bbb LMB STEINHAUS WEB 600x220

Von Rätern und Römern bis zur Erfindung der Schreibmaschine - Veröffentlicht von tvpartschins

0

Event-Informationen

Edle Ansitze, malerische Gassen und historische Denkmäler prägen das Partschinser Dorfbild. Die Zeitzeugen der Via Claudia Augusta, die Lebensgeschichte von Peter Mitterhofer, dem Erfinder der Schreibmaschine, und noch viel mehr Wissenswertes wird bei diesem Rundgang anschaulich vermittelt.

Kostenlose Dorfführung durch Partschins mit Start in Partschins um 09:30 Uhr.

Dauer:
ca. 2 Stunden
Anmeldung nicht erforderlich!

Tags

Das nächste Event findet statt in :

00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Datum und Uhrzeit des Events :

jede Woche bis am Mi 10 Nov 2021 an den Tagen: montag
  • Mo 27 September, 202109:30-11:30 |
  • Mo 04 Oktober, 202109:30-11:30 |
  • Mo 11 Oktober, 202109:30-11:30 |
  • Mo 18 Oktober, 202109:30-11:30 |
  • Mo 25 Oktober, 202109:30-11:30 |
  • Mo 01 November, 202109:30-11:30 |
  • Mo 08 November, 202109:30-11:30 |
  • Mi 10 November, 202109:30-11:30 |

Veröffentlicht von :

Könnte dich auch interessieren :

  • ogni 2 tag bis am Sa 18 Jan 2020
    Für die eigene, gelungene Performance braucht es eines: Übung. Das Rhetorische Zirkeltraining ist eine Möglichkeit sich auf vielfältige Weise in einem sicheren Raum auszuprobieren, um Stimme und Mundwerk zu trainieren. Nach einer theoretischen Einführung in die Basics der klassischen Rhetorik wollen wir eine Auswahl an praktischen Übungen aus dem Schauspiel- und Theaterbereich kennenlernen und haben dadurch die Gelegenheit unserer Stärken bewusst zu werden und darauf aufzubauen. Präsenz, Körpersprache, Timing, Fokus, Zweisprachigkeit, Umgang mit Raum und Technik: das ist eine Auswahl Themen, die beim Sprechen vor kleineren und größeren Gruppen immer auftauchen. Sie werden auf unkonventionelle und spielerische Art und Weise behandelt und geprobt. Ziel soll es sein ein praktisches Handwerkszeug mitnehmen zu können, um gestärkt und motiviert in die Praxis zu starten. Meran, urania-Haus, A-Raum Dozent: Guggenbichler Beck, Franziska Gesamtgebühr: 295,00 €
  • jede Woche bis am Mo 27 Sep 2021 an den Tagen: montag
    Schule des Wandels: Im Rhythmus der Jahreszeiten durch die geheimnisvolle Welt der Kräuter 1. Treffen: Naturverliebt durch den Frühling Der Frühling ist die ideale Zeit der Wildkräuterküche. Vogelmiere, Leimkraut, Knoblauchsrauke und viele andere dieser jungen zarten Pflanzen können auf verschiedene Art zubereitet und für Küche und Hausmittelschrank genutzt werden. 2. Treffen: Exkursion: Naturverbunden durch den Herbst Diese Einheit nutzen wir für unsere Exkursion, die uns durch den herbstlichen Wald auf eine Bergwiese führt. Es ist eine Genusswanderung, die uns mit allen Sinnen auf die Gaben des Herbstes hinlenkt und uns lehrt, diese für kranke und gesunde Tage dankbar in Empfang zu nehmen. 3. Treffen: Naturbeglückt durch den Sommer Der Garten läuft jetzt in Hochform auf. Diese Einheit beschäftigt sich mit verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten beim Anlegen eines Kräutergartens, mit der individuellen Auswahl heilsamer und dekorativer Kräuter und den entsprechenden Konservierungsmöglichkeiten von Würzkräutern. 4. Treffen: Naturbeseelt durch den Winter Die kalte Jahreszeit bietet sich an, das Wissen um heilsame Kräuter für allerlei Wehwehchen zu erweitern und unsere Hausmittelapotheke mit erprobter Naturmedizin zu bestücken. Sowohl Kneipp`sche Anwendungen als auch ätherische Öle bieten ein breites Spektrum zum Gesundbleiben und Gesundwerden. Beginn: Mo, 06.09.2021 19:00, 4 Treffen Ende: Mo, 27.09.2021 22:00 Meran, urania-Haus, A-Raum Dozent: Kreiter, Hildegard Gesamtgebühr: 150,00 €
  • Donnerstag 23 Sep 2021
    Annalisa Fioretti, medico all'ospedale di Merano, ha frequentato gli 8000 dell'Himalaya come alpinista. Dalle sue esperienze in quella terra è nata una Onlus che aiuta le popolazioni più povere, con particolare attenzione alle donne e ai bambini in età scolare. Entrata libera