bbb LMB STEINHAUS WEB 600x220

Klimatische Terrainkur bei Nacht zum Partschinser Wasserfall - Veröffentlicht von tvpartschins

0

Event-Informationen

Unter Klimatherapie versteht man die Anwendung natürlicher Wetter- und Klimafaktoren zu therapeutischen Zwecken. Der gezielte Einsatz von (kühler) Luft, Wind und Sonne trainiert das Immunsystem, steigert die Leistungsfähigkeit und hilft bei chronischen Erkrankungen von Haut und Atemwegen, bei Stoffwechselerkrankungen, Osteoporose, saisonaler Depression, sowie Herz- und Kreislauferkrankungen. Frische Gebirgsluft und das beruhigende Wasserfall-Rauschen tragen so zum Gleichgewicht von körperlichem und seelischem Wohlbefinden bei. Die wichtigsten gesundheitsfördernden Wetter- und Klimaelemente sind kühle Luft, Wind und Sonne. Ideale Bedingungen durch die Verwehung des feinen Wasserfall-Sprühnebels am Luftkurort. Bei der Klimatherapie wird die Ganzkörperbelastung im Gelände richtig dosiert und die gezielte Klimaexposition angeleitet. Sie beinhaltet zudem Anleitung zu Ausdauer- und Thermoregulationstraining, die Heliotherapie für mehr Entspannung und Erholung, aber auch Abhärtung und Stärkung des Immunsystems.

Anmeldung:
Bis zum Vortag im Tourismusbüro Partschins oder Rabland

Treffpunkt:
20:30 Uhr Tourismusbüro Partschins

Tags

Das nächste Event findet statt in :

00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Datum und Uhrzeit des Events :

Das Event findet morgen statt. e jede Woche bis am Mi 29 Sep 2021 an den Tagen: mittwoch
  • Mi 22 September, 202120:30-23:30 |
  • Mi 29 September, 202120:30-23:30 |

Veröffentlicht von :

Könnte dich auch interessieren :

  • jeden Tag bis am So 15 Mai 2022
    Hafling wird wieder zum Schauplatz der Vehikel: Die Oldtimer von Steyr-Puch sind auf den Straßen rund um Hafling unterwegs und können dabei begutachtet und bestaunt werden. Die Südtiroler Haflinger Freunde laden alle stolzen Haflingerbesitzer, Interessierten und Autobegeisterten zum diesjährigen Internationalen Haflingertreffen ein. Ein interessantes und unvergessliches Programm wartet auf die Teilnehmer...
  • jede Woche bis am Fr 24 Sep 2021 an den Tagen: freitag samstag
    Der Weg führt Sie von der Möltner Kaser hinauf auf die Stoanernen Mandlen. An diesem sagenumwobenen Ort reihen sich über hundert rätselhafte Steinfiguren aneinander. Wer hier wandert, meint, die Zeit sei stehen geblieben – so unberührt ist die Natur auf dieser auffallenden Almkuppe auf 2.000 Metern Meereshöhe. An diesem magischen Kraftplatz erleben Sie das gewaltige Naturschauspiel des Sonnenaufgangs, das Bergpanorama und die Ruhe des frühen Morgens mitten in der Natur. Nach dem Abstieg stärken Sie sich in der Möltner Kaser mit einem gesunden Frühstück mit einheimischen Produkten, wie Kräutern, Äpfeln und Honig. Experten: Frau Elisabeth Reiterer Almwirtin der Hütte Möltner Kaser und Frau Evi Amhof Wanderbegleiterin. Abwechselnd, jeden zweiten Freitag oder Samstag Teilnehmerzahl: maximal 10 Personen Der Mindestabstand von 1 m muss eingehalten werden Mitzubringen: eine Schutzmaske
  • Samstag 13 Nov 2021
    Großer traditioneller Markt im Dorfzentrum von Mölten