banner eventi annullati de

MIMESIS - Veröffentlicht von Associazione culturale lasecondaluna

0
  • , Auer, BZ
×

Achtung

Dieses Event ist vorbei, bleibe mit uns für weitere Events

Event-Informationen

Kontakte :

Datum und Uhrzeit des Events :

jede Woche bis am Do 24 Sep 2020 an den Tagen: montag dienstag donnerstag freitag samstag

Notizen über die Uhrzeiten :

lunedì ore 14,30 - 17
mercoledì e venerdì ore 9 - 11 e 14,30 - 17
martedì e giovedì ore 9 - 11 e 17,30 - 19,30
sabato ore 10 - 12
domenica chiuso.

Könnte dich auch interessieren :

  • Montag 21 Dez 2020
    Kleinformatige Ölbilder Mancher Besucher denkt sich vielleicht (und freut sich insgeheim) dass an diesen Bildern gar nichts zu deuten gibt, weil sie gegenständlich und also leicht verständlich sind. Aber Achtung, der allzu leichte Zugang ist nur scheinbar. Man sollte sich doch eingehender damit beschäftigen, und dazu möchte ich ein paar Hinweise geben. Als realistisch kann man am ehesten die Technik der Wiedergabe bezeichnen. Jette Christiansen har in der letzten Zeit eine sehr präzise, verfeinerte Technik entwickelt. Kontraste reizen sie malerisch, nicht nur thematisch, und sie beschäftigt sich geradezu obsessiv damit, Metall und Stein, Holz und Pflanzen als Materialkontraste wieder zugeben. Manches wirkt dabei überzeichnet, fast manieristisch, und dadurch surreal verfremdet. Nun wird klar, was sie in ihren Bildern sichtbar macht: Zerbrechlichkeit und Vergänglichkeit, und zwar in Motiven von barocker Symbolik, die eigentlich zum festen Bestand der Kunst gehören und sich uns heute genauso mitteilen, wenn wir sie nicht verdrängen. Paul Klee sagt: „Kunst gibt nicht das sichtbare wieder, sie macht sichtbar“. Edith Moroder
  • Donnerstag 17 Dez 2020
    Questo evento era previsto in sala e invece sarà in diretta Facebook con Cristina De Stefano che rileggerà la vita di Maria Montessori a partire dal suo libro “Il bambino e il maestro. Vita di Maria Montessori” (Rizzoli).
  • jede Woche bis am So 27 Dez 2020 an den Tagen: samstag sonntag
    Bei den Familienführungen erfahren Eltern und Kinder von 6 bis 11 Jahren auf spannende und spielerische Weise mehr über das Leben des berühmten Mannes aus dem Eis. Die Kinder entdecken den Alltag in der Kupferzeit, Materialien und die Funktion von Ötzis Werkzeugen, Gerätschaften und Kleidern selbst. Reservierung nicht nötig, Anmeldung direkt am Ticketschalter des Museums. Teilnahmegebühr: 2,50 Euro pro Person (zusätzlich zum Eintrittspreis)