banner eventi annullati de

Salotto letterario dedicato a David Grossman - Veröffentlicht von martin_inside

0
×

Achtung

Dieses Event ist vorbei, bleibe mit uns für weitere Events

Event-Informationen

Lo scrittore israeliano, che ricostruendo la sua vita nella narrazione, riflette sullo stretto rapporto tra passato e presente. Di lui ricordiamo alcuni titoli: “Qualcuno con cui correre”, “L’abbraccio” e, l’ultimo, “La vita gioca con me”. Entrata libera

Tags

Kontakte :

Datum und Uhrzeit des Events :

Dienstag 24 Nov 2020

Veröffentlicht von :

Könnte dich auch interessieren :

  • jeden Tag bis am Sa 09 Jan 2021
    Die Feuerwehr von Verschneid/Mölten veranstaltet den traditionellen Verschneider Ritt mit anschließenden Feuerwehrfest. Reitergruppen stellen Ihre Geschicklichkeit in verschiedenen Spielen unter Beweis. Samstag: Trainingsmöglichkeiten um 17 Uhr, Beginn der Spiele Sonntag: 10:30 festlicher Einzug mit der Musikkapelle Mölten von Verschneid zum Festplatz Schnappboden, c.a um 12 Uhr Spielbeginn und Feuerwehrfest.
  • Dienstag 09 Feb 2021
    Altes Brauchtum ist in Südtirol noch in erstaunlicher Fülle lebendig. Fastnachtsbräuche, wie das Klöcklen im Sarntal oder der Egetmann in Tramin, spielen bis heute eine wichtige Rolle. Viele Bräuche folgen dem Kirchenjahr und sind mit der bäuerlichen Arbeitswelt verbunden. Geburt, Hochzeit und Tod nehmen ebenfalls einen großen Stellenwert im heimischen Brauchtum ein Meran, urania-Haus, Alton-Saal Dozent: Gufler, Christoph Gesamtgebühr: 5,00 €
  • Dienstag 23 Feb 2021
    Kultur am Nachmittag: Simone de Beauvoir - Philosophin aus Leidenschaft Ausgehend vom bewegten Leben einer der berühmtesten französischen Frauengestalten des 20. Jahrhunderts erlaubt Spannendes und eindringlich Geschildertes Parallelen zwischen gestern und heute zu ziehen. Was wir Frauen daraus lernen können, lässt sich anhand ausgewählter Auszüge aus Simone der Beauvoirs Autobiografien, Tagebüchern, Erzählungen und Briefwechsel gemeinsam entdecken und zur Diskussion stellen. Meran, urania-Haus, Alton-Saal Dozent: Redolfi Widmann, Esther Gesamtgebühr: 5,00 €