LMB KUPFER WEB 600x220px

Dervish meets Yoga Dance - Veröffentlicht von Chrima

0
×

Achtung

Dieses Event ist vorbei, bleibe mit uns für weitere Events

Event-Informationen

Wir öffnen Räume, die Körper und Sinne vorbereiten,
um Emotionen wertungsfrei begegnen zu können.
Die Reise führt von Yogamantren und –übungen
zum theoretischen Teil des Dervish Tanzes.
Durch Bewegen und freien Tanz kommen wir
ins Drehen. Der Dervish Tanz bietet die Möglichkeit
mit Geschwindigkeit und Richtungen zu
experimentieren und über die eigenen Grenzen
zu gehen – immer in Achtsamkeit und Liebe
zu dir Selbst.




Referentinnen:

Sylvia Aebischer: Tanztherapeutin, Pädagogin, Bewegungstrainerin

Christine Höllrigl: Dervish in Progress Teacher,Pranatherapeutin

Tags

Kontakte :

Datum und Uhrzeit des Events :

Freitag 30 Jul 2021

Veröffentlicht von :

Könnte dich auch interessieren :

  • jeden Tag bis am So 15 Mai 2022
    Hafling wird wieder zum Schauplatz der Vehikel: Die Oldtimer von Steyr-Puch sind auf den Straßen rund um Hafling unterwegs und können dabei begutachtet und bestaunt werden. Die Südtiroler Haflinger Freunde laden alle stolzen Haflingerbesitzer, Interessierten und Autobegeisterten zum diesjährigen Internationalen Haflingertreffen ein. Ein interessantes und unvergessliches Programm wartet auf die Teilnehmer...
  • jede Woche bis am Mi 10 Nov 2021 an den Tagen: mittwoch
    Christine Schönweger, erste Hofbrennerin Südtirols, nimmt Sie mit auf eine Reise in die Aromenwelt edler, handgebrannter Destillate. Im historischen Ambiente des Gaudententurms in Partschins erfahren Sie wie aus sonnengereiften Früchten natürliche und ehrliche Obstbrände entstehen. So außergewöhnlich wie die Aromenvielfalt der fruchtigen Tropfen ist auch die Biografie ihrer Schöpferin. Denn erst ein Umweg über die Fakultät für Modedesign in Mailand führte Christine an ihre eigentliche Leidenschaft heran. Seit 27 Jahren bewirtschaftet sie nun die Obst- und Weingärten am heimischen Gutshof in Partschins und brennt – mit Leidenschaft und feinstem Gespür – edelste Destillate. Mit der Hingabe eines Modeschöpfers tüftelt sie an ihren Kreationen und bringt jedes Jahr, abhängig von Natur, Jahrgang und Wetter, eine neue „Kollektion“ heraus. Lernen Sie „unsere“ Christine und ihre Schätze bei dieser sehr persönlichen Führung durch die Gärten und Kellerräume des Gaudententurms kennen. 16 Destillate und 5 Weine, allesamt in limitierter Auflage, Wissenswertes über die Kunst des Brennens und exklusive Einblicke in den Werdegang der Brennmeisterin machen die Verkostung zum besonderen Erlebnis. Dauer: ca. 1 1/2 Stunden Treffpunkt: 16:30 Uhr Ansitz Gaudententurm Anmeldung: Bis 12:00 Uhr im Tourismusbüro Partschins oder Rabland
  • jede Woche bis am Mi 10 Nov 2021 an den Tagen: mittwoch
    Unter Klimatherapie versteht man die Anwendung natürlicher Wetter- und Klimafaktoren zu therapeutischen Zwecken. Der gezielte Einsatz von (kühler) Luft, Wind und Sonne trainiert das Immunsystem, steigert die Leistungsfähigkeit und hilft bei chronischen Erkrankungen von Haut und Atemwegen, bei Stoffwechselerkrankungen, Osteoporose, saisonaler Depression, sowie Herz- und Kreislauferkrankungen. Frische Gebirgsluft und das beruhigende Wasserfall-Rauschen tragen so zum Gleichgewicht von körperlichem und seelischem Wohlbefinden bei. Die wichtigsten gesundheitsfördernden Wetter- und Klimaelemente sind kühle Luft, Wind und Sonne. Ideale Bedingungen durch die Verwehung des feinen Wasserfall-Sprühnebels am Luftkurort. Bei der Klimatherapie wird die Ganzkörperbelastung im Gelände richtig dosiert und die gezielte Klimaexposition angeleitet. Sie beinhaltet zudem Anleitung zu Ausdauer- und Thermoregulationstraining, die Heliotherapie für mehr Entspannung und Erholung, aber auch Abhärtung und Stärkung des Immunsystems. Anmeldung: Bis zum Vortag im Tourismusbüro Partschins oder Rabland Treffpunkt: 9:00 Uhr Tourismusbüro Partschins