banner inside 01 de

Runder Tisch - Veröffentlicht von va_ak

0
×

Achtung

Dieses Event ist vorbei, bleibe mit uns für weitere Events

Event-Informationen

Die Rolle des Vaters nach Trennung bzw. Scheidung

Immer mehr Väter wollen ihren Kindern im Alltag nah sein, diese Nähe auch nach Trennungen erhalten und in einer aktiven und verantwortlichen Vaterrolle bleiben. Diese Entwicklung ist ein Aspekt des Wandels der Vaterrolle, den wir seit einer Generation beobachten können und der sich in den letzten 5 – 10 Jahren verstärkt hat.
Im Kontrast hierzu wird das Bild des „Zahlvaters“ und „Wochenend- Freizeitpapas“ zunehmend als anachronistisch angesehen. Für aktive und zugewandte Vaterschaft (nach Trennung und Scheidung) gibt es aber kaum Rollenvorbilder und Unterstützungsangebote. Viele Väter haben in Trennungssituationen den Eindruck, dass ihre Anliegen in den zuständigen institutionellen und professionellen Gefügen nicht gehört und nicht adäquat unterstützt werden.

Diskussion

gemeinsame Elternschaft bei getrennten Haushalten
was fördert und was verringert (emotionale) Eskalation
welche Best Practise Formen gibt es?
Neue Familienformen: Eltern-WG, Lebensgemeinschaft, Patchwork, …
Zielgruppe:

Organisationen, Fachkräfte die mit Eltern arbeiten, Eltern / Väter und alle Interessierte

Referent: Michael Bockhorni

in Zusammenarbeit mit dem Südtiroler Kinderdorf

Tags

Kontakte :

Datum und Uhrzeit des Events :

Veröffentlicht von :

Könnte dich auch interessieren :

  • Omaggio allo scrittore vallarsero Mario Martinelli Un’occasione per ripercorrere in chiave multimediale gli ultimi anni della sua vita (è mancato nel 2019) sfogliando – con il corredo di immagini originali – le sue pagine autobiografiche sulla natura, sulla montagna e su se stesso, condite di memorie di prima mano, di emozioni, di avventura, di spigolature di tempi passati e messaggi pregnanti. Uno spettacolo rivolto agli appassionati di ambiente, di toccanti vicende vere legate al territorio, a tutti.