banner inside 01 de

Meraner Kabarett Tage - Veröffentlicht von ylenia_inside

0
  • Freiheitsstr. 33, Merano, BZ
×

Achtung

Dieses Event ist vorbei, bleibe mit uns für weitere Events

Event-Informationen

Was passiert, wenn eine Diplom-Animatöse, ein ausgedienter Oberstudienrat, eine vorlaute Slam-Poetin und ein sinnstiftender Wort-Weber zusammentreffen?

Dann wird geschmunzelt und gelacht, und – hoffentlich – auch nachgedacht. Die Ku?nstlerinnen und Ku?nstler der 1. Meraner Kabarett Tage sprechen mit viel Verve u?ber alles, was wahnsinnig wichtig ist – oder eben nicht.

Unter der künstlerischen Leitung von Robert Asam präsentieren die Meraner Kabarett-Tage jährlich im Frühjahr Künstlerinnen und Künstler, die sich in der Kabarettszene einen Namen gemacht haben. Sie legen den Zuhörern ihre Sicht auf die Welt dar, denn: „Satire beißt, lacht, pfeift und trommelt ungehemmt, aber sie gründet auf der Wahrheit.“

14. März 2019 – 20 Uhr Christine Prayon: Die Diplom-Animatöse
15. März 2019 – 20 Uhr Lara Stoll: Krisengebiet 2 – Electric Boogaloo
16. März 2019 – 20 Uhr Gunkl: Zwischen Ist und Soll – Menschsein halt
17. März 2019 – 18 Uhr Han’s Klaffl: 40 Jahre Ferien – ein Lehrer packt ein

Kontakte :

  • Location : Stadttheater Meran
  • Adresse : Freiheitsstr. 33, Merano, BZ
  • Webseite : art.kallmuenz.it

Datum und Uhrzeit des Events :

jeden Tag bis am So 17 Mär 2019

Veröffentlicht von :

Könnte dich auch interessieren :

  • Montag 10 Jun 2019
    "Der Hochegger" ein Volksstück in 3 Akten von Marianne Perkmann Hofer - beim Wargerhof in Mölten. Der Hocheggerhof ist einer der größten Höfe auf dem Tschögglberg und der reiche Hochegger ist weit und breit als herrschsüchtiger, stolzer Bauerntyrann bekannt. Er hat sein Herz mit einer Geldkiste ausgetauscht, sagt sein Bruder Luis. Doch dann ziehen wie aus heiterem Himmel dunkle Wolken auf. Die Auswirkungen des Dreißigjährigen Krieges (1618-1648) in den deutschen Landen sind auch auf dem Tschögglberg zu spüren: Der schwarze Tod hält Einzug und der Pesthauch wirft bedrohliche Schatten auf Hof und Leute.
  • Donnerstag 06 Jun 2019
    "Der Hochegger" ein Volksstück in 3 Akten von Marianne Perkmann Hofer - beim Wargerhof in Mölten. Der Hocheggerhof ist einer der größten Höfe auf dem Tschögglberg und der reiche Hochegger ist weit und breit als herrschsüchtiger, stolzer Bauerntyrann bekannt. Er hat sein Herz mit einer Geldkiste ausgetauscht, sagt sein Bruder Luis. Doch dann ziehen wie aus heiterem Himmel dunkle Wolken auf. Die Auswirkungen des Dreißigjährigen Krieges (1618-1648) in den deutschen Landen sind auch auf dem Tschögglberg zu spüren: Der schwarze Tod hält Einzug und der Pesthauch wirft bedrohliche Schatten auf Hof und Leute.
  • Mittwoch 05 Feb 2020
    LUCKY PUNCH Die Todes-Wuchtl schlägt zurück LUCKY PUNCH, der = englisch für glücklicher, alles entscheidender Treffer des hoffnungslos unterlegenen Kämpfers Todes-Wuchtl, die = österreichisch für lustigste Pointe auf der nach oben offenen Bist-Du-Deppat-Skala Ring frei für den Comedykampf des Jahrhunderts! In der rechten Ecke als Herausforderer: der Komiker. In der linken Ecke der Favorit: die Absurdität des Alltags und ihre großen Brüder. Michael Mittermeier, der bayrische Karate Kid der Stand Up Comedy fightet wie man ihn kennt und liebt: Schweben wie Bruce Lee und stechen wie Biene Maja. Ein Mann, ein Mikro, keine Regeln. Mittermeiers einziger Verbündeter: die berüchtigte Todes-Wuchtl, eine lang vergessene, mündlich überlieferte Geheimwaffe, geschmiedet in dunklen Gewölben einer antiken austrianischen Spaß-Dynastie, gestählt auf allen Comedy-Bühnen dieser Erde. Und die Welt ist kein Tindergeburtstag! Wer schlägt wen? Es heißt Jeder gegen Jeden: Batman vs. Baywatch… Chuck Norris vs. Wonder Woman… Zwei Himmelhunde vs. Bud Spencer… Geistige Veganer vs. Verbale Metzger… live gestreamt in den asozialen Medien… Lasset die Spiele beginnen! Das Blöde und Böse in der Welt brauchen keine Streicheleinheit, sondern eine Pointe genau zwischen die Augen. Den LUCKY PUNCH. Klassische Stand Up Comedy. Mit Anzug und Style. Ehrlich, hart und ohne Mundschutz. Ein furioses K.O. in 120 Minuten.