banner inside 01 de

Spätherbstliche Genusswochen - Veröffentlicht von TVM

0
×

Achtung

Dieses Event ist vorbei, bleibe mit uns für weitere Events

Event-Informationen

Ausgewählte Betriebe in Hafilng, Vöran, Mölten und Jenesien laden zu einer kulinarischen Reise ein. Im Rahmen der kulinarischen Wochen „Spätherbstliche Genusswochen“ können Sie Spezialitäten und typische Südtiroler Gerichte entdecken, die aus regional bezogenen Zutaten hergestellt werden.Während der Genusswochen spiegeln sich der Duft und die Aromen des Herbstes in der Tschögglberger Küche wider. Es werden hausgemachte Spezialitäten aus lokalen Produkten und saisonale Zutaten wie Kastanien, Kartoffel, Getreide und Gemüse serviert.

Kontakte :

Datum und Uhrzeit des Events :

Es gibt Termine vom 23 Okt 2021 bis 07 Nov 2021

Veröffentlicht von :

Könnte dich auch interessieren :

  • In fünf Dok-Film-Episoden werden zentrale Themen und Phasen des Vaterwerdens thematisiert. Zu Wort kommen 18 werdende und frischgebackene Väter mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen. Fachpersonen erzählen von ihren Erfahrungen und lassen an fachlichen Perspektiven teilhaben. Orginalsprache Französisch mit deutschen bzw. italienischen Untertiteln Anmeldung und Registrierung urania meran Ein Projekt der Waadländer Hochschule für Gesundheit (Haute Ecole de Santé Vaud, HESAV) in Zusammenarbeit mit dem Dachverband Schweizer Männer- und Väterorganisationen männer.ch, unterstützt durch Gesundheitsförderung Schweiz. Mehr Infos dazu gibt es hier: https://www.maenner.ch/mencare/geburteinesvaters/
  • Es gibt Termine vom 01 Feb 2022 bis 30 Nov -0001
    Das Palais Mamming Museum präsentiert die Sammlungen des Stadtmuseums Meran und gibt einen Überblick über die historische Entwicklung der Stadt. Elmar Gobbi, der Direktor des Museums, führt uns durch das lange 19. Jahrhundert, eine Epoche der Modernisierung, Industrialisierung und Verstädterung. Ausgehend von der Totenmaske Napoleons über die Etablierung von Meran als Kurort und der Katastrophe des Ersten Weltkrieges wird ein umfassendes lokales Bild dieses langen Jahrhunderts gegeben. Meran, Palais Mamming Museum, Oberer Pfarrplatz 6 Dozent: Gobbi, Elmar Gesamtgebühr: 5,00 €
  • Ich biete dir den Raum, wo du die Technik des Drehens erfährst, um mit Geschwindigkeit und Richtungen zu experimentieren. Du hast die Möglichkeit deinen Emotionen wertungsfrei zu begegnen. Und die Freude und die Leichtigkeit deines Seins zu erleben. Aufbau: - Theorie, was bewirkt das Drehen in meinem Körper? - Technik des Drehens - Einwärmen - Tanzen - Sanfte Landung Mitzubringen: Socken und bequeme Kleidung Hinweis: vor dem Tanz am besten gar nicht essen oder nur leichte Kost.