banner eventi annullati de

Mit Spiel- und Bewegungsliedern schwungvoll in den Alltag - Veröffentlicht von martin_inside

0

Event-Informationen

Interaktives Online Seminar

Ziel und Inhalt:
Spielen? „macht Spaß!“, Singen? „macht Spaß!“, Bewegen? „macht Spaß!“

Kinder braucht man für Spiel- und Bewegungslieder nicht lange zu überzeugen. Auch die Wissenschaft untermauert mit unterschiedlichen Studien, wie wichtig Bewegung, Singen und Spiel für eine gute ganzheitliche Entwicklung sind.

Im Seminar legen wir den Schwerpunkt auf:
- Bewegungslieder, die so richtig Spaß machen,
- Spielformen, die Raum lassen für eigene Ideen und Kreativität,
- Bewegungslieder für den Alltag und Spiellieder für den Jahreslauf.

Im Anschluss an das Seminar erhalten Sie ein individuell auf die Inhalte des Seminars abgestimmtes Handout, in dem alle verwendeten Lieder, Texte und Methoden zur Nacharbeit und weiteren Verwendung aufbereitet sind.

Es wird das Videokonferenzprogramm zoom verwendet.

Zielgruppe:
Mitarbeiter/innen der Kinder- und Jugendarbeit, Erzieher/innen, Sozialpädagog/innen, Tagesmütter, Kindergärtnerinnen, Lehrpersonen, Musikschullehrer/innen, Gruppenleiter/innen und andere Multiplikator/innen, die mit jungen Menschen arbeiten, Eltern und alle Interessierten

Teilnehmerzahl:
8 – 20

Ort:
Online

Beitrag:
45,00 Euro

Referent:

Christoph Studer, Münster. Instrumentenbauer, Rhythmiker und Musikpädagoge, Studienaufenthalte in Lateinamerika und Afrika, Arbeit in Schulen, Kindergärten und mit Erwachsenen.

Buchveröffentlichungen: Jambo Afrika: Lieder, Tänze und Spiele. Fidula 2006; Rhythmicals: Sprechverse in Bewegung. Fidula 2010; Erzähl mir von Afrika: Trommelgeschichten, Lieder und Tänze für Kinder. Fidula 2019

Anmeldeschluss:
Mittwoch, 13. Jänner 21

Tags

Kontakte :

Datum und Uhrzeit des Events :

Samstag 16 Jan 2021
  • Sa 16 Januar, 202109:45-12:30 |

Notizen über die Uhrzeiten :

9.45 – 10.00 Uhr: Technik-Check

10.00 – 12.30 Uhr: Online Seminar

Veröffentlicht von :

Könnte dich auch interessieren :

  • Mittwoch 20 Jan 2021
    Sexualität: Bedürfnisse von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Online Seminar Ziel und Inhalt: Sexualität ist ein grundsätzliches menschliches Bedürfnis und äußert sich von Geburt an. Im ersten Teil des Online Seminars beschäftigen wir uns mit den Grundlagen der Sexualität von Kindern und Jugendlichen. Wie sieht die psychosexuelle Entwicklung aus, und was unterscheidet die kindliche Sexualität von der Sexualität Erwachsener? Wie nehmen Kinder und Jugendliche ihre eigenen altersentsprechenden sexuellen Bedürfnisse wahr und wie zeigen sie sie? Wie können Kinder gut geschützt werden? Im zweiten Teil wird die Sexualität von Erwachsenen betrachtet. Sie ist zwar ein alltägliches Bedürfnis fast aller Menschen, kann aber trotzdem manchmal Auslöser für Konflikte zwischen Partner*innen sein. Oft ist das Thema mit Gefühlen wie Scham und Unsicherheit behaftet. Aber wieso ist das eigentlich so? Es wird das Onlinekonferenzprogramm Vitero verwendet, eine sichere Plattform, die mit jedem Endgerät mit Internetzugang verwendbar ist. Ein Headset wird empfohlen. Zielgruppe: Mitarbeiter*innen der Jugend- und Sozialarbeit, Jugendarbeiter*innen, (Sozial)Pädagog*innen, Sozialassistent*innen, Sozialbetreuer*innen Erzieher*innen, Lehrpersonen, Pädagogische Fachkräfte im Kindergarten, Familienberater*innen, Paarberater*innen, Eltern und Interessierte Teilnehmerzahl: 8 – 40 Ort: Online Zeiten: Mittwoch, 20. Jänner 21 und Mittwoch, 27. Jänner 21 Jeweils 16.15 – 16.30 Uhr: Technik Check 16.30 – 18.00 Uhr: Online Seminar Beitrag: 70,00 Euro Referent: Oliver Wolf, Leipzig. Dipl.-Sozialpädagoge, Sexualpädagoge, Systemischer Berater (DGSF), Systemischer Therapeut / Familientherapeut (DGSF), Systemischer Supervisor (DGSF), Lehrender Systemische Beratung (DGSF) Veranstalter: Jugendhaus Kassianeum in Kooperation mit dem praxis – institut für systemische beratung süd (www.praxis-institut.de/sued) Anmeldeschluss: Freitag, 15. Jänner 21
  • Montag 18 Jan 2021
    Bitte merken Sie einen Termin vor 0472 832 344 Grundschule | Mittelschule | Oberschule
  • Mittwoch 03 Feb 2021
    Ist die Digitalisierung auch für Sie eine große Herausforderung? Mit den digitalen Softwarelösungen von Infominds können Sie unbesorgt in die Zukunft blicken, denn lückenlose Abläufe sorgen für Ihren digitalen Vorsprung! In 3 kostenlosen Webinaren zeigen wir Ihnen anhand konkreter Beispiele, wie Sie Ihren Verkauf, das Lager und die Verwaltung digital optimieren können. Webshop-Lösungen, mobile Apps für den Verkaufsaußendienst, Datenanalyse mit BI