkten und bilden die Grundlage für Deine individuelles Rezeptbuch. Meran, urania-Haus, Alton-Saal Dozent: Hellmundt, Beate Schürze Gesamtgebühr: 38,00 €

Meran Ortweinstraße 6, Merano, BZ
ART Webbanner 320x320 ITA
Fondazione Provincia

I migliori eventi Formation: Workshop!

Scopri i migliori eventi Formation: Workshop per sapere cosa fare oggi, domani o nel fine settimana!
Risultati 1 - 9 di 9