banner inside 01 de

Panico al villaggio - Cinesommer 2021 - Veröffentlicht von martin_inside

0
  • Via Dolomiti 14, Bolzano, BZ
×

Achtung

Dieses Event ist vorbei, bleibe mit uns für weitere Events

Event-Informationen

Tre giocattoli animati, un cowboy, un cavallo ed un nativo, si imbarcano in una fantastica avventura attraverso terre magiche.

Tags

Kontakte :

Datum und Uhrzeit des Events :

Montag 02 Aug 2021

Notizen über die Uhrzeiten :

PROIEZIONI ALLE 21.00 - ACCESSO ALLE 20:15

PRENOTAZIONE OBBLIGATORIA!

Veröffentlicht von :

Könnte dich auch interessieren :

  • Freitag 19 Nov 2021
    GB/DE 2020, 98 Min. Regie: Eliza Schroeder mit: Celia Imrie, Shannon Tarbet, Bill Paterson, Rupert Penry-Jones Es war immer Sarahs Herzenswunsch gewesen, eine eigene Bäckerei im Londoner Stadtteil Notting Hill zu eröffnen. Als sie überraschend stirbt, ist ihre 19-jährige Tochter Clarissa fest entschlossen, den Traum ihrer Mutter wahr werden zu lassen. Mit Charme und Überredungskunst holt sie erst Sarahs beste Freundin und schließlich auch ihre exzentrische Großmutter Mimi mit ins Boot. Geeint durch die gemeinsame Trauer stürzen sich die drei Frauen in die abenteuerliche Welt der Konfiserie. Zwischen Cremetörtchen, Himbeer-Eclairs und Schokoladenküchlein wachsen Stück für Stück neue Liebe und Hoffnung. Mit Humor, Herz und einem bezaubernden Ensemble inszeniert die deutsche Regisseurin Eliza Schroeder in ihrer englischen Wahlheimat eine romantische Tragikomödie, die ihre Zuschauer gleichzeitig berührt und ihnen das Wasser im Munde zusammenlaufen lässt. Zahlreiche der unwiderstehlichen kulinarischen Köstlichkeiten wurden eigens für den Film von Spitzenkoch Yotam Ottolenghi kreiert.
  • jeden Tag bis am So 07 Nov 2021
    AT/DE 2020, 87 Min. Regie: Kim Strobl mit: Felice Ahrens, Florian Lukas, Maxi Warwel, Emilia Warenski, Samuel Girardi, Valentin Schreyer, Yanis Scheurer, Leevi Schlemmer, Pauline Grabosch Madison ist ein junges Mädchen, supersportlich, energiegeladen und ehrgeizig. Radrennsport ist ihre Leidenschaft und sie setzt alles daran, ihrem Vater, dem erfolgreichen Radsport-Profi Timo (Florian Lukas), nachzueifern. Durch einen unglücklichen Zwischenfall muss sie das Trainingscamp verlassen und findet sich ungewollt in den Tiroler Bergen wieder, wo ihre Mutter Katharina in den Ferien Yoga unterrichtet. So hat sie sich ihren Sommer echt nicht vorgestellt: Völlig andere Gegend, neue Leute und dann auch noch Mountainbikes statt Rennräder! Ihr Alltag kommt völlig ins Schleudern. Doch mit Hilfe ihrer neuen Freunde Vicky und Jo entdeckt Madison abseits der vorgegebenen (Radsport-) Pfade neue Ziele und stürzt sich ungebremst in ein unvergessliches Sommerabenteuer. Eröffnungsfilm Goldener Spatz 2020 Empfohlen ab 10 Jahren.
  • Freitag 26 Nov 2021
    AT 1936, 89 Min. Regie: Géza von Bolváry mit: Paula Wessely, Attila Hörbiger, Gina Falckenberg, Fred Hennings, Arthur Somlay Ungarn 1910: Julika, die Tochter eines verunglückten Paradekutschers, erringt nach Demütigungen und Schicksalsprüfungen durch Tüchtigkeit, Treue und Beharrlichkeit endlich Herz und Hand ihres leichtsinnigen Dienstherrn, eines Rittmeisters, dem sie nach dem Bankrott zum Wiederaufbau seines Gutsbesitzes verhilft. Überaus rührseliges und bodenständiges Heimatstück, effektvoll inszeniert und in der Hauptrolle intensiv ausgespielt.