CSC top banner inDanza 600x220px

Anita Obwegs & Band (BZ/A/D): Forza - Veröffentlicht von martin_inside

0
×

Achtung

Dieses Event ist vorbei, bleibe mit uns für weitere Events

Event-Informationen

Entreda debant/Eintritt frei/Ingresso gratuito

En colaborazion con la Consulta ladina dl Comun de Bulsan

Anita Obwegs: voice, accordion
Philipp Schörghuber: contrabass
Maura Knierim: harp
Thomas Franz Riegler: fiddle-violin, trumpet, drums

Mit einer gleichermaßen packenden wie wandelbaren Stimme stellt die Gadertaler Sängerin und Akkordeonistin Anita Obwegs ihre Eigenkompositionen in ladinischer Sprache vor. Der Legende nach sollen sie auf der Alm beim Sennen entstanden sein.
Die kunstvolle Instrumentierung mit Akkordeon, Harfe, Geige, Trompete und Kontrabass bewegt sich zwischen Bal Folk, ostinatoartigem World Jazz, alpiner Stilistik und osteuropäischen Einflüssen.

La joena ciantarina y sonadoura de orghi Anita Obwegs prejenteia si CD nuef „Forza“. Les cianties, per ladin, envieia a se feguré luesc misteriousc y paesajes da marevueia, a se lascé tré ite te de sotes esperienzes vivudes, a cheles che demé la mujiga é bona de ti dé na esprescion. Al nasc enscì n jender de mujiga unich y original che azica datrai elemenc de bal folk, world jazz o sons da l’Europa dl Est y, poester, sce an scouta su dlvers, auden n rondenì da mont.

Kontakte :

Datum und Uhrzeit des Events :

Veröffentlicht von :

Könnte dich auch interessieren :

  • DAVID GARRETT kommt mit seiner brandneuen Tour „ALIVE“ am 11. Mai 2022 nach Bozen. David Garrett, Geigenvirtuose und Rockstar, hat seine ALIVE Tour 2022 angekündigt. Die brandneue Welttour – angelehnt an sein Album „Alive, My Soundtrack“ (VÖ Oktober 2020) – ersetzt die bereits geplante Tour, die ihn auch nach Bozen geführt hätte. Der neue Termin in Bozen ist der 11. Mai 2022. Die bereits gekauften Tickets für die UNLIMITED LIVE TOUR 2020 und die Ersatztermine 2021 behalten für die neue ALIVE Tour ihre Gültigkeit und müssen nicht umgetauscht werden. Die Tickets für die Tour ALIVE sind bereits im Vorverkauf erhältlich. 2020 hat David Garrett 10 Jahre Bühnenkarriere im Zeichen des Crossover gefeiert, die entsprechende Welttournee „UNLIMITED LIVE“ war bereits geplant, und das Album veröffentlicht, als die Welt plötzlich stillstand. „Ich konnte es kaum erwarten, wieder auf Tour zu gehen und – wenn schon nicht 2020 dann wenigstens im Herbst 2021 – für euch zu spielen. So sehr es mich auch traurig macht, dass die Tour nicht stattfinden kann, bin ich wie immer optimistisch und blicke nach vorne. Daher freue ich mich sehr darauf, die neue Show ALIVE im nächsten Jahr vorzustellen!“ Intim wie ein Wohnzimmerkonzert aber berauschend wie ein Stadionkonzert: die neue ALIVE Tour bedeutet für David Garrett einen Neuanfang, aber auch eine Rückkehr zu den Wurzeln.
  • Oboen-Legende im Ansitz Thalegg Heinz Holliger kommt mit seinem Trio nach Eppan Wann: Mittwoch, 30. März 2022, um 20 Uhr Wo: Ansitz Thalegg, Maderneid/Eppan KulturKontakt Eppan Heinz Holliger gilt als einer der größten lebenden Oboisten. Der Schweizer hat weltweit Triumphe gefeiert und Millionen von Menschen begeistert. So sehr gilt Holliger als Oboe- Legende, dass zahlreiche Werke eigens für ihn geschrieben wurden. Jetzt kommt er auf Einladung von KulturKontakt Eppan nach Südtirol. Für diesen Konzertabend hat der Ansitz Thalegg in Maderneid wieder seine Tore geöffnet und bietet mit seinem historischen Ambiente einen unverwechselbaren Rahmen. Heinz Holliger musiziert im Trio – mit Anita Leuzinger am Violoncello und Anton Kernjak am Klavier. Auf dem Programm stehen Werke von Robert Schumann über Maurice Ravel bis hin zu Ludwig van Beethoven. Außerdem sind zwei Eigenkompositionen von Heinz Holliger zu hören. Holliger begann seine professionelle Laufbahn 1959 als Solo-Oboist der Basler Orchester- Gesellschaft. 1965 wurde er als Professor an der staatlichen Hochschule für Musik in Freiburg im Breisgau berufen. Daneben arbeitete Heinz Holliger auch als Dirigent, so etwa beim Basler Kammerorchester und dem Orchestre de Chambre de Lausanne. Zusammen mit dem Pianisten András Schiff rief er die «Ittinger Pfingstkonzerte» ins Leben. Achtung: Parkmöglichkeit am öffentlichen Parkplatz Tetter Öffnungszeiten Theaterkasse MAR/ DI-VEN/ FR: 11 - 14 / 17.00 - 19:00 - SAB/SA: 11.00 - 14:00 Tel. 0471/053800 - info@ticket.bz.it
  • Dirigent: Kent Nagano Violoncello: Michele Marco Rossi Bayan: Samuele Telari Sofija Gubajdulina: Sieben Worte für Cello, Bayan und Streicher Joseph Haydn: Symphonie Fis-Moll "Abschiedssymphonie" Alex Nante: O Nata Lux (Auftragsarbeit), Uraufführung